• Drucken

Autor Thema: Gefangen im Malstrom  (Gelesen 3984 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Skip

  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #390 am: 16.09.2018, 16:24:03 »
Heiltrank einflößen und angreifen in einem Zug geht nicht. Aber stimmt, dann steht Skip schon bei Dolgrim und muss nicht würfeln, um ihn zu finden.

Also lag Dolgrim nicht neben mir (obwohl er in der 1. Runde vor Skip hingetreten ist, s. hier) und ich muss eine Aktion aufwenden, um zu ihm hinzugelangen? (Skip selbst hatte sich seither nicht vom Fleck gerührt wegen der Ranken.)

Kann der thief das nicht als Bonus Action? Fast hands...

Aus genau diesen Grund habe ich den Thief genommen...  :wink:


In der Darkness gibt es keine Opportunity Attacks, da man seinen Gegner dazu sehen muss.

Na ja, aber ich bin in meinem Post davon ausgegangen, dass ich noch im Hellen agiere, da im selben Ini-Block mit Fiona. Can't have it both ways.  :)

Fiona

  • Beiträge: 1426
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #391 am: 16.09.2018, 16:26:49 »
Verstehe. :)

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15882
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #392 am: 16.09.2018, 16:57:18 »
Heiltrank einflößen und angreifen in einem Zug geht nicht. Aber stimmt, dann steht Skip schon bei Dolgrim und muss nicht würfeln, um ihn zu finden.

Also lag Dolgrim nicht neben mir (obwohl er in der 1. Runde vor Skip hingetreten ist, s. hier) und ich muss eine Aktion aufwenden, um zu ihm hinzugelangen? (Skip selbst hatte sich seither nicht vom Fleck gerührt wegen der Ranken.)

Es standen da ja schon 4 Barbaren direkt vor euch, als es so weit war. Wie gesagt, nächste Mal mache ich von Anfang an ne Map.
Um das jetzt leichter zu machen setze ich mich auch jetzt daran eine zu basteln, damit das endlich klar ist, wovon wir hier ausgehen. Wird aber nen Moment dauern, weil ich mir erst ne gescheite Basis basteln muss, mit der ich zufrieden bin.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15882
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #393 am: 16.09.2018, 17:21:00 »
So, damit ist es jetzt hoffentlich klarer. Ich habe jetzt die Gegnergruppen einfach durchnummeriert, d.h. 1 sind die einfachen Speerträger, 2 sind die Berserker, 4 ist der Druide und 3 der Anführer. Unterschiedliche Portraits habe ich mir dieses Mal gespart.

edit: es passt jetzt wahrscheinlich nicht perfekt, zu dem was passiert ist. Vermutlich war es nämlich mit der Kombination von Thunderwave, die vier Gegner pusht und der darkness nicht möglich, dass alle sich im Bereich befinden. Ich habe es jetzt mal so gemacht und wir nehmen das hier als Ausgangspunkt, von dem wir jetzt nach den normalen Regeln weitermachen, da muss man dann am wenigsten retconnen.
« Letzte Änderung: 16.09.2018, 17:24:26 von Idunivor »

soises

  • Beiträge: 1910
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #394 am: 16.09.2018, 18:51:47 »
Ad thanee: kannst du am Ende deines Zuges die Dunkelheit fallen lassen, so dass ich auch noch etwas tun kann bitte?  :)

Fiona

  • Beiträge: 1426
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #395 am: 16.09.2018, 19:19:42 »
Könnte ich, aber warum sollte ich? Die hilft uns momentan mehr als sie uns behindert.

soises

  • Beiträge: 1910
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #396 am: 16.09.2018, 19:42:16 »
hmn... ich kann keine Area Sprüche einsetzen, keine Teleports machen, meine Angriffe sind mit Disadvantage, also mich behindert es schon extrem...

Dolgrim Frostbart

  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #397 am: 16.09.2018, 19:49:48 »
Aber es gibt uns natürlich eine kurze Verschnaufpause.

Wenn das mit dem Heiltrank gelingt, kann ich mich selbst heilen und danach Gaston, der direkt neben mir liegt. Wenn die Dunkelheit weg ist und ich wieder aktiv werde stehen so viele Gegner um mich herum, dass ich wohl gleich wieder liege oder mich komplett zurückziehen muss, dann kann ich Gaston auch nicht helfen.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15882
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #398 am: 16.09.2018, 20:06:52 »
Und so viel sei gesagt: die Barbaren sind definitiv stärker beeinträchtigt von der dunkelheit als ihr.

soises

  • Beiträge: 1910
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #399 am: 16.09.2018, 20:17:36 »
aha. überzeugt mich ganz und gar nicht u. kostet mich jetzt meine action.

azrim irrt in der dunkelheit herum u. findet gaston nicht.  kann er es wenigstens selbst aus der dunkelheit heraus geschaft haben? aktion & move.


Fiona

  • Beiträge: 1426
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #400 am: 16.09.2018, 22:11:12 »
Und so viel sei gesagt: die Barbaren sind definitiv stärker beeinträchtigt von der dunkelheit als ihr.

Da bin ich auch von überzeugt. Vor allem, wo gerade zwei von uns am Boden sind... wenn die beiden wieder zurück in den Kampf kommen, ohne dass erstmal viel passiert, ist das super für uns!

