Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Andraste

Seiten: [1] 2 ... 29
1
Off-Topic / Spam-Flut und Verfügbarkeit des Forums
« am: 26.12.2018, 21:21:24 »
Super. Dankeschön.

2
Off-Topic / Spam-Flut und Verfügbarkeit des Forums
« am: 25.12.2018, 16:19:29 »
Alle Jahre wieder... der übliche Weihnachtsspam.



Einer meiner liebsten Mitspieler, Khenubaal, der momentan allerdings nicht aktiv ist, arbeitet in Belarus. Heißt das, er könnte zurzeit nicht einmal mehr reinschauen hier und bekäme nur die Fehlermeldung, ganz ohne Erklärung?

Wie lange wollt ihr den Block denn drin lassen?

3
Dragon Age - Schatten über Thedas / [STOP] Spielleiter
« am: 06.12.2016, 00:29:06 »
perform (sing)

Tristan singt.

-für Lîf in der Hochzeitsnacht.
1d20d20+11 = (20) +11 Gesamt: 31

- am nächsten Tag auf dem Gelage der Feier in der Jarlshalle.

1d20d20+11 = (6) +11 Gesamt: 17


- als sie einmal früher bei der Druidin fertig ist und zum Methaus rüber geht, wo er sich in der Zwischenzeit mit seinen Drachenbrüdern die Zeit um die Ohren geschlagen hat.

1d20d20+11 = (2) +11 Gesamt: 13


- die beiden Abschiede

1d20d20+11 = (12) +11 Gesamt: 23
1d20d20+11 = (17) +11 Gesamt: 28

4
Allgemeines Würfelforum / Öffentlicher Würfelthread
« am: 02.12.2016, 16:35:34 »
Tristan Startvermögen: 3d63d6 = (1, 6, 4) Gesamt: 11

5
Leider ist darüber meine Anfrage wieder untergegangen:

@ Sanjan, Tarqetik, Manik, Malcus:

@ alle: Sollen wir auf Aragasts Plan eingehen? Ich finde, das sollte die Gruppe entscheiden, nicht bloß die beiden Chars, die zufällig gerade dort rumstehen.

 :question:  :question:  :question:

Basilio, trotz brauner Augen ganz blauäugig: dafür

Flannait sagte bereits: dafür.

6
Fragen und Anregungen / Email-Benachrichtigung bei PMs
« am: 06.04.2016, 19:14:50 »
Bei Gmx geht's seit einiger Zeit wieder.

Domäne auf Whitelist hatte nichts gebracht. Spamfilter komplett abschalten hatte nichts gebracht...

7
Fragen und Anregungen / Email-Benachrichtigung bei PMs
« am: 20.01.2016, 18:44:56 »
gmx.net

8
Fragen und Anregungen / Email-Benachrichtigung bei PMs
« am: 19.01.2016, 20:10:58 »
Hallo!

Im Dezember ist mir aufgefallen, dass die Sache mit der email Benachrichtigung bei eingegangenen PMs nicht mehr funktioniert. Das war eine feine Sache, die ich sehr vermisse. Was ist denn da los (und kann man das fixen)?

9
Die düsteren Begleiter / Die Stimmen in meinem Kopf...
« am: 23.08.2015, 20:29:15 »
Spannende Beiträge, Meister! Vor allem Rills. Richtig gruselig.


Aus meiner Sicht ist hier allerdings noch nichts geklärt. Die nächsten beiden Wochen werde ich aber eh nicht zum Posten kommen. Vielleicht ist bis dahin mehr herausgekommen.

Eigentlich ist es völlig klar, warum nur ich ein Problem habe. Man nehme die "Henry und Aria Liebe auf den ersten Blick Szene" als Beispiel: Lists Spieler hatte keine Zeit fürs Gate (also auch keine für Langweile), Rillfarsells wohl auch nicht, und Jurij war uns mal wieder davongelaufen und hatte eine private Szene mit Dämonenaustreibung bei einer hübschen Priesterin. Nur Harry saß allein da, brütete über seinem Bier und langweilte sich gräßlich.

Huch, ja, natürlich weiß ich, dass ich damit nerve. Aber ich habe meine Bauchschmerzen wirklich lange genug ignoriert.

P.S. Ich wäre immer noch für einen neuen Mitspieler.

Und gegen Gruppentrennung zwecks irgendwelcher Privatquesten.

10
Off-Topic / Überlegungen zur Postinglänge und Anspruch
« am: 12.07.2015, 17:34:07 »
Ok, dann noch eine Sicht von jemandem mit gewissem schriftstellerischem Anspruch.[1]  :)

Grundsätzlich sollte ein Text genau so lang sein, wie der Autor braucht, um das zu sagen, was er sagen will. Im besten Fall sollte nicht ein einziges Wort darin überflüssig sein. Knapp und klar und zum Thema—oder wenigstens, nach vergnüglichem Abschweifen, zum Thema zurückkehrend.

