• Drucken

Autor Thema: Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen  (Gelesen 14160 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Azmahel

  • Moderator
  • Beiträge: 451
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« am: 27.11.2006, 20:56:23 »
So. WIe gewohnt zum Kampfeinstieg Initiative.

Anführer: 1d201d20+1   = (6) +1 Gesamt: 7 - Geschummelt!
Wagen(lenker) 1d201d20   = (10) Gesamt: 10 - Geschummelt!
Berittene: 1d201d20+1   = (9) +1 Gesamt: 10 - Geschummelt!

Evendur Lichtklinge

  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #1 am: 27.11.2006, 21:04:14 »
Initiative: 1d201d20 = (14) Gesamt: 14

Aktion: Schwert ziehen und versuchen dem Wagen hinter herzukommen, um im dann den Weg abzuschneiden.
Reiten: 1d201d20 = (4) Gesamt: 4

Evendurs Gedanken:[i]Dumme Arrogante Elfenkuh! Kann die nicht warten bis alles vorbereitet ist....!?[/i]
[b]"Hinterher, wir müssen dem Wagen den Weg abschneiden!"[/b]

Valerian Regis

  • Beiträge: 227
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #2 am: 27.11.2006, 21:27:02 »
Initiative:

1d20 1d20+2   = (20) +2 Gesamt: 22

Wie weit ist der Wagen weg? Noch in Reichweite von Daze? Habe zur Zeit keinen Zugang zu den Regeln.

Wenn ja, dann Daze auf Wagenlenker. Wenn nicht Daze auf einen der Bewaffneten (nicht der Anführer).

Azmahel

  • Moderator
  • Beiträge: 451
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #3 am: 27.11.2006, 21:34:46 »
Nochmal ne Anmerkung: ich warte, bis alle ihre Aktionen in der Runde beschrieben haben und die Entsprechenden Würfe gemacht haben(nicht zwingend in Initativereihenfolge), oder bis die RUnde 24 Stunden läuft. Dann fasse ich die Ereignisse der Runde zusammen, mache damit erfolg oder Misserfolg der Aktionen deutlich etc. und eröffne gleichzeitig die neue Runde.

Wachen Aktion: Vorbereiten, falls jemand versucht an ihnen vorbei zu kommen: zu fall bringen einsetzen, um sie Aufzuhalten und vom Pferd zu stoßen.

Anführer Aktion: Den Wagen von etwas Gepäck erleichtern
Wagen Aktion: alle Zeichen auf Flucht. Einer der Wagenlenker hilft beim Abwerfen.

Wache 1:  Berührungsangriff: 1d201d20+3 = (10) +3 Gesamt: 13  Stärkewurf:1d201d20+2 = (10) +2 Gesamt: 12
         Evtl. Gelegegenheitsangr. 1d201d20+3 = (20) +3 Gesamt: 23  Stärkewurf:1d201d20+2 = (10) +2 Gesamt: 12

Wache 2:  Berührungsangriff: 1d201d20+3 = (16) +3 Gesamt: 19  Stärkewurf:1d201d20+2 = (16) +2 Gesamt: 18
         Evtl. Gelegegenheitsangr. 1d201d20+3 = (15) +3 Gesamt: 18  Stärkewurf:1d201d20+2 = (17) +2 Gesamt: 19

Azmahel

  • Moderator
  • Beiträge: 451
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #4 am: 27.11.2006, 21:37:03 »
Der Wagen ist nicht mehr in reichweite von Daze.

Wache 1d21d2 = (2) Gesamt: 2  Will-Wurf: 1d201d20 = (1) Gesamt: 1

Valerian Regis

  • Beiträge: 227
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #5 am: 27.11.2006, 21:38:13 »
Komme mit dem Daze nur auf 30 ft... Das reicht nicht für den Wagen. Also auf eine Wache.

Dann handelt die Wache in dieser Rund nicht.

