Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Zonk "Die Katze"

Seiten: [1] 2 ... 4
1
Extinction Curse / [IC] I.1: Die Show muss weitergehen!
« am: 17.10.2020, 11:30:33 »
Zonk bewachte die ganze Nacht zusammen mit seinem alten Freund Durbak die Druidin. Für ihn war es nicht wirklich verwunderlich das diese nicht wirklich gesprächiger war als sie zu sich gekommen war. Wenn es ja nach ihm ginge, dann hätten sie diese hinterhältige Mörderin einfach sterben lassen sollen.

Als am nächsten Morgen dann die drei Menschen aus Aberon bei ihnen auftauchten war Zonk zwar sehr müde, aber trotz allem gesellte er sich ebenfalls zu der Gruppe um den Worten zu lauschen. Als Kylie dann zusagte das sie der Stadt helfen würde nickte Zonk nur zustimmend und richtete dann jedoch noch ein paar warnende Worte an die 3 Menschen "Ihr müssen sein wirklich vorsichtig bei dieser verrücken und mordlustigen Zauberin. Am besten Ihr sie lasst immer gefesselt und geknebelt. Oder noch besser ihr sie gleich verbrennt, damit sie kann keinem mehr schaden zufügen. Aber wir werden sehen ob wir können helfen euch. Vielleicht wir können aufklären diese ganze komische Sachen. Aber versprechen wir können nix"

2
Extinction Curse / [OOC] Hinter dem Vorhang
« am: 10.10.2020, 10:53:45 »
Macht Sinn, dass Du die nimmst. :)

War auch mein Gedanke. Wollte es nur mal kurz absprechen, nicht dass sich vielleicht doch noch jemand übergangen fühlt

3
Extinction Curse / [OOC] Hinter dem Vorhang
« am: 10.10.2020, 09:42:08 »
Da ja scheinbar sonst niemand mit einer Sichel kämpft würde ich diese gerne für Zonk beanspruchen, den der kämpft ja mit einer Sichel ...

Der Rest kann jeder haben der damit was nützliches anfangen kann ...

4
Extinction Curse / [IC] I.1: Die Show muss weitergehen!
« am: 10.10.2020, 09:40:20 »
Nachdem sich nach und nach immer mehr dazu entscheiden die Druidin am Leben zu lassen, scheint wohl auch Zonks erste Wut etwas zu weichen. "Nun gut, ... wenn wir nicht töten sie hier und jetzt dann wir sie fesseln!" meint Zonk und geht dann ohne weitere Worte zur Druidin rüber um sie zu fesseln und zu fixieren und zugleich ihre Ausrüstung dabei zu untersuchen und ihr alles ab zu nehmen. Zonk verbindet ihr die Augen, knebelt den Mund, bindet die Arme auf den Rücken und fesselt dann auch noch die Füße fest zusammen. Erst als er sich sicher ist das sie sich so wohl kaum noch bewegen kann lässt er wieder von ihr ab um sich etwas näher um die Ausrüstung etwas genauer zu kontrollieren.

"Wir nicht bringen sie in Stadt. Wir holen Wache hier her. Wache soll hier sehen was sie haben angerichtet und dann soll Wache sie hinrichten", meint er dann abschließend .

"Ich haben gefunden noch ein paar Schachen bei ihr. Sie hatten diesen Rucksack mit den paar Sachen drin" dabei zeigt Zonk zuerst den Rucksack samt seinem Inhalt. Danach zeigt er den Rest der Sachen "Zonk will haben die Tigerkralle, ... die Tigerkralle von der Druidin sein besser wie die von Zonk. Und Schlüssel von Wagen von Myron sollte bekommen Professor. Den Rest der Dinge kann haben wer sie braucht. Wenn keiner haben will wir sie nehmen zu unseren Sachen, ... kann man immer gebrauchen und seien nur kleiner Ersatz für den angerichteten Schaden"

Danach schaute er dann kurz in die Runde "Wenn Sonne aufgehen, dann wir schicken einen Boten in die Stadt der holen die Wache. Dann soll die sich kümmern um die Mörderin. Bis dahin Zonk halten Wache. Wenn noch jemand will er kann Zonk gerne zur Seite stehen und auch halten Wache. Oder wer will kann reden mit ihr" wobei er den letzten Satz etwas verächtlich aussprach da es ihm noch immer zuwider war die Druidin am Leben zu lassen.

