• Drucken

Autor Thema: OOC  (Gelesen 4830 mal)

Beschreibung: Manchmal spielt die Musik auch abseits

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #210 am: 08.11.2017, 12:58:43 »
Dieser Post ist etwas länger geworden, weil er ein wenig vom Selbstverständnis eurer Gastgeber und der Atmosphäre in ihrem Dorf vermitteln soll. Wenn es euch in der Handlung zu langsam vorangeht und ihr mehr "Action" wollt, sagt mir Bescheid.

Ricky

  • Beiträge: 143
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #211 am: 08.11.2017, 23:14:51 »
Von meiner Seite aus läuft es gut.
Bin sehr zufrieden.

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #212 am: 09.11.2017, 09:46:35 »
Durch das Erlebnis der Erzählung und das Eintauchen in die Geschichte der Wasserleute werden Erinnerungsfragmente in Ricky und Ayleen geweckt.

Ayleen erhält hierdurch je einen Punkt auf Soothsay, Sovereign, Fae und Nature.

Ricky erhält je einen Punkt auf Chicanery, Wayfare, Fae und Scene und darf aufgrund seiner zwei Erfolge beim Glamour-Wurf entweder einen weiteren Punkt Arts oder zwei weitere Punkte Realms (nicht beide auf denselben Wert) aussuchen.

Das sind wohlgemerkt Erinnerungen, die wachgerufen werden. D. h. Ayleen hat nicht weniger Punkte – sie erinnert sich im Moment nur noch nicht an so viele wie Ricky.

Bis auf Rickys wählbare Punkte sind alle schon in eure Dokumente eingetragen.

Ricky

  • Beiträge: 143
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #213 am: 10.11.2017, 03:45:37 »
Danke, werd ich dann mal demnächst machen, wenn ich mich wieder in die Regeln eingelesen habe.
Die hab ich natürlich just gestern wieder weggestellt, nachdem sie jetzt ein paar Monate auf meinem "aktuellen" Regelbuch-Haufen lagen.  :(  :D

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #214 am: 10.11.2017, 09:32:33 »
Tja, ich habe eben eine wahrhaft traumwandlerische Sicherheit bei meinem Timing :cool:

Aber ich dachte mir, es ist an der Zeit, mal so ganz nach und nach die übernatürlichen Feengeschütze aufzubauen, da es ja nun etwas fantastischer wird :wink:

Ayleen Chepi Anitsiskwa

  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #215 am: 11.11.2017, 05:42:41 »
Dieser Post ist etwas länger geworden, weil er ein wenig vom Selbstverständnis eurer Gastgeber und der Atmosphäre in ihrem Dorf vermitteln soll. Wenn es euch in der Handlung zu langsam vorangeht und ihr mehr "Action" wollt, sagt mir Bescheid.

Oh, überhaupt nicht, ich lese mich gerne durch so lange und atmosphärische Posts, danke für die Mühen. Ob ich mithalten kann, bezweifle ich zwar, aber ich werde mich bemühen, denn es macht soviel Spaß.

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #216 am: 11.11.2017, 11:00:13 »
Gut, dann behalten wir den groben Kurs der Kampagne bei  :)

Ricky

  • Beiträge: 143
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #217 am: 22.11.2017, 22:33:43 »
Sorry für meine Stille, aber ich hatte erst ne volle Arbeitswoche und jetzt bin ich grad von akkuter Unlust auf Alles gepaart mit allgemeinem Unwohlsein befallen.  :(
Ich hoffe, es wird in den nächsten Tagen besser.

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #218 am: 23.11.2017, 09:13:11 »
Alles klar, danke jedenfalls für die Rückmeldung, und baldige Besserung!

Ricky

  • Beiträge: 143
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #219 am: 26.11.2017, 23:23:29 »
Sollen wir eigentlich irgendwie auf die Erinnerungen eingehen?

Ich nehm dann noch einen Punkt Chicanery.
Hab ich mir auch schon eingetragen.
« Letzte Änderung: 26.11.2017, 23:24:23 von Ricky »

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #220 am: 27.11.2017, 09:25:12 »
Sollen wir eigentlich irgendwie auf die Erinnerungen eingehen?

Wenn euch dazu etwas schönes einfällt, immer gerne. Wie gesagt, ich sehe das hier als gemeinsames Erzählen einer Geschichte an, bei dem die Spieler auch gewisse erzählerische Freiheiten haben sollten (unter der tyrannischen Fuchtel des Spielleiters natürlich :twisted:).

Ricky z.B. hat in der Anderwelt einen Titel und Ressourcen, wie das Charakterblatt zeigt. Das könntest du als Anhaltspunkt nehmen, wenn du möchtest. Bei Ayleen sind es ein Mentor und ein Besitz mit besonderen Kräften. Auch das kann natürlich in die ersten verschwommenen Erinnerungsfragmente an ihr zweites Ich eingebaut werden.

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #221 am: 06.12.2017, 13:17:24 »
@Ayleen: Mit deinem Wurf kannst du dir einen beliebigen Commoner (d. h. jeden unter den Anwesenden, mit Ausnahme der alten Frau, die einen Titel führt) aussuchen, auf den der Cantrip mit durchschlagendem Effekt wirken wird, da du selbst mit einem extrem simplen Bunk 4 Erfolge gewürfelt hättest.