Speziell hier im Forum finde ich es schöner, wenn die Länge der Beiträge im mittleren Bereich liegt (ich sage jetzt mal zwischen 200 und 500 Wörtern, SL gern auch etwas mehr)[2]. Zu große Schritte des Spielleiters, auf die dann jeder Spieler retrospektiv beschreibt, was er da und da und da noch getan und hierzu noch gesagt hat – aber auf diese Art natürlich nicht mehr auf die Mitspieler reagieren kann, wo man dann hauptsächlich die schon vergangenen Ereignisse aus zig (minimal!) verschiedenen Perspektiven noch einmal aufgerollt bekommt – finde ich nicht so prickelnd. Da sind mir kürzere Zeiteinheiten – und damit kürzere Beiträge, mehr direkte Interaktion zwischen den Spielern – lieber.

Gibt es zu kurze Beiträge? Ja. Wenn man mehrere Tage darauf wartet, dass es weitergeht, und dann kommt ein 1-5 zeiliger Post mit einer völlig banalen Aktion und nichts als die Aktion, das ist schon enttäuschend. Überhaupt, wenn es in jedem Post nur ein Trippelschrittchen vorwärtsgeht... ne, das ist mir dann zu wenig, zu mühsam.

Wann ist ein Post zu lang? Wenn man länger als ein paar Tage drauf warten muss. Wenn ihm fünfzehn Fußnoten mit historischen oder sonstigen Erklärungen anhängen. Wenn man sich durchkämpfen muss, aus was für einem Grund auch immer (z.B. aus rein formalem: weil's eine Textwand ohne Absätze ist und nicht einmal Fettschrift für Dialog benutzt, um das Lesen zu erleichtern.) Oder wenn darin Dinge beschrieben werden, egal in welcher Länge, die nichts zur Sache tun. ALLES, was beschrieben wird, sollte aus einem guten Grund beschrieben werden. Wird z.B. der Stapel Briefe auf dem Tischchen in der Eingangshalle beschrieben, dann weil man da gewisse Schlüsse draus ziehen soll, kann und darf. Speziell auf den SL bezogen: er muss damit rechnen, dass ich ihn bei jedem Wort ernst nehme und meine Schlüsse daraus ziehe. Da darf der mir hinterher nicht kommen und sagen: das? Ach das hatte nichts zu bedeuten, ich dachte nur, an der Stelle wäre mal wieder eine Beschreibung fällig.

Fazit: Gefühlte Länge hat wenig mit der tatsächlichen Länge zu tun.

 1. Wobei ich mich jetzt mal nur auf die Frage der Beitragslänge beziehe, sonst sitze ich morgen früh noch hier.
 2. Mein kürzester Post (als Spieler) waren 20 Wörter, mein längster: 2046. Meistens liegt's, wenn die Situation nicht etwas besonderes verlangt, so zwischen 150 und 500.

11
Allgemeines Würfelforum / Öffentlicher Würfelthread
« am: 29.06.2015, 14:54:47 »
hp cleric 3d83d8 = (5, 1, 8) Gesamt: 14

12
Dragon Age - Schatten über Thedas / [STOP] Spielleiter
« am: 04.06.2015, 12:26:33 »
Will save Basilio, dreht er sich um?

1d20d20 = (19) Gesamt: 19

13
Forgotten Realms - Maztica / Die Kakaohütte
« am: 20.05.2015, 12:04:59 »
Hm, ich weiß nicht so recht, wie ich das jetzt schreiben soll. So wirklich optimistisch, dass der Meister seine eigene Erwartung wird erfüllen können, bin ich nicht. Dazu klingt er mir zu depressiv. Pflichtgefühl halte ich für keine ausreichende Motivation, wenn ihm der Spaß an der Runde und ganz allgemein fehlt.

Na ja, schauen wir mal, wann und ob's hier für die Gruppe weitergeht, dann ist Miguel immer noch schnell genug aus der Mottenkiste hervorgezogen. :wink:

Länger als zwei Wochen tät ich aber nicht wieder so ganz ohne Beitrag hier warten wollen.[1] Ich fühl mich hier in der Runde doch bereits einmal öfters versetzt, als ich normalerweise nachsehen würde. Sorry für die offenen Worte.


Ansonsten hoffe ich, Jul, dass es bei Dir privat und beruflich bald wieder besser geht. Und dass Du, falls es immer noch um dieselbe Dame geht, diese endlich mal auf den Mond schickst. Wie oft willst Du Dir denn noch von derselben Frau weh tun lassen? Falls es um eine andere geht, verzeih bitte obige Bemerkung (die mir natürlich so oder so nicht zusteht...)