Wobei ich mich ja frage, ob man wirklich mit Disadvantage angreift... weil man bekommt ja auch Advantage gegen die Gegner, weil die ja auch blind sind. Hebt sich das dann gegenseitig auf? Wie funktioniert das? :lol:


Aber selbst wenn alle wirklich mit Disadvantage angreifen, dürfte das für uns ein riesiger Vorteil sein, weil die doch eher niedrige RKs haben, soweit ich das bisher gesehen habe.

Und dann ist da noch Fiona selbst, die normal bzw. sogar mit Advantage angreift. Und das zweimal pro Runde. Das ist jetzt auch nicht ganz so schlecht (vor allem, wenn ich mal vernünftig beim Schaden würfle).

Dolgrim Frostbart

  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #401 am: 17.09.2018, 08:50:56 »
@SL: mir ist im Moment nicht ganz klar, ob ich von Skip den Trank bekommen habe oder nicht.

Falls ja: bekomme ich die tp dazu und starte von 0 tp (es gibt ja in der 5E keine negativen tp mehr)?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15882
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #402 am: 17.09.2018, 08:56:21 »
@SL: mir ist im Moment nicht ganz klar, ob ich von Skip den Trank bekommen habe oder nicht.

Falls ja: bekomme ich die tp dazu und starte von 0 tp (es gibt ja in der 5E keine negativen tp mehr)?

Er kann ihn dir jetzt zu Beginn seiner Runde geben und wenn er will, dann kann er sogar Gaston mit ner Bonus Action den zweiten geben.

Und es ist richtig, du startest von 0 aus.
« Letzte Änderung: 17.09.2018, 08:56:55 von Idunivor »

Skip

  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #403 am: 17.09.2018, 10:05:34 »
@SL: mir ist im Moment nicht ganz klar, ob ich von Skip den Trank bekommen habe oder nicht.

Falls ja: bekomme ich die tp dazu und starte von 0 tp (es gibt ja in der 5E keine negativen tp mehr)?

Er kann ihn dir jetzt zu Beginn seiner Runde geben und wenn er will, dann kann er sogar Gaston mit ner Bonus Action den zweiten geben.

Bist Du Dir sicher, dass Du das so regeln möchtest? Die Bonus Aktion heißt "Use Object", das hätte ich jetzt in dem Sinne der Liste "Interacting with Objects around you" verstanden. Wenn ich einem Verletzten einen Heiltrank einflöße, dann interagiere ich ja wohl nicht nur mit einem Objekt.

Warum ich darauf aufmerksam mache: Falls Du das nämlich so regeln willst, würde ich Deine Großzügigkeit dahingegend ausnutzen, das lästige Heilen mit meiner Bonus Aktion zu erledigen, und meine echte Aktion dann für einen Angriff zu nutzen.



Frage zu den GAs: was löst sie aus, nur die Bewegung? Oder hätte ich auch einen GA ausgelöst, wenn ich (noch im Hellen) Dolgrim den Heiltrank einflöße?


Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 15882
    • Profil anzeigen
Gefangen im Malstrom
« Antwort #404 am: 17.09.2018, 10:45:19 »
@SL: mir ist im Moment nicht ganz klar, ob ich von Skip den Trank bekommen habe oder nicht.

Falls ja: bekomme ich die tp dazu und starte von 0 tp (es gibt ja in der 5E keine negativen tp mehr)?

Er kann ihn dir jetzt zu Beginn seiner Runde geben und wenn er will, dann kann er sogar Gaston mit ner Bonus Action den zweiten geben.

Bist Du Dir sicher, dass Du das so regeln möchtest? Die Bonus Aktion heißt "Use Object", das hätte ich jetzt in dem Sinne der Liste "Interacting with Objects around you" verstanden. Wenn ich einem Verletzten einen Heiltrank einflöße, dann interagiere ich ja wohl nicht nur mit einem Objekt.

Warum ich darauf aufmerksam mache: Falls Du das nämlich so regeln willst, würde ich Deine Großzügigkeit dahingegend ausnutzen, das lästige Heilen mit meiner Bonus Akton zu erledigen, und meine echte Aktion dann für einen Angriff zu nutzen.



Frage zu den GAs: was löst sie aus, nur die Bewegung? Oder hätte ich auch einen GA ausgelöst, wenn ich (noch im Hellen) Dolgrim den Heiltrank einflöße?

Ich habe ein bisschen drüber nachgedacht und ich glaube, das ist so tatsächlich in Ordnung. Du bist ein Rogue, du hast sowieso sehr viele nützliche Verwendungen für deine Bonus Action, d.h. du wirst da immer wieder sehr genau drüber nachdenken, ob du eine zum Heilen verwenden möchtest. Du musst außerdem eine Hand frei haben, damit du das machen kannst, d.h. du kannst nicht in der gleichen Runde mit dem Bogen angreifen oder etwas anderes machen, wofür du beide Hände brauchst. Und du kannst es natürlich nur selbst trinken oder jemandem, der bewusstlos ist einflößen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das das System nicht zerbrechen wird und ich vermute sogar, dass das auch eine der Arten ist, wie Fast Hands von den Entwicklern gedacht ist. Außerdem sind Heiltränke ja eine verbrauchbare Ressource, d.h. andauernd wirst du das auch nicht machen können.

Und Gelegenheitsangriffe gibt es tatsächlich nur noch bei (willentlichen) Bewegungen. Wenn die Bedingungen entsprechend sind kannst du als Rogue da sogar ein zweites Mal deine Sneak Attack benutzen, wenn z.B. du neben Gaston stehst und dieser mit Dissonant Whispers einen Gegner verjagt, dann könntest du mit Sneak Attack dein OA machen.

  • Drucken