Autor Thema: Hausregeln  (Gelesen 1206 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Hausregeln
« am: 19.11.2008, 20:02:14 »
Hier kommen alle Regeln rein, die von den offiziellen der 3.5 abweichen. Das sind meistens Anpassungen, die für ein Forenspiel nötig sind

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Hausregeln
« Antwort #1 am: 19.11.2008, 20:15:05 »
Initiative:

Wenn zwischen mehreren Spielercharakteren kein Monster an der Reihe ist, dann gelten diese SC als "Block". Die Aktionen innerhalb eines Blocks werden anstatt nach Ini-Reihenfolge nach Postingreihenfolge abgehandelt.

Grund: Zeitersparnis

Immediate Actions

Wenn ihr eine Immediate Action durchführen wollt, müsst ihr wohl oder übel dies im Vorfeld ankündigen. Es genügt schon ein Satz wie "Immediate Action triggert, sobald das und das passiert"

Grund: Geht nicht anders im Forumspiel

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Hausregeln
« Antwort #2 am: 22.11.2008, 13:35:07 »
Spellkomponenten&Residuum

Beim Zaubern benötigt ihr die Zauberkomponenten selbst, nicht nur das Geld, das sie kosten würden. Allerdings gibt es die Möglichkeit sogenanntes "Residuum" zu kaufen. Dies ist eine universelle Zauberkomponente, die für alle Zaubersprüche funktioniert. Jedoch kostet eine Portion Residuum jeweils doppelt soviel, wie man für die "echte" Komponente benötigen würde.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Tod
« Antwort #3 am: 22.11.2008, 23:23:12 »
Tod

Beim endgültigen Tod und Rerollen startet der neue Charakter auf der Stufe bzw. dem ECL des Gruppenniedrigsten. Selbiges gilt übrigens auch für neue Spieler die in die Kampagne einsteigen.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
Hausregeln
« Antwort #4 am: 03.12.2008, 19:25:31 »
Um "Entdecken" / "Lauschen"-Spamming zu verhindern wird folgende Regel angewendet: Ein Entdecken/Lauschen Wurf der "einfach so" (als Freie bzw. No Action) gemacht wird, bleibt solange gültig, bis er "gebraucht" wird, also bis es tatsächlich etwas zu entdecken bzw. zu lauschen gibt.