• Drucken

Autor Thema: Chandelier's Cantina  (Gelesen 53006 mal)

Beschreibung: OOC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Woh Zsar

  • Beiträge: 584
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3255 am: 14.02.2019, 11:44:14 »
Das ist schwer. Die Gegenmaßnahmen helfen uns im Kampf (macht der Zielkomputer auch). Im Endeffekt würde ich eher auf Geschwindigkeit setzen als "noch" ein weiteres Schutzsystem. Panzer oder Schilde "müssen" reichen und mit der Nahkampfwaffe wären wir auch deutlich Verteidigungsfähiger.  Unser Mittelstrecken Turbuläser macht Schaden und die Kurzstrecken Ionenwaffen über den Rest.

Dazu kommt, dass wir wohl mehr auf der Flucht sein werden und wahrscheinlich gruße Schlachten meiden werden. Ein Superbollwerk ist da wohl unnötig und die Schilde/Panzerung lassen sich auf 2 Updaten ^^ später. ... Gegenmäßnahmen ist nur 1 mal erweiterbar/modifizierbar.

Schilde: Kosten Basis 3.800C, erste & zweite Modif. jeweils weitere 3.800C (ist dann auf insgesamt 3 Vektoren anwendbar)
Panzerung: Kosten Basis 2.000C mal Silhouette = 10.000C, Ausrüstungsoption 2 ... Dafür Armor auf 3 und Wendigkeit sinkt um 1

Bhey'uis Zxs'zet

  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3256 am: 18.02.2019, 22:35:36 »
Zitat
[...]
Ein Superbollwerk ist da wohl unnötig und die Schilde/Panzerung lassen sich auf 2 Updaten ^^ später.
[...]
Dazu eine Frage: Kostete das keine von den HP/AP?

Ich verstehe die Argumente für deinen Ansatz.
Ich bevorzuge ein wenig mehr Verteidigung, da wir sicher trotz aller anderen Maßnahmen mal unter Feuer genommen werden und sich auch mal ein Glückstreffer ergeben kann. Der möge dann bitte nicht so schnell auf interne Systeme wie unsere Fluchtsysteme (Antrieb) durchschlagen.

Woh Zsar

  • Beiträge: 584
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3257 am: 18.02.2019, 22:57:06 »
Stimmt mist ... Verstärkte Panzerung und Schildgenerator kostet jeweils 2AP ... das elektron. Schutzsystem nur 1 AP

Derek Vonn

  • Beiträge: 1278
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3258 am: 19.02.2019, 15:56:02 »
Wie machen wir weiter? Ich hab das Gefühl, keiner weiß gerade so richtig, was sie/er schreiben soll. Ich denke, wir haben uns ja im Prinzip geeinigt. Als nächstes würde wohl eine Besichtigung des Schiffs folgen, und dann könnte Buzz die Vorschläge, die ihr ja gerade im OOC gesammelt habt, für Reparaturen und Verbesserungen am Schiff gleich äußern.

In der Zeit sollten wir uns überlegen, wo wir als nächstes hin wollen, denn von dem Planeten wollen wir ja eigentlich schnellstmöglich weg, oder?

Liana Dunham

  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3259 am: 19.02.2019, 16:59:10 »
Wie machen wir weiter? Ich hab das Gefühl, keiner weiß gerade so richtig, was sie/er schreiben soll. Ich denke, wir haben uns ja im Prinzip geeinigt. Als nächstes würde wohl eine Besichtigung des Schiffs folgen, und dann könnte Buzz die Vorschläge, die ihr ja gerade im OOC gesammelt habt, für Reparaturen und Verbesserungen am Schiff gleich äußern.

In der Zeit sollten wir uns überlegen, wo wir als nächstes hin wollen, denn von dem Planeten wollen wir ja eigentlich schnellstmöglich weg, oder?

Ja, sehe ich ähnlich.
Einer von euch sollte uns durch das Schiff führen, damit wir uns einen Überblick über den Zustand machen können.
Dann sollten wir schnellstmöglich schauen, dass wir das Schiff upgraden bzw. reparieren und von hier verschwinden.
Denn zumindest Buzz und ich wollen eigentlich schon schnellstmöglich von Nar Shaddaa verschwinden.

