• Drucken

Autor Thema: Irgendwo in der Wildnis  (Gelesen 4442 mal)

Beschreibung: OoC-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

soises

  • Beiträge: 2261
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #15 am: 29.04.2019, 15:27:25 »
machst du dann den charakter-thread bitte auch gleich auf?

Niyall

  • Beiträge: 284
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #16 am: 29.04.2019, 17:27:57 »
Ich habe mich jetzt für einen Wood Elf Monk entschieden. :)

PlayerNameRaceClassLocation Preference
ChangelingBrogar TunnelheimDwarfWizard (Abjurer)1. Dwarves / 2. Humans / 3. Elves
AdrastheiaSé FaoláinHumanDruid (Moon)1. Elves / 2. Humans / 3. Dwarves
McBethOldorDwarfCleric (Forge)--
soisesYazrinTieflingFighter/Warlock (Hexblade)1. Humans / 2. Elves / 3. Dwarves
ThaneeNiyallWood ElfMonk1. Humans / 2. Elves / 3. Dwarves
MondragorJykelDwarfBarbarian1. Dwarves / 2. Humans / 3. Elves
 

« Letzte Änderung: 09.05.2019, 15:17:42 von Niyall »

Changeling

  • Beiträge: 392
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #17 am: 29.04.2019, 20:26:15 »
Ich hätte die Zwerge als erste Wahl bei den Fraktionen angegeben, dann die Menschen, zuletzt die Elfen - insofern scheint sich in der Tat mit den Menschen für alle ein Kompromiss abzuzeichnen. Mein Charakter wird ein wenig auf sich warten lassen, da mein Urlaub gerade vorbei ist und ich im Büro so einiges an Arbeitsstau abzuräumen habe. Er soll in Richtung eines Runenschmieds gehen, der sich vor allem mit Schutz- und Bannzaubern beschäftigt.

EDIT: Ich sehe gerade McBeths Charakterwünsche und kann natürlich auch auf eine meiner anderen Konzeptideen ausweichen.
« Letzte Änderung: 29.04.2019, 20:27:45 von Changeling »

McBeth

  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #18 am: 29.04.2019, 23:04:46 »
Wenn Changeling eine Art Magier spielen will werde ich den Zwergenkleriker nehmen. Mit der Domain bin ich mir noch nicht schlüssig. Ich hatte an Leben gedacht. Aber ixch werde mir nochmal einen Überblick verschaffen.

Mondragor

  • Beiträge: 1724
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #19 am: 30.04.2019, 01:58:14 »
Ich muss erstmal in mich gehen und auf eine Eingebung horchen, bevor ich etwas zu Klasse / Rasse sage. Mein Startpunkt ist meist eher der Hintergrund, der mir für den Charakter vorschwebt, dann merke ich schnell selbst, welche Klasse dazu am besten passt.

Ich bin gespannt auf die weiteren Informationen zu der Siedlung. Wie viele Menschen leben dort, wie sehen die Hierarchien aus, solche Dinge. Sind wir da reine Mitläufer oder spielen wir unter Umständen zentrale Rollen in der Gemeinschaft?

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16826
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #20 am: 30.04.2019, 08:12:18 »
Ich mache mir auch schon einmal einen Platzhalter. Brauchen wir zwei? (siehe soises)

Ne, braucht ihr nicht.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16826
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #21 am: 30.04.2019, 14:46:13 »
@McBeth: Es gibt im Xanathar's Guide to Everything die Forge-Domain, die passt sehr gut zu einem Zwerg wie ich finde. Die Regelinfos findet man auch im Internet, ich verlinke das jetzt hier nicht, weil das Material unter Copyright fällt und ich das hier nicht verbreiten will.

@all: es gibt hier in einem Reddit-Posting eine Beschreibung der Archetypen aus dem Xanathar's Guide. Das könnte für einige interessant sein, auch wenn manche Klassen den Archetype erst mit Stufe 3 wählen werden.