5
Extinction Curse / [IC] I.1: Die Show muss weitergehen!
« am: 06.10.2020, 18:34:49 »
Zonk dachte er hätte sich verhört, hat da Bruder Mond gerade wirklich die Schuld von der mörderischen Druidin auf Sindaphax abgewälzt? Das war wohl jetzt nicht wirklich dessen ernst.

Zonk ballte seine Fäuste und musste innehalten das er Bruder Mond keine scheuerte damit dieser endlich aufwachte "Wie du kommen auf Idee das Sindaphax sein ein Mörder? Er sein Sklave von Druidin, sie ihn haben gezwungen in ihre Dienste. Sindaphax war nur ein Werkzeug in Ihren Händen. Er haben nix getötet Noab. Du haben bekommen einen Schlag auf deinen Kopf, oder haben die Ratten mit Ihren Bissen dir eingeflößt ein Gift das vernebelt deinen Verstand?"

Zonk baute sich neben seinem Freund Durbak auf um noch einmal zu verdeutlichen das er ebenfalls dessen Meinung war und es nicht dulden konnte das die Mörderin hier jetzt auch noch in Schutz genommen wurde und vielleicht sogar noch für ihre Taten belohnt werden sollte.

6
Extinction Curse / [IC] I.1: Die Show muss weitergehen!
« am: 06.10.2020, 09:53:52 »
Zonk war erleichtert als sie die Druidin zur Strecke bringen konnten. Nun war der Kampf endlich zu Ende und es mussten keine weiteren Hinterhalte oder weitere gemeine Fallen befürchtet werden. Ein erster grober Überblick zeigte Zonk das zum Glück die meisten wohl nur leicht verletzt waren. Sorgen machte sich Zonk jedoch um Durgin, der noch reglos am Boden lag. Zum Glück kümmerte sich jedoch Lyra und Kylie sofort um ihn. Als dann Lyra sich auch noch um die Druidin kümmerte bevor sie zuerst die anderen Zirkusmitglieder versorgte musste er etwas unverständlich den Kopf schütteln. Als dann auch noch Bruder Mond wollte das man die Druidin schtze war es mit der Ruhe völlig aus und Zonk konnte sich nur schwer zurück halten um ihm nicht an die Kehle zu springen. Wie konnte er es wagen diese hinterhältige Mörderin auch noch zu verteidigen?

"Was du da sagen? Die sein hinterhältige Mörderin. Sie hat geplant uns alle um zu bringen. Das gnädigste was sie verdient haben, ist ein schneller Tot durch die Klinge! Ich haben hier gefunden ein Zettel auf dem sie hat alles geplant. Da ist deutlich zu sehen das sie wollte alle töten. Sie haben nicht verdient eine Gnade, sie hat verdient die Klinge!" rief Zonk wütend, während er wild mit dem Zettel in der Hand fuchtelte so das ihn jeder sehen und hören konnte.

7
Extinction Curse / [Kampf] Auf Messers Schneide
« am: 26.09.2020, 11:02:09 »
Zonk war sich für einen kurzen Augenblick nicht sicher was er machen sollte. Die große Ratte hatten sie erfolgreich niederstrecken können. Jetzt war noch der Ratten-Schwarm und die Druidin übrig. Der Ratten-Schwarm schien seinen Freunden ganz schöne Probleme zu machen und drohte sie wohl zu überrennen und einfach zu erdrücken. Doch dann machte die Druidin einen entscheidenden Fehler, ... sie griff Durbak mit einem magischen Blitz an. Das konnte Zonk nicht einfach so hin nehmen. Niemand würde jemals ungestraft Durbak so feige von hinten mit Magie angreifen.
Zonk zog seine Sichel[1], um sich danach dann an die Seite der Druidin zu bewegen[2], nur um ihr dann sofort seine Sichel in die Seite zu rammen.[3][4]
 1. 1. Aktion Waffe ziehen
 2. 2. Aktion Bewegung nach a15
 3. Angriff 25, Schaden 6 Punkte
 4. falls es ein Flanking Angriff ist noch einmal 3 Punkte Schaden

