Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Okszan

Seiten: [1] 2 ... 8
1
Epische Harfner / Zum alten Schädel
« am: 16.11.2019, 18:12:03 »
ebenfalls gute Besserung

2
Epische Harfner / Zum alten Schädel
« am: 08.11.2019, 09:23:36 »
Ach das dauert doch nur kurz ... wir sollten warten XD

Wobei, wenn es nur eine Aufklärungsmission ist, brauchen wir dann alles Chars? Einige von uns *Hust* eignen sich eher wenig zum Spionieren. Mein Mönch braucht ja immer jemanden der ihn Verzaubert (gleich ob Unsichtbar oder was anderes). Rein logisch gesprochen gesprochen, sollten nur die fähigsten die Ersterkundung machen. Die Anderen kommen im richtigen Plan zum Tragen. -> So könnte die Erkundung in ein paar Posts zwischem dem Meister und 1 oder 2 der Chars abgehandelt werden. Wenn sich wirklich nur aufs Erkunden beschränkt wird.

Wenn wir aber von Anfang an damit rechnen auch zu Handeln bei der Erkundung (sei es nur Gelegenheiten ausnutzen) dann sollten wir auf Horrorking defenitiv warten. Denn das kann sich ein paar Monate hinziehen.

3
Epische Harfner / Zum alten Schädel
« am: 06.11.2019, 12:51:02 »
Zitat
Zum Thema Zauberspeicher steht folgendes im Regelwerk …

Zauberspeicher:
Eine zauberspeichernde Waffe erlaubt einem Zauberkundigen einen gezielten Zauber des maximal 3. Grades in der Waffe zu speichern (der Zeitaufwand des Zaubers muss bei 1 Standard-Aktion liegen). Jedes Mal, wenn die Waffe eine Kreatur trifft und diese durch den Angriff Schaden nimmt, kann die Waffe sofort mit Hilfe einer freien Aktion den gespeicherten Zauber auf die Kreatur wirken, wenn der Träger dies wünscht (diese besondere Eigenschaft stellt eine Ausnahme zu der Regel dar, die besagt, dass es mindestens genauso lange dauert, einen Zauber mit einem Gegenstand zu wirken, wie das normale Wirken des Zaubers dauert). Wurde der gespeicherte Zauber gewirkt, kann ein Zauberkundiger einen weiteren Zauber des maximal 3. Grades in der Waffe speichern. Die Waffe teilt ihrem Träger auf magischem Wege den Namen des Zaubers mit, der gerade in ihr gespeichert ist. Bei einer zufällig ermittelten zauberspeichernden Waffe besteht eine Chance von 50%, dass noch ein Zauber in ihr gespeichert ist.
Eine zauberspeichernde Waffe gibt eine starke Hervorrufungsaura ab, sowie die Aura des derzeit in ihr gespeicherten Zaubers.
Starke Hervorrufung; ZS 12; Magische Waffen und Rüstungen herstellen, Erschaffer muss ein Zauberkundiger der 12. Stufe sein; Marktpreis +1 Bonus.

Bei Telekinese trägt niemand die Waffe bzw das Objekt. Man nutzt Telekinese um das Objekt zu bewegen und so einen Stich auszuführen. 

4
Epische Harfner / Im Norden braut sich etwas zusammen.
« am: 06.11.2019, 12:43:06 »
Okszan bleibt während der Ausführungen von Elynore distanzierter. Seine Begrüßung von Davina ist dementsprechend auch nur eine höfliche Verbeugung. Schließlich kennt er sie auch nur flüchtig. Ihre Verkleidungskünste wären auf jeden Fall hilfreich bei dem Vorhaben sein.

„Heißt wir werden es gleich morgen probieren, richtig?“ Okszan biss sich leicht in die Unterlippe. „Damit sollte unser Aufenthalt hier wohl auch erst einmal noch geheim bleiben. Außer wollen ähnlich wie Davina anreisen.“ 

5
Epische Harfner / Zum alten Schädel
« am: 06.11.2019, 12:29:11 »
Was Elynore sagt + du führst bzw. benutzt (im Sinne von in der Hand halten) die Waffe nicht bei Telekinese. Damit wäre die Grundbedingung zum Auslösen von gespeicherten Zaubern odeser Sonmstigen nicht gegeben ... So nichts ausdrücklich anderes steht wie z.B. "Verletzt die Waffe den Gegner, lößt dies automatisch 1w8 Heiligen Schaden aus"

Da du also die Waffen als Objekte nutzt, bist du auch nicht an die Bedingungen zum führen der Obekte gebunden wie "Kann nur von Chaotisch Bösen Chreaturen genutzt werden".