The only ones who should kill are those prepared to be killed.

McBeth

  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #22 am: 01.05.2019, 22:47:28 »
Ich habe mir die Forge Domain einmal angesehen. Normalerweise spiele ich den Kleriker als Heiler aber ich finde den Schmiede Kleriker spannend. Ich werde mich mit ihm beschäftigen und versuchen, so schnell wie möglich einen Charakter zu erstellen. Bitte dann nochmal durchsehen, ob ich alles korrekt eingetragen habe.

Niyall

  • Beiträge: 284
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #23 am: 01.05.2019, 23:17:31 »
Für Heilung reicht es ja normalerweise, den einen oder anderen Zauber vorzubereiten. In der 5E hat man durch die Trefferwürfel, die man beim Rasten benutzen kann, noch andere Heilmöglichkeiten.

Und dann ist da ja auch noch unsere Druidin. :)
« Letzte Änderung: 01.05.2019, 23:18:13 von Niyall »

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16826
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #24 am: 02.05.2019, 17:30:14 »
Man kann in der 5E tatsächlich ganz gut ohne aktive Heiler in der Gruppe spielen. Das geht schon, ist in meiner Hauptgruppe am Tisch auch so.

Das wichtigste zur Siedlung habe ich schonmal gepostet. Da bekommt ihr schonmal nen groben Eindruck. Könnt natürlich auch gerne noch fragen stellen.

Ihr dürft mir übrigens auch gerne NSC für die Siedlung vorschlagen, die irgendwie mit euren Charakteren verbunden sind. Dann baue ich die in die Handlung ein.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 16826
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #25 am: 03.05.2019, 20:48:03 »
So, ich habe mal Informationen zu der Zwergensiedlung und den Elfen ergänzt. Über die Elfen wissen eure SC allerdings nur sehr wenig, daher auch nur wenig Informationen. Über die Fernberg-Stollen habt ihr aber doch etwas mehr wissen. Sollte einer eurer SC da mehr Infos haben wegen seiner Hintergrundgeschichte, liefer ich die dann.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Oldor

  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #26 am: 04.05.2019, 01:30:55 »
So, ich habe auch schon einmal die erste Version meines SC gepostet. Bin aber noch nicht ganz fertig. Wenn ihr Fehler findet, bitte direkt melden, damit ich die Stelle korrigieren kann. Es fehlt aber auch noch einiges.

Sé Faoláin

  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #27 am: 04.05.2019, 12:24:34 »
Und dann ist da ja auch noch unsere Druidin. :)

Jetzt hab ich sie fertig, glaube ich. Freue mich auch über Ratschläge. Selbst wenn meinem Mädel Kräuter und Pflanzen gut bekannt sind, ist ihre Level 2 Heilkraft eher rudimentär  :piper: Ich muss noch nachlesen, wie ich Heiltränke herstellen kann - müsste ja auch gehen (Sonst gibt's halt immer Beerenschmaus für alle)  :D

Niyall

  • Beiträge: 284
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #28 am: 04.05.2019, 12:30:13 »
Ich muss noch nachlesen, wie ich Heiltränke herstellen kann

Xanathar's p. 130

Besonders gut ist der Preis für die Potion of Supreme Healing. Ein Schnäppchen! :D

Yazrin

  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Irgendwo in der Wildnis
« Antwort #29 am: 04.05.2019, 15:09:27 »
Bin mit meinem Bogen fertig u. habe ihn online gestellt. Zu den NSCs und meiner Einbindung bekommst du die Tage eine PM Idunivor.

an ALLE:
Vielleicht könntet ihr die Charakterbögen auch ein wenig "verbergen" (spoiler-tabs setzen), damit man nicht immer an Wänden von Skills und Ausrüstung (Bedroll, Flintstone) vorbei scrollen muss, ehe man zum Gesuchten weiter kommt.

Das wäre wirklich super!  :)

Vielen Dank im vornhinein.

  • Drucken