• Drucken

Autor Thema: Episode II - Muschelsammler  (Gelesen 2224 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sylghir

  • Beiträge: 157
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #75 am: 30.07.2017, 20:35:03 »
Aus ihrer Zeit als Kopfgeldjägerin und selbst von ihrem Studium auf dem für imperiale Verhältnisse extrem liberalen Alderaan hat Sylghir gelehrnt als Alien möglichst zurückhaltend aufzutreten. Zuviele Menschen
waren der imperialen Propaganda allzu sehr verfallen und trugen eine mehr oder weniger latente generelle Abneigung gegen jeden, der nicht ausreichend menschlich aussah mit sich herum.
Also überlies die Ärztin einmal mehr anderen das Reden während sie in der Rolle der Leibwächterin auf der Suche nach möglichen Bedrohungen den Blick über den ganzen Raum schweifen lies. Anstatt sich auf Azoras Gespräch mit dem Barkeeper zu konzentrieren lauscht sie lieber auf die Gespäche an den umstehenden Tischen in Hörweite. Vielleicht gab es ja was interessantes aufzuschnappen.

Une-Wan Sun

  • Beiträge: 308
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #76 am: 31.07.2017, 04:04:04 »
Une-Wan Sun ließ sich von Azora zu ihrem Fund führen und sah sich nach Betreten der Kantine um. Sie suchte sich eine vollere Ecke mit älteren Herren. Zunächst bestellte sie an der Bar eine große Fruchtschorle und eine Kleinigkeit zu Knabbern und nachdem sie dies erhalten hat, sagt mit einem breiten Lächeln sie zu ihrer Gruppe: "Dann lasse ich euch mal ein wenig Raum zum Entfalten." Mit diesen Worten sucht sie die gefundene Ecke auf und bittet einen der Tische um einen der Stühle, um diesen abzurücken und in einem Meter Entfernung aufzustellen. Mit ihrer Mahlzeit auf dem Schoß überblickt sie den Raum und lauscht dem Gespräch, auf der Suche nach einem Anknüpfpunkt. Dann würde sie sich als Neuankömmling darstellen, der von den lokalen eine Einweisung erbittet, sowohl, was sich zu besuchen lohnt, als auch, wovor man gewahr sein sollte - Sperrstunden, gesuchte Verbrecher, und so weiter.

Kyle Nerros

  • Beiträge: 170
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #77 am: 01.08.2017, 06:56:54 »
Den Kopf etwas gen Boden gerichtet, folgte Kyle Azora in wenigen Schritten Entfernung an die Bar.
Dabei versuchte er mithilfe seiner Machtsicht möglichst viele Einzelheiten des Raumes in sich aufzunehmen.
Zuerst konzentrierte er sich auf die direkte Umgebung, lies seinen "Blick" dann aber immer weiter ausschweifen um möglichst jede Ecke des Raumes überblicken zu können.

Als Azora den Barkeeper auf eine Empfehlung ansprach legte er für einen kurzen Augenblick eine Hand auf Azoras Schulter und sprach in Ihre Richtung: "Bestellst du mir bitte was mit."

Cei Maiante

  • Beiträge: 378
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #78 am: 01.08.2017, 19:17:34 »
Cei sah sich in der Cantina. Er und Kyle waren wohl mit die unauffälligsten hier. Trotzdem kam er sich sehr unwohl in seiner neuen Rolle vor. Wenigstens hatte er etwas Zeit um darüber nachzudenken. Nur Sun hatte sich bis jetzt einen Decknamen gegeben. Nicht gerade unklug. Cei selbst brauchte jedoch dafür noch einige Momente.
So gesellte er sich zu Azora und Kyle. Zum Barkeeper gewandt, lächelte er freundlich und bestellte einen heimischen Saft. „Ich bin gespannt wie er schmeckt. Etwas ausprobieren hat seinen Reiz.“ danach lehnte er sich in sichtlich gewohnter Manier an den Tresen und ließ den Blick über die Gäste schweifen.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15042
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #79 am: 02.08.2017, 18:49:31 »
Der Barkeeper schaute zwar ein bisschen überrascht Aliens zu sehen, sagte aber nichts weiter, sondern antwortete freundlich auf Azoras Frage: "Corellianischen Brandy, ist ein sehr gut Jahrgang, der gerade reingekommen ist."
Une-Wan zog indessen mehrere verwunderte Blicke auf sich, als sie sich einen der freien Stühle nahm und sich mitten in den Raum setzte, statt an der Bar Platz zu nehmen wo noch Platz war. So war sie in der unmittelbaren Umgebung, wie sie mit Mühe zu hören vermochte auch zunächst das erste Gesprächthema.[1]
 1. Für weiteres bitte einen Perception Check gegen :swd::swd::swd::sws:

Azora Hai

  • Beiträge: 472
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #80 am: 08.08.2017, 08:32:49 »
"Na, dann zwei corellianische Brandy für mich und meinen Freund, bitte!"
Für Cei, der sich ja bereits einen Saft bestellt hatte, orderte sie nichts.