6
Epische Harfner / Im Norden braut sich etwas zusammen.
« am: 04.11.2019, 16:42:56 »
Mit den Gedanken noch vollends beim Eindringen in die Burg, ist zumindest Okszan zuerst noch überrumpelt. Ihre Mission war bestimmt in den höheren Reihen kein großes Geheimnis, aber das Juliane und gleich samt Nachtigall abgeordert werden, dass war doch etwas viel. Er fragte sich, was wohl so wichtig war ihre eigene Mission durch diese Kontaktaufnahme und den plötzlichen Austausch zu gefährden aber der Grund von Silberhand musste schwer wiegen. So wünschte er Juliane und Nachtigall eine gute Reise und viel Erfolg bei ihrer neuen Mission.

Nachdem der Zauber verklungen war, blickte der Mönch besorgt zu Elynore. „Im Norden scheint viel in Bewegung zu sein. Ohne den Ersatz zu kennen, können wir das Planen erst einmal vergessen. Grundlegend bin ich aber bei dir Elynore was das weitere Vorgehen betrifft.“ Während er spricht wandert sein Blick zum Halbling Björn. Mit einem Nase heben in dessen Richtung deutet er an, dass er nicht einschätzen kann wie frei sich noch reden können, solange der Halbling da war. „Aber falls wir länger bleiben werden, kann ich mir schon ein paar kleine einfachere Tagewerke vorstellen.“

7
Epische Harfner / Im Norden braut sich etwas zusammen.
« am: 30.10.2019, 12:37:39 »
Zustimmend nickt Okzsan. „Und genau zu der Zeit wäre es wohl nichts ungewöhnliches wenn Fremde in der Burg wären. Falls unsere Infiltration auffliegen würde.“ Falls dieser Zeitpunkt nicht in wenigen Tagen war, so müssten sie sich noch etwas überlegen, was sie bis dahin machen könnten. Vielleicht gab es auch noch ein paar andere Informationsquellen, wie dem Dorfvorsteher, welche sie noch vorher aufsuchen könnten.

8
Epische Harfner / Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« am: 30.10.2019, 12:28:55 »
Seh ich genauso.

Wobei ich es für nicht ausschließbar halte, dass ein paar der Kinder nicht permanent mit den anderen in Gefangenschaft leben. Schließlich sind die Kinder famose, jungfreuliche Testobjekte für allerlei Experimente, Spielerein oder sonstige Sachen. ... Hier sehe ich die älteren, welche als rebellischer beschrieben wurden, besonders in Gefahr (kann aber auch genau andersrum sein). Soweit ich verstanden habe wurde unseren Mamutreitern nie versprochen, dass die Kunder unindoktriniert oder unangetastet (Geistig wie Körperlich) zurückkommen.

Mal kurz in einen verschlagenen, epischen, bösen Char gedacht ... Arme Kinder und die Gelegenheit um den dunklen Glauben in ihr Herz zu pflanzen und so auch nach dem Krieg die Macht zu vergrößern  :diablo:
Kurzum: Egal wo die Kinder sind, mit Beeinflussungen gleich in welche Richtung, müssen wir auf unseren Leveln wohl rechnen.

9
Epische Harfner / Im Norden braut sich etwas zusammen.
« am: 28.10.2019, 10:11:42 »
Okszan erwidert die freundliche Begrüßung von Firloniel. Das Zimmer und ihre Gastfreundschaft sind wahrlich herzerfüllend.