8
Extinction Curse / [Würfel] Lied der Sphären
« am: 26.09.2020, 10:53:22 »
Weapon: Sickle(Tigerklaue) 1d201d20+6 = (19) +6 Gesamt: 25; Damage: 1d41d4+3 = (3) +3 Gesamt: 6

falls Sneak Attack geht: 1d61d6 = (3) Gesamt: 3

9
ich bin in der Zeit vom 28.09. - 09.10.20 hier im Forum nicht online

10
Extinction Curse / [Kampf] Auf Messers Schneide
« am: 20.09.2020, 18:58:48 »
Als dann plötzlich die Halbling Dame zum Angriff ruft und Ihre Ratten auf das Zirkus Volk los hetzt will Zonk seinem Freund Lambert sofort zur Seite eilen. Gerade als Zonk den ersten Schritt machen will öffnet sich unter ihm plötzlich der Boden und eine Wurzel schlingt sich um seinen Fuß. Zonk wäre beinahe zu Boden gefallen[1], er kann sich jedoch Dank seiner artistischen Beweglichkeit[2] und einer gekonnten Rolle nach vorne gerade noch so aus den Fängen der Wurzeln befreien. Doch das Gestrüpp und die vielen Wurzeln machen es Zonk fast unmöglich sich voran zu bewegen. Nur mit langsamen und vorsichtigen Schritten schafft es Zonk dann sich in eine etwas bessere Position zu bringen[3] um eine seiner Katzenkrallen nach der Ratte zu schleudern die soeben Lambert doch ganz schön über zugerichtet hat.[4]

Spoiler (Anzeigen)
 1. Reflex Wurf. krit Fail
 2. Akrobatik Probe 22
 3. Bewegung nach W14
 4. Attacke 22, Schaden 4

11
Extinction Curse / [Würfel] Lied der Sphären
« am: 20.09.2020, 18:46:08 »
Weapon: Dager(Katzenkralle) 1d201d20+6 = (16) +6 Gesamt: 22; Damage: 1d41d4+3 = (1) +3 Gesamt: 4

12
Extinction Curse / [Würfel] Lied der Sphären
« am: 20.09.2020, 11:20:17 »
Probe um aus den Ranken raus zu kommen: Acrobatics: 1d201d20+6 = (16) +6 Gesamt: 22