"Wir sind gerade frisch hier angekommen und wollen als nächstes weiter zu den Seen, etwas Erholung tanken. Wie ist denn die Lage hier so? Müssen man auf irgendetwas achten?"
Azora legte dem Mann ihre verbliebenen 30 Credits auf den Tisch, während sie darüber nachdachte, ob sie eigentlich für ihre Arbeit auch bezahlt werden würden - oder zumindest eine Art Aufwandsentschädigung erhalten. Bisher hatte sie das Thema nicht weiter bedrückt, aber mehr und mehr wurde ihr bewusst, dass Credits bei den Einsätzen unerlässlich waren - und sie völlig abgebrannt war.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15042
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #81 am: 09.08.2017, 17:53:29 »
Der Barkeeper kümmerte sich um die Bestellungen und zeigte dabei in keiner Weise, dass es sich bei seinen Kunden teilweise um Aliens handelte. Stattdessen stellte er ihnen hin, was sie bestellt hatte und antwortete Azora auch auf ihre Frage: "Seen? Davon habe wir hier eine ganze Menge. Aber wenn ihr von Entspannung sprecht meint ihr wohl die Seenlande, was? Die sind ziemlich weit weg. Da solltet ihr darauf achten, dass ihr nicht euer Taxi verpasst. Sonst sterbt ihr dort vor Langeweile."

Währendessen entwickelte sich das Gespräch langsam von Une-Wan weg und in einiger Entfernung konnte sie einen Teil der Worte von einigen Beamten der imperialen Verwaltung zumindest teilweise verstehen: "Das ist eine ... Situation gerade. ... unheimliche Probleme ... im nächsten Sektor. Da wehren sich eine Menge ... , die nicht wollen, dass wir ... ersetzen. Ich verstehe das tatsächlich nicht, ... verweigern kann. Wir sind doch nur hier, um es für alle ... zu machen. ... offensichtlich nicht, was gut für unsere Gesellschaft ist."
« Letzte Änderung: 09.08.2017, 18:07:04 von Idunivor »

Cei Maiante

  • Beiträge: 378
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #82 am: 11.08.2017, 05:36:47 »
Innerlich wiederholte Cei die Worte des Mannes. Es war scheinbar die größte Aufregung dorthin zu kommen. Zum einen war das gut, zum anderen könnte es heißen, dass die imperialen dort gut aufpassten oder die Welt war so imperiumstreu das es zu keinen unruhen kam.
Weiter darüber nachdenkend, hob Cei seinen Saft prostete den Anderen beiden zu und nahm einen Schluck. Sein Gesichtsausdruck zeigte, dass er arg nachdenken musste was er dort trank. Mit dem Gesöff auf Schiffen konnte es nicht mithalten. Es war halt etwas anderes ein frisches Getränk im Mund zu haben. Mit seinen Geschmack und der Konsistenz.
”Das ist mal was.” kommentierte er den ersten Eindruck und nahm den zweiten Schluck. “Vor Langeweile abtreten ist nicht gerade das was wir wollen. Naja zu spät. Ich kann aufregende Tauchgänge und Sumpfausflüge wohl vergessen. Bleiben ja nur Strandparties und zoff mit den Soldaten. Naja letzteres ist zu stressig. Viel zu viel Bürokratie.” Cei versuchte in seiner Rolle enttäuschte drein zu blicken. ”Ich fürchte aber, mein Bester, das auch Strandparties ausfallen. Es hörte sich gerade nicht danach an. Sag gibts nichts dort für Leute in unserem Alter oder kennst du dich da gut aus und damit auch ein paar interessante Leute?” Cei stützte sich am Tresen ab und blickte den Mann an. Vielleicht kannte er sich dort mehr aus als nur wie ein Großstädter mit dem Blick auf das Land.
« Letzte Änderung: 11.08.2017, 05:53:12 von Cei Maiante »

