Autor Thema: 3.5 The Shackled City Adventurers Path  (Gelesen 1313 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Parkbank

  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« am: 13.01.2009, 17:36:09 »
Seid gegrüßt.

Zitat von: "Soviel vorab:"
Die Region um die Vulkanstadt Cauldron wird von bösen Kreaturen und Machenschaften geplagt. Die letzten Hoffnungsträger diverser Gruppen der Vulkanregion, eine Abenteurergruppe welche nur "Die Bezahlte Hoffnung" genannt wurde, sind verstorben oder nicht mehr aufzufinden, Redgorge wird seit einer Woche belagert, es lauern dunkle Gruppen mit unedlen Zielen darauf, das Machtgefüge zum Bösen zu wenden - so sehr, dass die Auswirkungen weit über die Region hinausreichen könnten.

Meerthan Eliothlorn, ein Magier der Organisation "Striders of Fharlanghn" und Kopf der örtlichen Zelle, tritt mit den Problemen und bedenken an einen Vorgesetzten, der es veranlasst das drei Wohlbekannte Helden sich den Problemen widmen - eine Tatsache die auch das Aufsehen der Machthungrigen Organisationen/Personen in der Cauldronregion nicht verborgen bleibt, welche ihre neuen Chancen nur ungern aufgeben wollen.

Werden die Helden erfolgreich sein? Was ist wirklich mit der Bezahlten Hoffnung passiert?


Ein echter Prolog kommt noch.[/quote]

Ca. Anfang Februar werde ich mich hier auch mal versuchen, mit dem oben erwähnten Abenteuer. Die Region um Cauldron ist dabei in Greyhawk angesetzt, wir schreiben das Jahr 605 CY.

Die wichtigsten Daten Poste ich mal, der Rest wird dann von den beiden bereits vorhandenen Spielern ergänzt, welche euch auch mit Rat und Tat bei der Charplanung beistehen können - ich habe nämlich noch sehr wenig Zeit, da ich zur Zeit im Ausland Studiere und meine Diplomarbeit schreibe.

Die Gruppe besteht bisher aus einem Magier und einem Paladin (Nicht reinformen) - es fehlt noch jemand der für Schurkisches zuständig ist und jemand, der auch Heilzauber und dergleichen wirken kann. Die "Standardzusammensetzung" wäre mir sehr lieb, weil das Abenteuer doch relativ hart sein kann sonst.

Infos zur Story und Regeln könnt ihr euch im Forum einholen. Startlevel ist 10 und erlaubt ist viel, aber nicht alles. Es sind keine volloptimierten Chars nötig! Auch jemand mit einem Core Char kann hier auf seine Kosten kommen - zur Not kann ich mit Loot ja auf das Powerlvl einwirken.

RP ist wichtig und der HG auch, bevor nicht ein ordentlicher HG steht gehts nicht los. Da helfen euch die anderen zwei Spieler ebenfalls denke ich.
Außerdem will ich ein paar Zeilen zum Erscheinungsbild und zum Charakter und der Motivation des Chars. Das kann auch gerne mit in der Story eingebaut sein.

Wenn wir einmal richtig drinnen sind erwarte ich, dass 1-2 Posts pro Tag drinnen sind.

So, dann meldet euch mal interessenten.
Zitat

Tex

  • Administrator
  • Beiträge: 7055
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #1 am: 13.01.2009, 18:15:29 »
Ich bekunde mal vorsichtiges Interesse...
And the rain tossed about us, in the garden of the world,
But a flame arrives to guide us, cast in gold between the anvils of the stars.
- Caliban's Dream

Kaelen

  • Beiträge: 582
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #2 am: 13.01.2009, 18:17:33 »
Wunderbar. Falls du irgendwelche Fragen hast, nur keine Scheu :D

Tex

  • Administrator
  • Beiträge: 7055
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #3 am: 13.01.2009, 18:48:32 »
k, Danke :)

"Vorsichtiges Interesse" übrigens deshalb, weil ich noch nicht abschätzen kann, wie es zeitlich im Februar bei mir aussieht wegen Uni und so. Könnte aufgrund von Prüfungen und Abschlussarbeit vielleicht eng werden, da muss ich mir noch Gedanken machen.