13
Extinction Curse / [Würfel] Lied der Sphären
« am: 20.09.2020, 09:40:26 »
Reflex: 1d201d20+8 = (1) +8 Gesamt: 9

14
Extinction Curse / [IC] I.1: Die Show muss weitergehen!
« am: 13.09.2020, 14:34:32 »
Kurz bevor Zonk sich zum gehen wenden wollte hörte er wie sich Durbak einen Pfad der Verwüstung durch den Wald schlug. Jetzt musste Zonk erneut improvisieren und sich eine weitere Geschichte überlegen wie er die Situation nun erneut retten konnte.
Als Durbak dann seine Axt wütend schwingend an seiner Seite auftauchte, hob Zonk beschwichtigend seine Hand und sprach dann mit ruhiger fester Stimme "Stop! Der große Zonk sagt Stop! Du sein treuer Gehilfe von Zonk, doch Zonk sagen Stop!" mit diesen Worten wand er sich warnend an Durbak. Danach wandte er sich wieder an die beiden Elementarwesen "Ihr sehen, Zonk haben mächtige Verbündete. Das nur sein einer von vielen mächtigen Zwergen Kriegern die stehen an Seite von mächtiger Hüter des Waldes. Also ihr solltet nich machen böse den mächtigen Zonk, sonst er nicht mehr halten zurück die Armee seiner mächtigen Krieger."
Danach hielt er einen Moment inne und lies die Szene einen Moment wirken um die Spannung noch etwas aufrecht zu halten Doch dann war er der Meinung das es nun wirklich Zeit wäre endlich auf zu brechen und dem Rest der Gruppe wieder zur Seite zu eilen und gemeinsam ihren Feind endlich zu enttarnen und zu stellen. "Sindaphax du nun fliegen hoch in Nachthimmel damit du können besser sehen das ganze Gebiet. Du nun musst halten Ausschau nach Eure Meisterin die sein nicht wirklich Eure Meisterin. Wenn du sehen sie dann du kommen zu mächtige Zonk und sagen es ihm. Dann wir werden reden mit Eure Meisterin und klären Eure Schuld. Wenn ihr beide machen gut Eure Arbeit dann Zonk vielleicht sein gut gelaunt uns seien gnädig zu Euch."
Mit diesen Worten wandte er sich dann ab und verschwand in dem Gebüsch in dem er sich zuvor versteckt hatte. Dort sammelte er seine Kleidung und Ausrüstung auf und zog sich um, während er sich noch einmal den Inhalt des Rucksacks genauer ansah ob dort etwas brauchbares dabei war. Dann flüsterte er leise zu Durbak "Nun wir sollten gehen zu den anderen"

15
Extinction Curse / [IC] I.1: Die Show muss weitergehen!
« am: 04.09.2020, 07:05:45 »
Als Fluvadinco den Rucksack samt dessen ausgeschüttetem Inhalt zu Zonk rüber schiebt nimmt Zonk die Sachen um sie sich mal etwas näher an zu schauen während er sie in den Rucksack packt.
 
Kurz hat er zwar das Gefühl das sich jemand nähert, doch sieht und hört Zonk dann doch nichts und tut dieses Gefühl ab[1] und konzentriert sich wieder auf die zwei Wesen die noch immer vor ihm warten.

"Nun gut, ... aber warum ihr nicht einfachen gehen weg, wenn Meisterin sein so schlecht zu Euch?" fragt Zonk die zwei dann.

Er wartet einen kleinen Moment bis ihm dann eine andere Idee kommt "Also gut dann wir machen das jetzt anders. Ihr zwei seien noch immer in meiner Schuld. Ihr nun müsst sie abarbeiten. Wenn einer von Euch beiden versagen, dann ihr werdet beide bestraft" sagt Zonk mit kräftiger lauter Stimme und möglichst bedrohlich "Fluvadinco du haben die Aufgabe hier zu warten. Wenn Meisterin kommen zurück und ich nicht sein da, dann du musst ihr erzählen das du nur noch alleine da sein da Sindaphax sein einfach verschwunden" dann wendet Zonk seinen Blick zu Sindaphax "Du haben noch etwas größere Schuld bei mir weil du haben zerstört meine schöne Wald. Also du musst kommen mit mir! Wir jetzt gehen zu Zirkus, du dort helfen mir und den Menschen vom Zirkus zu finden deine Meisterin. Damit deine Meisterin nicht kann erkennen den mächtigen Wächter des Waldes ich muss mich verkleiden und muss arbeiten zusammen mit Menschen von Zirkus. Also du nix dürfen verraten, sonst geht Plan nix auf und ich muss bestrafen Euch beide"

Danach greift Zonk dann hinter sich in das Gebüsch um seine Kleidung und seine Ausrüstung wieder an zu ziehen, während er die beiden genau beobachtet um zu sehen wie sie sich entscheiden. Danach wendet er sich noch einmal streng an Sindaphax "Du nix anbrennen wenn ich dir das nicht erlauben. Du musst mir gleich sagen bescheid sobald du sehen deine Meisterin. Du haben verstanden?"
 1. Perception 15 gegen Stealth 23

Seiten: [1] 2 ... 4