Während Elynore unten ihr Anliegen erläutert, trinkt Okszan etwas von seinem Apfeltee. Anders als Juliane rührt er sich bei der Erläuterung kaum. Schließlich war alles gut gesagt von Elynore. Um ihren Ansinnen noch etwas Nachdruck zu verleihen, ähnlich wie von Juliane, fügt er noch an: „Die Gefahr in eine Burg der Zhentarim einzudringen sind wir uns wohl bewusst. Je nachdem wie gut ihre Wachen und Schutzzauber sind, werden sie uns früher oder später entdecken. Doch je näher wir bei den Kindern sind oder mindestens wissen wo sie sich überhaupt in der Burg aufhalten, umso schneller können wir mit ihnen fliehen.“

10
Epische Harfner / Zum alten Schädel
« am: 22.10.2019, 11:07:29 »
Hey Ho Horrorking. Willkommen.

Ich würde euch gerne unterstützen. Irgendwelche Charakterwünsche ?

Wie Juliane sagte mach was dir Spaß macht.
In der aufgelisteten Konstellation würde, finde ich, auch ein Barde oder Waldläufer oder Paladin sehr gut passen. Je nachdem welchen Bereich du unterstützen möchtest. Der Dieb hat hier (auch wegen seinen dutzend Fähigkeiten) natürlich den Freifahrtschein.

11
Epische Harfner / Zum alten Schädel
« am: 20.10.2019, 14:52:38 »
@List: Schade aber wie schon gesagt wurde RL geht vor und irgendwann kommt auch wieder die Zeit für mehr Hobbys.

@Heiler: Beide Varianten wären in Ordnung von meiner Seite aus

12
Epische Harfner / Im Norden braut sich etwas zusammen.
« am: 20.10.2019, 14:50:58 »
Okszan schließt kurz die Augen. Die Entscheidung würde ihnen Banbo nicht abnehmen aber dafür zeigte er weitere Optionen auf. „Das Pilze suchen ist wohl das einfachste was vor uns liegt. Ich wird mein bestes geben.“ sagt er in einen munteren Tonfall bevor er sich aufmacht um nach diesen Pilzen Ausschau zu halten. Zuerst fallen ihm eher die giftigen Pilze ins Auge aber irgendwann beginnt er auch die Birkenpilze die Banbo sucht zu sehen. Es braucht zwar etwas Zeit, da er fast jeden Pilz ausgiebig betrachtet, bevor er ihn vorsichtig aus dem Schoß der Erde dreht aber er kann schon einige Pilze seine Beute nennen.   

13
Epische Harfner / Lasst die Würfel rollen!
« am: 20.10.2019, 14:46:06 »
Überleben (Pilze suchen): 1d20d20+10 = (18) +10 Gesamt: 28

14
Epische Harfner / Im Norden braut sich etwas zusammen.
« am: 11.10.2019, 08:23:31 »
Bevor Banbo antworten kann kommt Okzan, zuerst noch mit einem ernsteren Blick, aus dem Gebüsch. Erst bei der Begrüßung von Banbo lächelt er freundlicher und meint „Pilzsuppe hört sich gut an und wie bei den Pilzen kommen wir gerade auch aus dem Boden geschossen. Falls es nicht reicht, können wir dir gerne helfen oder soll Juliane etwas für dich erlegen um so das Mahl zu vergrößern.“

15
Epische Harfner / Im Norden braut sich etwas zusammen. - OOC
« am: 10.10.2019, 20:34:51 »
So, gute Ideen habe ich auch nicht. Okszan kann nur ein werfen, dass wohl viele so oder so erkkenen werden zwei lichte Glaubenscharaktäre vor sich zu haben, dessen Götter auch noch die Feinde der Zentharin sind. ... Abseits davon, würde ich das Improvisieren sagen. Banbo ist ja auch noch ein Verbündeter. Also können wir da einfach im Fluss unsere Storie für eine Geschichte entscheiden. Und wenn z.B. untere Gläubige unsere Tarnung als einfachere Glaubensdiener abkaufen gut so, vielleicht wagen sie es unsere Köpfe ihrem Gott zu opfern um sich zu beweisen ... wo wir sie ergreifen könnten ... All das wird sich aber erst später ergeben. ^^

Den Vorranschreitpost möchte ich aber gerade nicht machen (also aus dem Gebisch lauf post), nicht ohne das  ihr ein Ok gebt. Besser wäre aber eine der Damen  die sich an der Diskussion beteiligt hatten.

Seiten: [1] 2 ... 8