Wie sähe es bei dieser Kampagne eigentlich mit etwas Druidigem (Charakterthematik so etwa wie vielleicht der Lion of Talisid aus dem BoED, allerdings nicht auf Wildshape ausgelegt sondern eher auf Supportzauber) aus? Ist das eine Stadtkampagne? Hätte ein Druide überhaupt irgendeine Motivation da mitzumachen?
And the rain tossed about us, in the garden of the world,
But a flame arrives to guide us, cast in gold between the anvils of the stars.
- Caliban's Dream

Slyavinatria

  • Beiträge: 640
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #4 am: 13.01.2009, 19:12:20 »
Also wegen dem Februar brauchst du dir keine Gedanken machen glaube ich.
 "Kaelen" sollte dann theoretisch auch lernen :D

Druid in der Kampagne:
Da ich die Kampagne noch nicht gelesen habe um mich nicht zu spoilern kann ich nicht sagen wie es in den Leveln 10+ aussieht. Wenn sie wirklich sehr Stadt intensiv sein wird kannst du dir überlegen einen Urban Druid zu spielen aus dem Cityscape und ein paar Class Features ersetzen. KLICK MICH

*Erinner*
Als wir in der Stadt ankamen gabs erstmal einen kleinen Kriminal Fall dann sind wir in einen Dungeon danach mussten wir weit reisen zu einem Haus voller Affen. Dann waren wir nochmal kurz in der Stadt und hatten dort einmal mit einer Demonstration und das andere mal mit einem großen Monster zu tun. Dann sind wir wieder weit gereist und ins obere "Underdark" und haben dort gegen Kuo-Toa eine Erinnye und einen Schwarzen Drachen gekämpft und einen Meuchelmörder und einen besessenen Zwerg.
Danach sind wir wieder in eine andre Stadt gereist und dort haben wir eine neue Mission bekommen die Stadt wird momentan noch belagert aber die damaligen Helden sind losgezogen in ein Vulkan Gebiet und dort ist die Gruppe dann bei einem Feuerriesen "HOPS" gegangen.

Chronologisch ist das bestimmt nich perfekt aber so ungefähr hat sich die Kampagne mit den damals Stufe 9 Charakteren zugetragen. Wir haben die Story auch noch komplett in einem anderen Forum nieder geschrieben falls es dich interessiert.
Knüppel Forum
Allerdings müsstest du dich dafuer reggen und die nötigen Rechte bekommen darum hab ichs mal zusammengefasst :)

Rosbro Meneldur

  • Beiträge: 1108
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #5 am: 13.01.2009, 19:48:38 »
Edit: Das war Parkbank

Druide passt sehr gut, gibt da sogar eine Nette Organisation, die Striders of Fharalghn, denen du angehören könntest. Ist allerdings relativ Dungeon-Intensiv, aber das tut dem ja keinen Abbruch. Ein rein neutraler Druide mit gesunder Abneigung gegen böses und böse Taten würde übrigens auch gut passen.

So, wieder weg.

Achja, wegen Zeit - wenn du im Februar noch wenig Zeit hast, ist das nicht so tragisch - die Kampagne ist sehr Langfristig angelegt, geht bis lvl 20 - also hier im Gate vielleicht mehrere Jahre. Außerdem werde zu Beginn wrsl. ich als DM selbst die Bremse sein (Da es aber wie gesagt langfristig ist und ich und die anderen zwei Spieler dringend diese Kampagne machen wollen, haben wir schonmal das Starthorn geblaßen)

Tajel

  • Beiträge: 208
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #6 am: 14.01.2009, 12:21:24 »
OK, wenn meine Zeitnöte im Februar kein Thema sind, dann mache ich glaube ich mit. :)

Zu diesen Striders of Fharlangn würde ich dann weitere Informationen erbeten wollen.

Mittlerweile kristallisiert sich immer mehr heraus, dass es wahrscheinlich ein reiner Druide (bzw. Druidin ;) ) werden wird. Mit dem Fokus eher auf Zauber und Companion als auf Wildshape. Und vom Fluff her an den Sentinel of Bharrai angelegt, wobei ich die PrC selbst nicht anstreben werde (Skill-Voraussetzungen passen nicht).

Tajel aka Tex

Parkbank

  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #7 am: 14.01.2009, 14:02:42 »
Das klingt doch super - Duide ist Core ja auch schon Klasse in meinen Augen ;)

Falls dein Tierfreund was besonderes sein soll, lohnt sich eine Stufe Beastmaster evtl. kostet 1 CL, aber dein Tier kann mehr HD haben als du selbst. (Glaube es ist darf dann so sein, wie bei einem druiden 3 stufen über deiner stufe, also auf stufe 10 ein stufe 13 tier.) - hab mal einen (nicht rp gedachten) Char für ein GoD gebaut, der das hatte: http://games.dnd-gate.de/index.php/topic,4380.msg428778.html#msg428778

Infos zu den Stridern bekommst du dann noch von mir, falls du mit den anderen Spieler in Kontakt stehen solltest bereits, könntet ihr den BG so zusammen anpassen, dass du sie sogar schon einmal kennen gelernt hast (Können sie dir mehr zu sagen) - evtl. trommelst du dann die Truppe für das erste Abenteuer sogar zusammen, weil nämlich die Strider nach Abenteurern suchen...