Camthalias Súrion

  • Beiträge: 218
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #6 am: 27.11.2006, 22:44:43 »
Also, Initiative in Kombination mit Nerveskitter:

1d201d20+8 = (18) +8 Gesamt: 26  *bitte, bitte...*

Camthalias Súrion

  • Beiträge: 218
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #7 am: 27.11.2006, 22:48:37 »
Sodelle:

ich schmeiß "Sleep" auf den "Wagen", und zwar so, dass damit der Wagenlenker UND das Pferd betroffen sind, was hinhauen müsste, da "Sleep" einen Radius von 10ft. hat, also 3m. DC (Will) = 16

Azmahel

  • Moderator
  • Beiträge: 451
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #8 am: 27.11.2006, 22:52:51 »
Wagenlenker: 1d201d20+5 = (12) +5 Gesamt: 17
(Das Pferd muss nicht, wegen der HD-Beschränkung

Camthalias Súrion

  • Beiträge: 218
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #9 am: 27.11.2006, 22:56:10 »
Schade, hab nicht an die HD vom Pferd gedacht... macht nix, der Lenker is trotzdem schlafen gegangen...

EDIT: au, da sitzen ja 2 auf dem Wagen... und dieser dumme andere Kerl muss natürlich sein Will-Save schaffen... damn...  :x

Oscar

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • FR [3.5] Last Mythal
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #10 am: 28.11.2006, 12:50:01 »
bleiben sie auf dem Rücken der pferde sitzen und wenn ja gibt es irgendwelche abzüge auf kampf zu Pferde

Initiative
d20+1
ich versuche auf die andere Seite von Valerian zu kommen damit Evendur nicht im Weg für Sprühende Farben ist

falls hierfür reiten nötig ist
1d20d20+3 = (4) +3 Gesamt: 7

sollte der berittene 2 noch in ausreichender entfertnung sein das mich noch nicht angreifen kann benutze ich sprühende farben ansonsten greife ich gleich zur axt

Oscar

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • FR [3.5] Last Mythal
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #11 am: 28.11.2006, 12:50:51 »
ok noch mal intitiative
1d20 d20+1 = (16) +1 Gesamt: 17

Faelas Amalith

  • Beiträge: 218
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #12 am: 28.11.2006, 21:39:25 »
initiative: 1d20d20+4 = (19) +4 Gesamt: 23

Faelas Amalith

  • Beiträge: 218
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #13 am: 28.11.2006, 21:44:41 »
das erste was ich versuchen werde ist: das pferd mit nem pfeil abschießen. keine ahnung wie weit es weg ist, aber mein range increment is mit meinem komposit langbogen 110 ft.

außerdem mache ich einen knowledge nature check um infos ueber diese art von pferden zu bekommen, welches den wagen zieht.

knowl. nature : 1d20d20+3 = (19) +3 Gesamt: 22

der schuss auf das pferd:

1d20d20+6 = (10) +6 Gesamt: 16   (evtl abzuege und so weiter muss der SL dann noch machen^^)

Faelas Amalith

  • Beiträge: 218
    • Profil anzeigen
Kampf: Die "Händler" auf dem Wagen
« Antwort #14 am: 28.11.2006, 21:56:55 »
gedanken von faelas waehrend dieser runde:
(hilfe fuer den SL zur "ausschmueckung" im in-game thread):

*Bei Mielikki da is was schief gelaufen.
Als er die Worte von Camthalias hört kniet er sich hin und greift in einer schnellen Bewegung in seinen Köcher und legt den Pfeil an. Nur Zehntel Sekunden später sirrt die Sehne zurück und der Pfeil ist in der Luft.
*Alle Götter mögen mir vergeben, aber der Tod des Pferdes ist von Nöten*


so oder so ähnlich kannst du (azmahel) das ja uebernehmen^^

übrigens, hab ich evtl ne surprise-round, weil ich doch noch nicht bemerkt wurde...?

  • Drucken