Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Katharina

Seiten: [1] 2 ... 17
1
Kingmaker 5E / [IC] Kapitel 1: Geraubtes Land
« am: 15.09.2021, 20:52:43 »
Katharina ist dann doch sichtlich beeindruckt von der schieren Größe und Wildheit des Bären. Schnell wird ihr klar das mit diesem Bären wohl nicht zu spaßen ist und das sich dieser Bär wohl nicht mit ein paar gut gemeinten Worten beruhigen lässt. Katharina ist sich nicht sicher ob sie froh sein soll das calxu ihr etwas die Sicht versperrt[1] oder ob sie froh sein soll dass sie nicht jedes Detail zu sehen bekommt.
Sie packt aber auf jeden Fall die Armbrust fester und legt nun an um den Bären ins Visier zu nehmen. Schießt aber noch nicht da sie den Bären nicht noch mehr reizen will und dadurch Tian und Gulyre in Gefahr bringen, da die beiden gerade noch mitten auf dem prasentierteller stehen.
 1. Wahrnehmung 9

2
Kingmaker 5E / Würfelbecher
« am: 15.09.2021, 10:51:19 »
Wahrnehmung 1d201d20+3 = (6) +3 Gesamt: 9

3
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 14.09.2021, 05:16:34 »
Jetzt bin ich ja mal gespannt auf den Auftritt des Bären

4
Kingmaker 5E / [IC] Kapitel 1: Geraubtes Land
« am: 13.09.2021, 11:03:46 »
Katharina war zwar beeindruckt was Milo so alles über die Geschichte wusste aber seiner letzten Schlussfolgerung musste sie dann doch widersprechen "Wer sagt denn das es sich hier um einen normalen Bären handelt? Hat jemand von Euch vielleicht mal daran gedacht das es ein direkter Sendbote Erastils sein könnte? Oder wir es hier vielleicht mit einem Avatar oder einem anderen göttlichen Funken zu tun haben könnten? Und was sind denn schon ein paar Jahrhunderte für ein göttliches Wesen? Das ist nicht mehr wie ein Wimpernschlag. Es muß also nicht zwangsläufig sein das dieser Bär hier dem Wahn verfallen ist. Und vor allem wer sagt denn das dieser eine Bär hier schon so lange lebt? Vielleicht kommt hier aufgrund einer göttlichen Führung alle paar Jahrzehnte immer ein neuer Bär hin. Ich bezweifle im Moment noch das wir es hier mit einem gewöhnlichen Bären zu tun haben. Wir sollten uns da eher in Acht nehmen und uns auch auf was größeres einstellen. Ich bin mir noch nicht einmal sicher ob wir den Bären denn überhaupt wirklich töten müssen. Vielleicht sollten wir uns lieber ein Stück zurück ziehen und Deckung suchen um erst einmal zu beobachten?" bei den letzten Worten von Katharina machte sie automatisch ein paar Schritte zur Seite und stellte sich auch hinter einen größeren Felsbrocken, spannte aber zugleich ihre Armbrust, denn sie wollte dann doch nicht völlig unvorbereitet sein falls der Bär dann doch auf sie losstürmte.

5
Kingmaker 5E / [IC] Kapitel 1: Geraubtes Land
« am: 12.09.2021, 11:11:02 »
Noch auf dem Weg zum Tempel suchte Katharina die Nähe von Tian um ihm eine Frage zu stellen die ihr schon etwas länger beschäftigt hatte "Sag Tian, ich habe in Sagen und Legende davon gehört das Druiden mit Tieren reden können und diese beeinflussen können. Bist du denn auch dazu in der Lage? Meinst du wir könnten das vielleicht zu unserem Vorteil gegen den Bären nutzen? Ich kann es nicht genau sagen warum, aber irgendwie wiederstrebt es mir diesen Bären einfach so nieder zu strecken. Alle anderen scheinen sich ja schon auf einen Kampf oder wie sie es nennen auf die Jagd vor zu bereiten. Meinst du nicht das es vielleicht auch eine andere Lösung gibt wie den Bären zu töten? ", Katharina zeigte offen und ehrlich Bedenken dabei dieses Tier einfach so zu töten.

6
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 11.09.2021, 12:35:16 »
Also falls milo nicht noch was dazu sagen will, dann wäre es zumindest für Katharina jetzt erstmal soweit geklärt

Zu was sollte Milo noch etwas sagen wollen? Er hat auf alle Fragen geantwortet, oder habe ich etwas übersehen?