Ein Platz für einen Späher/Scharlatan oder so noch frei! (Sollte sich mit Fallen auskennen)

Alpha_Centauri

  • Beiträge: 806
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #8 am: 14.01.2009, 14:50:16 »
Klingt verlockend, aber ich bin nicht sicher wie es bei mir Zeitlich aussieht. Mehr als einen Post pro Kalendertag kann ich nicht versprechen, wobei ich vermutlich schon einen Morgens und einen Abends schaffen könnte (aber mehr als 1/day kann und will ich nicht versprechen)

Spielen würde ich im Zweifelsfall eine Klassenkombination aus Schurke und Mönch, je nach dem was alles erlaubt ist (und da es eine exalted Gruppe ist) mit VoP. Ausgelegt auf Fallen und Nahkampf.
So in den leeren Raum gesponnen Halbling Monk1/RougeX mit Basis auf Dex und Wis, das Ganze würde sogar mit rein Core funktionieren, aber mit Exalted wirds nochmal besser.

Vom Stil her wäre er wohl eher ein Mönch, der Waffen (und anderen Besitz) ablehnt, sich mit seinen Fäusten aber durchaus zu wehren weiss, im Zweifelsfall Auseinandersetzungen nicht aus dem Weg geht und gelernt hat nicht in Fallen zu tappen.
Wenn es sich in den Hintergrund einbauen lässt kann ich auch gerne noch Schlösser öffnen integrieren.
Apropos Hintergrund da bräuchte ich wahrscheinlich einiges an Hilfe, da ich die Welt nicht kenne.

Jetzt wo ich den Post geschrieben habe bekomme ich immer mehr Lust den Chara auch zu spielen, kann mir bitte bitte jemand noch einen kleinen Schubs geben?
Last Night, as I lay down in my bed, watching the stars, I thought:
Where the hell is my ceiling?!

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43186
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #9 am: 14.01.2009, 14:52:06 »
Auch wenn ich ein Außenstehender bin

@Alpha_Centauri: *Schubs*
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Tajel

  • Beiträge: 208
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #10 am: 14.01.2009, 15:12:56 »
Mönche sind dohv :P

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43186
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #11 am: 14.01.2009, 15:14:49 »
Barden auch

Die können alles und nichts richtig :jester:  

Grüße Euer
:spam:-mann
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden

Parkbank

  • Beiträge: 2352
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #12 am: 14.01.2009, 17:48:57 »
Also mir würde das ja gefallen ;) Ich schieb die Frage mal an die Spieler weiter, ob ihnen die Postingrate langfristig genügt.

Meine Meinung ist dazu, dass 1-2 Posts pro Tag langfristig gut und genug sind. Mehr aber oft eher schlecht, da man ein Forengame ja nicht Full-Time betreiben will und sonst die Qualität der Posts sinkt.

Aber da sollen die anderen drei Spieler sich zu melden.

Hilfe beim HG und so sollte übrigens kein Thema sein.

Alpha_Centauri

  • Beiträge: 806
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #13 am: 14.01.2009, 18:16:39 »
Gut, ich interpretiere das, als ich bin für das Abenteuer angeheuert, wenn keine größeren Einwände kommen.
Dann werde ich Dir bis zum Wochenende eine PM schicken, mit ein paar Fragen was Du zulässt, und mich ansonsten (parallel) an die Anderen wenden wegen HG.
Wenn das soweit geklärt ist, geht es bei mir in der Regel sehr schnell den Chara in Werte zu gießen.
Achja, soll ich die Fragen wegen Hintergrund an einen Bestimmten Ort schreiben, oder das per PM klären?
Last Night, as I lay down in my bed, watching the stars, I thought:
Where the hell is my ceiling?!

Slyavinatria

  • Beiträge: 640
    • Profil anzeigen
3.5 The Shackled City Adventurers Path
« Antwort #14 am: 14.01.2009, 18:32:16 »
Also ich hab damit kein Problem bzw kann es nicht abschätzen da ich noch nie in einer Online Runde gespielt habe.  :tooth:

Das Setting is ja Greyhawk da gibts dann eigentlich nur den imho weniger gelungenen Gazetter. Wenn du Fragen hast oder Ideen zum Built oder sonstwas kannst du auch gerne im Gate IRC Kanal vorbei schauen wo tomte, tex und pl (ichselbst) viel lauern.

Edit: Achso: SCHUBS