Kyle Nerros

  • Beiträge: 170
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #83 am: 16.08.2017, 13:33:20 »
Kyle drückte sich ein wenig näher an den Tresen um das Glas mit dem corellianischen Brandy etwas näher zu sich heranzuziehen und sich unter die Nase zu halten. Er nahm einen tiefen Atemzug um die entweichenden Duftstoffe in sich aufnehmen zu können. Dabei schwenkte er die Flüssigkeit im Glas ein wenig umher und nahm schließlich einen kleinen Schluck, lies diesen jedoch eine ganze Weile in seinem Mund bevor er diesen hinunter schluckte.
Ein wohliges Lächeln zeichnete sich auf seinem Gesicht ab, während er weiterhin seine Sinne durch den Raum schweifen lies und das Gespräch aufmerksam verfolgte, dass sich zwischen Azora, Cei und dem Barkeeper entwickelte.
« Letzte Änderung: 16.08.2017, 13:33:36 von Kyle Nerros »

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15042
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #84 am: 17.08.2017, 19:16:53 »
Der junge Barkeeper überlegte nicht lange bevor er auf Ceis Worte antwortete: "Puh, ist ziemlich weit von hier und ich war selber noch nie da. Aber eigentlich fahren da nur Leute hin, die dringend Natur brauchen oder die es mit dem Stress in den Städten nicht mehr aushalten. Und die Adligen natürlich, die dort ihre Sommerpaläste haben. Davon gibt es da einige. Sommerpaläste, kleine Dörfer, Seen, Sandstrände, aber kein Partys. Zumindest keine, zu denen man nicht vorher eingeladen sein müsste. Wenn ihr was erleben wollt, bleibt besser hier in Theed, sehr viel mehr los hier. Und ob es da junge Leute gibt, kein Ahnung, war wie gesagt noch nie da. Vermutlich schon, aber wir hier haben definitiv mehr. Und für Tauchgänge gibt es hier auch genug Wasser." Er grinste noch einmal, warf lässig eine Flasche in die Luft, die er wieder auffing um danach zu sagen: "Nichts geht über Theed, das sag ich euch."
Indessen hatten die Rebellen ein bisschen Zeit sich die Gäste genauer anzusehen. Die Uniformen deuteten darauf hin, dass es sich hier Größtenteils um Angestellte der Zivilverwaltung handelte und abgesehen, von einem einzelnen Tisch, der abgeschieden in einer Ecke stand und mit imperialen Offizieren höheren Ranges besetzt war, waren alle offensichtlich nicht allzu bedeutend. Une-Wan zog immer noch den ein oder anderen kritischen Blick auf sich aber langsam vergaßen die übrigen Gäste die Cereanerin und widmeten sich wieder ihren eigenen Angelegenheiten.

Cei Maiante

  • Beiträge: 378
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #85 am: 18.08.2017, 06:47:19 »
Cei brauchte die Enttäuschung gar nicht groß Spielen. Sein Lächeln wurde mit jedem Wort des Mannes immer schiefer bis es ganz verschwunden war. Wie war das? Abenteuerlichen, Exotikliebhaber spielen? Die Gegend hörte sich eher nach einem Ort für alt Gediente und Familien an. Zum Glück hatten sie sich nicht für die Jäger entschieden.
„Oh je Danke.“ sagte Cei ohne jede Freude in der Stimme. „Ich ahne jetzt was da los war.“ Beim Sprechen begann er bedröppelt mit dem Saftglas herum zu spielen. Mit den Schichten die dort scheinbar verkehrten hatte Cei wenig am Hut. Sie boten ihm ja auch nichts außer die Wissenschaftler und Forschungingenieure. Als einzig gutes Versprach das Ganze etwas an Abwechslung vom Essen auf einem Raumschiff. Naja, ihr Auftrag war auch nicht Urlaub zu machen sondern jemanden zu finden. Also nach der Cantina hier noch mal über die Rollen reden. „Das Ziel ist leider unabänderlich. Naja, irgendwo wird man sich rumtreiben können. Die Sommerpaläste brauchen ja Personal und das auch etwas Entspannung. Arrr.“ Mit dem Handrücken schlug Cei sachte an Kid an die Schulter. „Sag mal, mein Freund, wusstest du davon? Was hat man sich denn da gedacht? Aber egal, darum trinkt ihr gerade einen Brandy.“ Cei warf einen Blick zu Azora, ihren Decknamen hatte er vergessen. Darum sprach er sie jetzt auch nicht mit Namen an, auch wenn die folgenden Worte an sie gerichtet waren. „Heißt wohl auch, ein paar der Sachen können wir wieder nach Hause senden, nicht war meine Beste. Wir werden dort wohl kaum gesuchten Verbrechern über den Weg laufen und uns verteidigen müssen, wie bei anderen Reisezielen. Diese Welt, und die Seenlandschaft, ist wohl ein sicherer Hafen zum Entspannen dank den Sicherheitskräften. Oder irre ich mich da?“ Bei der letzten Frage sah er wieder zum Barmann.

