Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Blutschwinge

Seiten: [1]
1
[D&D 3.5] On-Games goes Real / Neues Spiel, neues Glück: 5e
« am: 08.10.2017, 16:22:45 »
Hallo an Alle,

hier nochmal der Link zum 5e SRD.

2
Ein Königreich für Erastil / Der Rat der Strategen
« am: 28.08.2017, 10:58:05 »
Hier könnt ihr falls nötig ingame-Planungen machen, die schlecht im ooc zu diskutieren sind.

3
Ein Königreich für Erastil / Der Würfelbecher
« am: 20.03.2017, 07:50:44 »
Bitte hier nicht editieren.

4
Ein Königreich für Erastil / Hinter dem Vorhang
« am: 14.03.2017, 07:18:29 »

5
Ein Königreich für Erastil / Auf dem Schlachtfeld
« am: 13.03.2017, 14:39:05 »
Angriff der Grasskatzen , Runde 1

Initiative:
Katzen

Gruppe


6
Ein Königreich für Erastil / Im Zelt
« am: 06.03.2017, 17:53:33 »
Hier könnt ihr euch abmelden, wenn ihr längere Zeit nicht beitragen könne.

7
Ein Königreich für Erastil / Das Abenteuer beginnt
« am: 06.03.2017, 17:26:39 »
Die Stadt Macridi liegt inmitten des Palakar-Waldes in Druma. Marci ist eine Holzfällerstadt und die meisten Gebäude sind Werkstätten oder einfach Wohnhäuser. Der Tempel Erastils in der Stadt ist nicht gleich zu entdecken, denn er liegt etwas abseits der Stadt. Aber alle Einheimischen können den ankommenden Abenteurern den Weg weisen.

Der Tempel ist ebenfalls kein sehr beeindruckendes Gebäude sondern ein einfaches dreistöckiges Blockhaus inmitten eines großen Gartens. Als die Ankommenden sich nähern werden sie von den lauten Rufen einiger Eichelhäher begrüßt und angemeldet, denn kurz darauf erscheint ein junger Mann an der Pforte des Tempels und bittet die Gäste hinein. Er führt sie in einem Raum neben dem Andachtsbereich und bittet sie, noch einen Moment zu warten. Erthoran werde bald kommen. Auf einem Tisch stehen Karaffen mit Wasser und Wein, eine schale mit Früchten und eine mit Brot. Dazu Holzbecker und –schalen. In dem Raum stehen mehrere hölzerne Lehnstühle und Holzbänke, aber keine Tische.

Mit der Zeit füllt sich der Raum mit der Zeit, bis acht sehr unterschiedliche Gäste angekommen sind.


8
Ein Königreich für Erastil / Unter uns
« am: 06.03.2017, 17:17:53 »
Hier ist Raum für Rückmeldungen, z.B. Wünsche, Anregungen, Kritik etc.

9
Ein Königreich für Erastil / In der Bibliothek
« am: 03.03.2017, 11:06:15 »
Hier werden Karten und andere öffentliche Informationen stehen.

10
Ein Königreich für Erastil / Beim Kräuterkundler
« am: 01.03.2017, 11:40:13 »

11


Ponzio


Wizard 3


Alyssa


Witch 3 (Dreamweaver)


Kivan


Mönch 3 (Zen Archer)


EldarRil Sturmreiter


Waldläufer 3 (Pferdeherr/Jäger )


Paran Miramour


Barde 3 (Dreamweaver)


Oldor


Barbar 1/Kleriker 2

12
Ein Königreich für Erastil / Das Buch der Regeln
« am: 27.02.2017, 19:04:22 »
Allgemeines
Ich bitte alle um einen freundlichen Umgangston und bitte keine Beleidigungen zwischen den Spielern.

Ich habe keine besonderen Anforderungen hinsichtlich der Länge eurer Beiträge, ein Beitrag alle 2-3 Tage ist mei Ziel, mehr geht immer. Wer nicht kann, meldet sich bitte ab. Bei längerer unabgekündigter Abwesenheit behalte ich mir vor, Charaktere "Rauszuschreiben".

Bitte schreibt in der Vergangenheitsform, dritte Person Singular.

So wird gesprochen: "Himmel und Hölle, was ist das für ein hässlicher Ork."
So wird etwas besonders betont: "Die Orks dürfen dich nicht finden, auf gar keinen Fall!"
So wird gedacht: "Ich hasse Orks"
So wird gebrüllt: "Knie nieder, du Wurm oder meine Axt wird dich spalten!"
So wird geflüstert: "Los, versteck dich, ich lenke sie ab."

Im Würfel-Thread wird nur gewürfelt und auch nicht editiert. Ingame bitte immer mit dem richtigen Account posten (falls ein falscher Account benutzt wurde postet den Beitrag einfach noch einmal mit dem richtigen Account und ich lösche den falschen Beitrag dann) und keine Smileys dort verwenden.

Andere Sprachen werden in entsprechenden Farben gekennzeichnet.