Du hast nichts übersehen. Aber das ist für milo ja kein Hindernis nicht doch noch was zu sagen  :rofl:

7
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 11.09.2021, 09:37:13 »
Also falls milo nicht noch was dazu sagen will, dann wäre es zumindest für Katharina jetzt erstmal soweit geklärt
Hier jetzt eine Magie Philosophie Diskussion vom Zaun zu brechen würde wohl zu weit gehen. Zumal Katharina eh davon überzeugt ist das es nur andere Worte für ein und das selbe sind

8
Kingmaker 5E / [IC] Kapitel 1: Geraubtes Land
« am: 08.09.2021, 14:24:34 »
Katharina muss erst einen Moment über die Worte von Milo nachdenken, und tatsächlich versteht sie erst bei der zweiten Erklärung was er da gerade versucht zu erklären. "Ich Glaube zu verstehen was du da gerade erzählst. Ich habe schon in dem ein oder anderen Buch darüber gelesen, und auch schon so manch eine Erzählung darüber gehört. Ich kenne es unter der Kunst der Hexenmeister. Diese Magiewirker gehen ein Bündnis mit einem Wesen einer anderen Existenzebene ein und geifern auf deren Mächte zurück um in der hiesigen Welt die magischen Fäden zu einem Zauber zu verbinden. Das klingt fast so wie das was du uns gerade erzählst. Oder irre ich mich hier und du hast uns versucht doch etwas völlig anderes zu erklären?"

9
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 06.09.2021, 11:57:56 »
Ich bin vom 15.09. - 03.10.21 mit dem Camper unterwegs. Ich weiß nicht in wie weit ich da Zugriff auf das Internet haben werde. Kann also sein das ich in diesem Zeitraum etwas weniger aktiv bin

10
Kingmaker 5E / [IC] Kapitel 1: Geraubtes Land
« am: 03.09.2021, 08:42:56 »
"Nun denn, dann sollten wir den restlichen Tag noch nutzen und uns ein wenig umsehen und die Gegend erkunden. Dabei kann es ja nicht schaden wenn wir uns so allmählich in Richtung des Tempel begeben. Vielleicht wollt Ihr zwei uns ja auch noch ein wenig des Weges begleiten", meint Katharina mit einem fröhlichen Lächeln während sie ihre letzten paar Sachen zusammen packt und die beiden Feen aufmunternd ansieht

11
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 02.09.2021, 16:55:12 »
ich habe leider gelegentlich Probleme die Karte auf zu machen, da sie mir manchmal nicht angezeigt wird, je nachdem mit welchem Gerät und welchem Programm ich gerade online bin

Die Karte hilft natürlich wenig, wenn man sie nicht sieht. :lol:

Ich könnte versuchen, noch einen direkten Link auf das Bild dazuzusetzen. Vielleicht geht das so besser. Mache ich am WE, wenn ich wieder zuhause bin.

Kein Stress.
Wir bekommen das auch schon so ganz gut hin. :wink:
Calxu war ja so nett und hat das ganze super beschrieben

12
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 01.09.2021, 14:13:49 »
ich habe leider gelegentlich Probleme die Karte auf zu machen, da sie mir manchmal nicht angezeigt wird, je nachdem mit welchem Gerät und welchem Programm ich gerade online bin

13
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 01.09.2021, 10:34:28 »
habe gerade etwas den Überblick verloren …

vom aktuellen Standpunkt aus, was wären denn jetzt die nächsten Ziele?
Wie weit ist denn der Tempel noch weg?
Wo liegt die Leiche des Fallensteller?
Oder welche Ziele bieten sich gerade in der Nähe noch so an?

14
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 30.08.2021, 14:15:13 »
@Milo

Ja, ich kann dich verstehen. Finde ich stellenweise auch sehr schade das so Abenteuerpfade doch manchmal sehr unflexibel sind und stellenweise wirkliches Rollenspiel und Interaktion mit der Spielwelt nicht fördern

15
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 30.08.2021, 10:54:32 »
Nicht jeder denkt mit Vernunft. Das mit den Fallen war einfach ein Akt von Böswilligkeit.

wenn wir das irgendwie InGame dann auch noch auf den Punkt bringen können wäre das ja okay.

Es soll ja chaotisch Böse Wesen geben, deren näheren Sinn Ihrer Handlungen man nicht logisch erklären kann  :twisted:  :rofl:  :twisted:

Aber aktuell hänge ich da irgendwie noch in der Luft, und alles ist noch so völlig unklar und sorgt für mehr Fragen wie für Antworten  :wink:

Seiten: [1] 2 ... 17