Azora Hai

  • Beiträge: 472
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #86 am: 18.08.2017, 10:30:28 »
"Zu wenig Aufregung ist vielleicht dein Problem, mein Junge", antwortet die Nautolanerin Cei. "Ich kann es gar nicht erwarten, endlich einmal Langeweile zu haben. Am Strand liegen, die Seele baumeln lassen, und nicht von irgendwelchen betrunkenen Idioten gestört werden. Für mich hört ich das nach einem Traum an."

Azora wand sich nun an den Barkeeper: "Wenn er denn nicht wieder zerstört wird, der Traum. Das letzte Mal, als ich endlich dachte, ich hätte jetzt ein paar Wochen Ruhe, kam das Imperium und hat irgendeine blöde Militärübung durchgeführt. Mitten im Urlaubsgebiet. Drei Wochen lang konnte man quasi nicht aus dem Haus, ohne dass man Sturmtruppen im Sand robben sah. Und das beste war, dass wir die Reise nicht einmal abbrechen konnten: Der Veranstalter meinte, das sei höhere Gewalt, er könne da nichts machen. Also entweder Zähne zusammenbeißen oder abreisen und das ganze Geld verlieren.

Wenn das diesmal wieder passiert, kann ich für nichts garantieren. Dann lauf ich Amok."

Kyle Nerros

  • Beiträge: 170
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #87 am: 18.08.2017, 14:10:40 »
Kyle lies ein schwaches Lächeln über sein Gesicht wandern und nahm erneut einen kleinen Schluck Brandy, bevor er Cei antwortete.
"Auch ich kann gut und gerne damit leben einfach mal nichts zu tun und die Ruhe und Stille zu genießen. Und es hört sich so an, als wären die Seenlande wie gemacht dafür."

Das Glas stellte er vor sich auf dem Tresen ab und lehnte sich mit beiden Armen auf eben diesen. Zu Azora gewandt erhob er erneut die Stimme:
"Ach, das wird schon nicht passieren. Hier und heute beginnt unser Urlaub, also lass dir nicht von Eventualitäten die vermutlich nie eintreffen werden Stimmung vermiesen."
Zu dem Barkeeper gewandt fuhr er fort: "Oder gibt es irgendwelche Anzeichen dafür, dass hier in nächster Zeit militärische Übungen stattfinden werden?"

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15042
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #88 am: 20.08.2017, 16:47:29 »
Der Barkeeper hatte wohl nur mit einem Ohr den Gesprächen seiner Gäste zugehört und als Kyle dann das Wort direkt an ihn richtete, fragte er überrascht zurück: "Militärübungen? Auf Naboo? Nein, da braucht ihr euch keine Sorgen machen. Wenn ihr nicht gerade in eine Kaserne oder auf einen Truppenübungsplatz fahrt, dann gibt es auch keine Übungen. Und in den Seenlanden gibt es soweit ich weiß beides nicht."
Sylghir hörte indessen nichts interessantes aus der unmittelbaren Umgebung. Die Leute unterhielten sich hier in erster Linie über ihre Arbeit und es ging viel um Aktenzeichen, nervige Kollegen und die Unfähigkeit der Mitarbeiter des technischen Dienstes. Nichts davon war für die Rebellen von Interesse.

Azora Hai

  • Beiträge: 472
    • Profil anzeigen
Episode II - Muschelsammler
« Antwort #89 am: 21.08.2017, 18:03:28 »
"Na, da bin ich ja beruhigt. Dann steht einem erholsamen Urlaub ja nichts im Wege."
Azora hob ihr Glas und prostete dem Barkeeper lächelnd zu und wandte sich dann Cei und Kit zu. "Ich bin trotzdem langsam müde, war ein langer Flug. Sollen wir langsam zum Hotel gehen? Ich könnte beinahe im Stehen schlafen."

  • Drucken