Ich habe jedoch leider immer noch nicht alles Vergangene durchgelesen. Was ist denn eure derzeitige Hauptaufgabe? Wo wollt ihr hin?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16544
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3260 am: 19.02.2019, 17:06:46 »
Es wird schon ein paar Tage dauern das alles umzubauen, aber die brauchen wir glaube ich nicht auszuspielen. Wichtiger ist tatsächlich folgendes:

Wo wollt ihr hin?

Denn bislang habt ihr das ja noch nicht so richtig entschieden, was ihr jetzt eigentlich vorhabt. Im Raum stand zumindest euch auf die Suche nach Lichtschwertkristallen zu machen. Wo man sowas vielleicht finden könnte, kann auch Asen Sulk auch sagen.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Xiara

  • Beiträge: 1701
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3261 am: 19.02.2019, 18:19:08 »
Ja, das wäre auf jeden Fall etwas, woran zumindest Xiara (und wohl auch Barret) sehr interessiert ist. :)

Woh Zsar

  • Beiträge: 584
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3262 am: 19.02.2019, 23:18:06 »
und Woh Zsar!

Das eigene Lichtschwert gehört zu einem Padawan und späteren Jedi egal wie gut es eingesetzt werden kann ^^
Daher würde ich auch sagen: Lichtschwertkristall suchen und Ausbildung beenden

Das helfen und finden anderer Machtsensetiver und das Bekämpfen der Inquisitoren kommt da denke ich an nachgeordneter Stelle.

Liana Dunham

  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3263 am: 22.02.2019, 08:58:31 »
Dennoch ließ diese Katze den Gedanken in Ihr reifen, dass Sie unbedingt noch eine Waffe für den Nahkampf benötigte. Wenn das Wildtier sie in einem der engen Gänge anfiel, wäre sie mit Ihrem Blastergewehr ziemlich wehrlos.

Wenn zum Ende hin vielleicht noch eine handvoll Credits übrig wären, würde ich mich sehr über nen Vibrodolch oder nen kleinen Blaster (um den Nahkampf realistischer ausspielen zu können) und vielleicht 2-3 Granaten freuen.  :wink:

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16544
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3264 am: 22.02.2019, 09:11:18 »
Dennoch ließ diese Katze den Gedanken in Ihr reifen, dass Sie unbedingt noch eine Waffe für den Nahkampf benötigte. Wenn das Wildtier sie in einem der engen Gänge anfiel, wäre sie mit Ihrem Blastergewehr ziemlich wehrlos.

Wenn zum Ende hin vielleicht noch eine handvoll Credits übrig wären, würde ich mich sehr über nen Vibrodolch oder nen kleinen Blaster (um den Nahkampf realistischer ausspielen zu können) und vielleicht 2-3 Granaten freuen.  :wink:

Ein Großteil der Credits sind zweckgebunden für Schifssupgrades, aber nen Vibroknife sollte schon noch drin sein.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Derek Vonn

  • Beiträge: 1278
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3265 am: 22.02.2019, 10:12:54 »
Von Sonntag an bin ich eine Woche lang auf Geschäftsreise in Vancouver. Möglicherweise komme ich abends im Hotel zum Schreiben (also hier nachts), aber versprechen kann ich nichts.

Liana Dunham

  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3266 am: 22.02.2019, 10:31:25 »
Viel Spaß in British-Columbia!  :)

Liana Dunham

  • Beiträge: 109
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3267 am: 25.02.2019, 11:10:50 »
Wollte euch vorab schon mal mitteilen, dass ich von Donnerstag bis Mittwoch wohl kaum zum schreiben kommen werde.
Ich wohne in einer Faschingshochburg und somit herrscht bei uns Ausnahmezustand.  :P

Xiara

  • Beiträge: 1701
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3268 am: 25.02.2019, 13:10:37 »
„... Darum werden wir gejagt. Vielleicht um den Genozid, den einige von uns gerade so überlebt haben, zu vollenden oder vielleicht aus anderen Gründen. ...“

Müsste das nicht "Midi-Chlorianozid" heißen? :D

Woh Zsar

  • Beiträge: 584
    • Profil anzeigen
Chandelier's Cantina
« Antwort #3269 am: 25.02.2019, 14:35:37 »
Mh, stimmt!
Wäre tatsächlich treffender  :cheesy:

  • Drucken