Charaktererstellung

• Die Charaktere werden auf Stufe 3 erstellt, mit 20 Kaufpunkten.
• Trefferpunkte: erste Stufe voller TW, danach TW/2 +1
• Ein Wesenszug pro Charakter, bitte keine Wesenszüge aus den Erweiterungsregeln Völker (oder wie immer das Buch genau auf Deutsch heißt) bzw. keine, die Volkspunkte kosten.
• Prestigeklassen sind erlaubt, aber bitte erst alle Stufen beenden, bevor die nächste angefangen wird
• Das Talent Anführen ist ein Talent für NSC!
• Kleriker beten für ihre Zauber zu einer festen Zeit nach Vorgabe des Gottes, falls es dazu keine klaren Angaben gibt bitte einen Zeitpukt festlegen, der dann so bleibt.

Die Gruppe ist sehr groß, daher bitte ich euch, selbst auf die Balance der Charaktere zu achten. Also bitte keine übermächtigen Charaktere, das bringt für keinen Spaß. Es können aber durchaus „kampfunfähige“ Charaktere dabei sein, es wird eine reihe Interaktions- bzw. soziale Herausforderungen geben. Aber solche Charaktere müssen aber selbst aufpassen und im richtigen Moment in Deckung gehen.

Weite Teile der Kampagne werden in der Wildnis oder in ländlichen Gebieten spielen, es können aber natürlich auch „Stadtmenschen“ in der Runde sein.

Edit: Startkapital 3.000 GP

13
Ein Königreich für Erastil / Am Lagerfeuer
« am: 27.02.2017, 15:50:38 »

Hier schon mal der ooc-Bereich zum Fragen, Diskutieren und Plaudern.

14


Vor langer Zeit schon war ein König gestorben. Er war weder berühmt noch berüchtigt und auch nicht besonders wichtig. Er war einfach der Herr eines kleinen, unbedeutenden Flusskönigreichs. Früher wurden viele Geschichten über den Tod des Königs erzählt, manche sprachen von einem Geheimnis, andere vom Fluch des Krönungstages, doch heute sind diese Geschichten weitgehend vergessen, zu lange liegt sei Tod schon zurück.

Doch eines Tages wurde der Name des kleinen Flusskönigreichs plötzlich wieder interessant. Denn Erthoran, ein Priester Erastils aus Macridi in Druma, fand in einer alten Truhe im tiefsten Keller seines Klosters eine alte Schriftrolle. Darin fand sich das Testament des Königs, der dem Orden Erastils sein kleines Königreich vererbte, um dort ein Reich nach Erastils Willen entstehen zu lassen. Wenn es dem Tempel gelänge, einen König einzusetzen, der am einhundertsten Todestag des Königs mindestens fünf Jahre durchgehen regiert habe, würde das Land für immer dem Orden zufallen. Erthoran war wie elektrisiert, wusste aber auch dass es einfacher ist, ein rechtmäßiges Erbe anzutreten als es zu erhalten. Also sucht er zunächst den Rat der Obersten seines Ordens und dieser kamen zu dem Entschluss, dass eine Gruppe von aufrechten Helden zunächst den Anspruch des Ordens anmelden und alle nötigen Vorbereitungen treffen solle. Der Orden würde derweil nach einem geeigneten Kandidaten für den Regenten suchen.

Und so begab sich Erthoran auf die Suche nach geeigneten Kandidaten. Sie sollen das Land erkunden, das Erbe im Namen der Kirche Erastils einfordern und die Übernahme der Regierungsgeschäfte vorbereiten. Lange schon reist Erthoran durch das Land, auf der Suche nach jenen, die eine solche Aufgabe bewältigen können und wollen. An vielen Stellen hat er mit den richtigen Leuten gesprochen, die die Kunde seiner Suche weiter tragen sollten. Und nun sitzt er hier in der Taverne und wartet auf jene, die sich der Herausforderung stellen wollen.

Erthoran wartet auf Dich, also melde dich!



Diese Kampagne ist als "Sandbox" geplant. Den Rahmen bildet ein seit längerem nicht zentral regiertes kleines Land in den Flusskönigreichen,  mit verschiedenen Gruppen, Interessen, internen und landesübergreifenden Konflikten und Koalitionen. Es soll aber keine Kampagne im Sinne des Königsmacher-APs werden, das „Nationbuidling“ wird also im Hintergrund ablaufen. Aber natürlich können die Spieler, falls sie das wollen, auf die Entwicklung einen gewissen Einfluss nehmen. Es soll aber keinen zu dominierenden Platz in der Runde einnehmen. Es wird eher darum gehen, das Land zu erkunden, bei den Bewohnern und Nachbarn um Unterstützung für die neue Regierung zu werben und den vielen Probleme und Gefahren eines abgelegenen Flusskönigreichs zu begegnen, die aus der Natur, den Bewohnern und dem widerstreitenden Interessen verschiedener Gruppen und Nachbarländer bestehen.

Das System ist Pathfinder, die Charaktere werden auf Stufe 3 starten.

Seiten: [1]