Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Inachis Ioxydis

Seiten: [1] 2 ... 4
1
Splittermond - Runhager Konflikte / Die Beschützerin
« am: 29.10.2017, 15:27:57 »
Während Leona verschwindet um ihre zusätzlichen Helferlein zu beschwören. Wühlt Inachis kurz in einer seiner vielen Taschen und fördert drei steinerne Spielwürfel zu Tage. Für einen kurzen Moment scheinen sie über der Hand des Illusionisten zu schweben während der unverständlich vor sich hin murmelt.[1] "Ausgezeichnet!" kommentiert Inachis flüsternd das Auftauchen der zusätzlichen Felslinge. Dann zieht er seine Maira. "Alle bereit?" Dabei scheint sich der Gnom trotz des anstehenden Kampfes prächtig zu amüsieren. Nur als er seinen Zauber wirkt verschwindet das Grinsen für einen kurzen Moment aus seinem Gesicht. Zweifel am Sieg der Gefährten hegt er offensichtlich keine als er Xelis, Leona und den Felslingen folgt.
 1. Zauber: Glück auf sich selbst

2
Ok, wie hanhaben wir das? Inachis währe wohl tatsächlich für die ziemlich direkte Methode:
Die drei überwältigen, verschnüren, aushorchen und beim Vangara-Tempel abliefern.
Illusionszauberrei kann bei Verhören sehr nützlich sein.  :twisted:

3
Splittermond - Runhager Konflikte / Die Beschützerin
« am: 08.10.2017, 20:39:26 »
"Boss und Leibwache" denkt sich Inachis beim Anblick der beiden Männer.
Ein breites Grinsen mach sich auf seinem Gesicht breit. Mit Kheela und Leona nur einen Raum weiter
hat er keinerlei Zweifel, dass sie mit den beiden leicht fertig werden können.
Er ist sehr versucht einfach in den Raum zu marschieren und die beiden rundheraus nach dem Verbleib der beiden Vangarapriesterinnen zu fragen, einfach nur um die verdutzten Gesichter zu sehen.
Aber das wäre wohl nicht sehr erfolgversprechend und seinen Gefährten gegenüber unfair die damit in den fast sicher folgenden Kampf gezwungen würden.
Also signalisiert er Xelis den Rückzug, damit sie Leona und Keelah berichten können und man sich auf ein gemeinsames - und abgestimmtes - Vorgehen einigen kann.

4
Ich bin gerade etwas verwirrt. Mir schwebte vor die Tür zur Straße zu verriegeln (das hat wohl geklappt) und dann den Herren in dem Zimmer, nachdem sein Fluchtweg blockiert ist, zur Rede zur Stellen.
Nun sind das zwei? Oder gab es da noch eine Tür? Karte wäre hilfreich.

5
Nicht von mir.

6
Splittermond - Runhager Konflikte / Die Beschützerin
« am: 18.08.2017, 00:43:54 »
"Ein Haus mir direktem Zugang zu Kanalisation. Sehr praktisch für die Herren Diebe." kommentiert der Gnom flüsternd während er mit der linken die Sturmkrähe daran hindert prompt in freie hinauszuflattern und dann möglichst lautlos die Tür wieder schließt. "Ich wette, das hier ist einer der Unterschlupfe von den Banden die hier unten ihren kleinen Krieg ausfechten sollen. Dann wäre der hinter der Tür einer von den Obermotzen. Würd mich wundern, wenn der uns nicht auch sagen könnte wo unsere beiden verschollenen Priesterinnen abgeblieben sind.  Aber bevor wir ihn stören sollten wir die Tür hier sichern, damit er sich nicht  vom Acker macht." Damit besieht er sich die Tür. Wenn sie nicht verrigelbar ist sollte jemand Stellung davor beziehen ehe sie den Herren hinter der anderen Tür zur Rede stellen.

7
Wenn Xelis meiner Argumentation folgt, ja.

8
Splittermond - Runhager Konflikte / Die Beschützerin
« am: 30.07.2017, 20:24:18 »
"Gangende", flüstert Inachis und lächelt zurück. "wenn er rauskommt ist er dann in der Falle zwischen uns auf der einen und Kheela und Leona auf der anderen Seite."

9
Falls Xelis es sich nicht sehr nachhaltig verbietet hat sie einen Gnom am Hals.
Es bräuchte schon sehr guter Argumente, damit er auf die Befriedigung seiner Neugier verzichtet.

10
Splittermond - Runhager Konflikte / Die Beschützerin
« am: 26.07.2017, 19:39:54 »
Inachis nickt ebenfalls zustimmend und mit einem begeisterten Nicken. Natürlich sollten sie auch die anderen Räume erkunden. Für den neugierigen Illusionisten wäre es nahezu unmöglich jetzt einfach so wieder umzudrehen. "Was denn sonst?" fragt er flüsternd. "Darf ich mitkommen?"
Es ist offensichtlich, dass sich der  Gnom prächtig amüsiert und kaum einen Gedanken auf die möglichen Gefahren verschwendet. Weniger klar ist, ob er ein nein als Antwort akzeptieren würde.

11
Du hast nicht wirklich gerade Keelah gefragt ob sie kämpfen oder weglaufen will, oder?  :wink:

Inachis und sein Spieler sind ebenfalls eher für den Rückzug und mehr Information.

12
So, zweiter Teil des Posts steht.

13
splitterwiki.de ist leider gerade down, also kann ich Caran nicht nachschlagen.
Hoffentlich geht das morgen wieder.

14
Dann investiere ich doch mal den Splitterpunkt. Wäre doch schade wenn die
ganze Würfelei umsonst gewesen wäre.  :wink:

15
Splittermond - Runhager Konflikte / Carans Stube
« am: 09.07.2017, 15:05:40 »
Macht einen Erfolg wenn ich die Regeln richtig verstanden habe.

Seiten: [1] 2 ... 4