Das bedeutet im Klartext, dass der- oder diejenige zwar einen vergleichenden Willenskraftwurf gegen dich machen könnte, um sich trotzdem über das Protokoll hinwegzusetzen (beide Schwierigkeit 6, da du selbst auch als Commoner zählst), aber automatisch 4 Erfolge von seinem/ihrem Wurf abgezogen bekäme. Ein effektiver Botch würde bedeuten, dass das Ziel sich definitiv sehr ehrerbietig verhalten muss, bis du deinen Vortrag für beendet erklärst (oder der Abend dämmert, so du eine Bundestagsrede halten möchtest :wink:).

Ayleen Chepi Anitsiskwa

  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #222 am: 08.12.2017, 05:25:34 »
Verstanden. Um mehrere zu betreffen (sprich: die ganze Zuhörerschaft), müsste ich also noch eine weitere Kraft erlernen? An sich war mir die Stärke der Kraft nicht so wichtig, solange ich möglichst viele treffe. Wenn ich es mir aussuchen muss, wird Ayleen wahrscheinlich intuitiv den Sprecher oder den Vorsänger des Liedes davor betreffen wollen (so die nicht sowieso ein und dieselbe Person sind). Wie funktioniert das eigentlich mit der Glamour-Ausgabe und der Regeneration von ausgegebenem Glamour?

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #223 am: 08.12.2017, 10:01:30 »
Verstanden. Um mehrere zu betreffen (sprich: die ganze Zuhörerschaft), müsste ich also noch eine weitere Kraft erlernen?

Jein. Art (in dem Fall Sovereign) bestimmt, WAS du tun kannst, Realm dagegen, WEN/WAS du damit beeinflussen kannst. Um die weise Frau zu beeinflussen, die kein Commoner ist, bräuchtest du Fae 2, für die Zuhörer je nachdem Scene: Mit Scene 1 könntest du etwa den Bereich eines kleinen Raums (bzw. aller, die sich darin befinden) abdecken, mit Scene 2 den einer Hütte, mit Scene 3 das Äquivalent eines großen Gebäudes etc. Um alle Anwesenden in der aktuellen Szene, also den ganzen Stamm, UND auch die weise Frau zu erwischen, bräuchtest du demnach Fae 2 plus Scene 3, wobei der niedrigere der benötigten Werte für deinen Würfelpool zählen würde.


Wenn ich es mir aussuchen muss, wird Ayleen wahrscheinlich intuitiv den Sprecher oder den Vorsänger des Liedes davor betreffen wollen (so die nicht sowieso ein und dieselbe Person sind).

Es ist derselbe Mann, und das ist kein Problem.


Wie funktioniert das eigentlich mit der Glamour-Ausgabe und der Regeneration von ausgegebenem Glamour?

Dieser Cantrip kostet dich jetzt einen Punkt, weil wyrd. Ein weiterer käme hinzu, wenn du ihn ohne Bunk wirken würdest.

Das Gewinnen von Glamour geschieht z. B. durch das Inspirieren sterblicher Träumer/Künstler, einen Durchbruch in deiner eigenen Kunst/deiner Fantasie oder durch das Ravaging (eine Art psychischer Vergewaltigung, das negative Äquivalent zur Inspiration). Je nach der Stärke der Emotionen, deiner Verbindung zur Feenwelt bzw. dem Sterblichen kann das verschieden viele Punkte erbringen.

Acht Stunden Ruhe an einem Freehold, einem speziellen Ort, in denen du träumen MUSST, regenerieren einen Punkt Glamour. Das Dorf der Wasserleute gilt z. B. als Freehold. Allerdings kann immer nur eine begrenzte Anzahl von Leuten gleichzeitig Glamour erhalten.

Eine andere Art, an Glamour zu gelangen, ist das Zerstören bzw. Konsumieren von Dingen, die quasi Glamour in geronnener Form enthalten. Du könntest z. B. Feenpilze essen, ein mystisches Tier jagen und verspeisen, das Wasser einer heiligen Quelle der Indianer trinken, eine Originalplatte des King anhören und zerdeppern, ein Bild mit dem Stift eines berühmten Dichters zeichnen, der dabei unbrauchbar wird etcpp. Wenn man das tut, muss man die erhaltenen Punkte sofort wieder ausgeben. D. h. du gewinnst nicht selbst Punkte, sondern kannst sie (etwa in einem Ritual) anstelle eigener ausgeben.

Changeling

  • Moderator
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
OOC
« Antwort #224 am: 08.12.2017, 10:08:10 »
Im vorliegenden Fall würde ich das Singen und Erzählen der Geschichte als Bunk 2 bewerten (was die Schwierigkeit des Wurfs noch etwas gesenkt hätte, wäre es nötig gewesen). Außerdem gewinnt Ayleen den einen Glamourpunkt, den sie ausgegeben hat, wieder zurück[1], weil sie Verbindung zu ihren eigenen Träumen erhalten hat, was der ersten der oben erwähnten Möglichkeiten entspricht.

EDIT: Ich habe in euren Dokumenten jetzt den permanenten Glamourwert von den Punkten unterschieden, die ihr ausgeben und wiedergewinnen könnt, wie bei Willpower. Das sollte die Einträge etwas ansehnlicher gestalten.
 1. Habe ich schon eingetragen.
« Letzte Änderung: 08.12.2017, 10:12:17 von Changeling »

  • Drucken