• Drucken

Autor Thema: Die Blumen des Montezuma  (Gelesen 2187 mal)

Beschreibung: In Game

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takashi Morinozuka

  • Beiträge: 130
    • Profil anzeigen
Die Blumen des Montezuma
« Antwort #105 am: 18.06.2017, 10:04:52 »
Takashi schüttelt erneut den Kopf. Juan hat sich auf mehrere Arten als Enttäuschung entpuppt. Er hat geahnt, dass er nicht fähig ist das Leben des Mannes selbst zu nehmen und bestätigt nun seine Befürchtung. Mit einigen Schritten nähert er sich dem Schauspiel und schaut zu Juan.
„Ihr nicht fähig, traurig, enttäuschend.“
Danach läuft Takashi einfach an ihm vorbei und streift den eigentlichen Henker mit einem strafenden Blick, ehe er einige gebrochene Worte an ihn richtet.
„Betet, ihr nie in seine Lage seid oder sie mehr Gnade haben. Ich hoffe ihr bereit zu sterben, wenn ihr Leben nehmen.“
Der Samurai hat seine Worte gesagt und wendet sich vom Schauspiel ab. Sie haben lange genug Zeit vergeudete und er will so schnell wie möglich aufbrechen, sobald die gesamte traurige Gelegenheit sich erledigt hat.
« Letzte Änderung: 18.06.2017, 10:05:01 von Takashi Morinozuka »

  • Drucken