 1. So lange hat es gedauert, bis Sensemann meine Dragon Age Runde wegen Inaktivität ins Archiv verlagert hat, ohne jegliche Rücksprache mit mir, und dann noch mit der Rüge versehen, er hätte selbst darauf stoßen müssen, weil "vom SL keine PM kam" - dabei habe ich zu der Zeit noch unter meinen Bekannten nach Ersatzspielern gesucht...  :()

14
Forgotten Realms - Maztica / Die Kakaohütte
« am: 15.05.2015, 00:08:56 »
Der beste der das konnte war Jul!  :cheesy:

Ich denke aber es gibt einen sehr kleinen Kreis[1] an OG SLs denen ich das auch zutrauen würde.
 1. Der zum größten Teil aus SCs oder Ex SCs besteht.

Wenn Du übernehmen würdest, Ginsengsei, wäre ich dabei. Bei "irgendwem von draußen" eher nicht. Für mich zählt die Atmosphäre, der Schreibstil und SL-Stil schon sehr (+ Charakterspiel und Gruppeninteraktion) und das war in der alten Konstellation halt schon ziemlich gut. Nur, weil das Setting gefällt oder das System oder der Plot, würde ich jedenfalls nicht weiterspielen wollen, wenn der Rest nicht stimmt.


Lieber Jul,

du bist täglich OG on aber es sind schon wieder 2 Monat her seit deinem letzten OOC Posting.

Hm, ich denke nicht, dass er überhaupt je wirklich da ist. Wahrscheinlich hat er die OG bloß als Startseite auf seinem Browser und sein account immer angemeldet, sodass er da zu sein scheint, wann immer er irgendwo im internet unterwegs ist.


Vielleicht hat Jul ja noch eine lange Erklärung und eines dieser elendslangen Abschieds-Feedbacks geplant, die in manchen Runden Sitte zu sein scheinen, und dann aber doch wieder keine Lust dazu, sich dafür 2-4h hinzusetzen und die Gedanken zu ordnen.

Also, ich bräucht das nicht. Ich seh keinerlei Sinn darin. OK, bin nur kurz dabei gewesen, aber ich versteh echt nicht, warum man, wenn's vorbei ist, da noch irgendwas auswerten muss. Man hat sich doch eigentlich vorher immer schon gesagt, was man sich sagen wollte, oder nicht?

Mir wäre wesentlich lieber, einfach ein kurzes: Tut mir leid, aber das war's. So fühlt man sich halt immer noch, obwohl eigentlich klar ist, dass es vorbei ist, in der Hänge.

@ Sensemann

Magst Du uns nicht doch von unserem Leid erlösen?


15
Online-RPG-Organisation / Turborunde?
« am: 06.12.2014, 14:08:18 »
Mein Ideal wäre ja eine Runde, in der es keine Vorschrift zur Postingrate geben müsste, weil alle Spieler einfach begeistert dabei sind! :)

Einerseits könnte ich mir also durchaus vorstellen, in einer gutlaufenden Runde täglich zu posten, andererseits käme eine Runde mit täglicher Postverpflichtung für mich nicht in Frage. Erst einmal habe ich inzwischen schon so viele Runden, dass ich zurzeit keine neue suche (Ich antworte hier nur, weil ich mich als etwaig intendierter Adressat angesprochen fühle).


Zum anderen habe ich folgende Beobachtungen gemacht:

Wenn Runden stocken, liegt es meist daran, dass nicht einmal ein Post pro Spieler pro Woche erfolgt, oder aber sich ein einziger Kampf über Monate ausdehnt. Versuche, die Postingrate von 2 / Woche "einzufordern", sind zumeist vergeblich. Oft zieht auch jemand um, hat danach erst einmal kein Internet, oder ist krank...

Die Teilforderung: im Kampf ein Post pro Spieler und Tag (oder es übernimmt ein designierter Ersatzspieler die Aktion des in Versäumnis Geratenen) fände ich dagegen sinnvoll. Außerhalb des Kampfes würde es mir zu meinem Seelenfrieden genügen, wenn 1-2 IG Posts pro Tag (insgesamt) kämen. Diese Bitte lässt sich aber schlecht in Postingraten ausdrücken.

Zweitens versichern Spieler zu Beginn immer, dass sie vom Thema und/oder Setting der Runde total begeistert sind (und sind es vielleicht auch), doch allzuoft erfolgt die Ernüchterung auf dem Fuße, weil das Einfinden in die Story oder den eigenen Charakter doch schwerer fällt als erwartet. Das kann man nicht vorhersehen. Mir selbst fällt es zurzeit in der Hälfte meiner Runden schwer, etwas zu posten.

...


Als ich hier anfing, hatte ich genau Dein Problem, dass mir alles zu langsam ging. Inzwischen ziehe ich mich einerseits wieder etwas zurück, um auch wieder von Postingraten unabhängige Interessen zu finden und zu verfolgen, während ich andererseits einfach die raren Tage genieße, wo ein oder mehrere Mitspieler Zeit und Lust haben und sich die allseits angestaute kreative Energie in bis zu (bisheriger Rekord) neun Posts an einem Tag (+ die halbe Nacht) entlädt.

Und so schön das ist - auf Dauer wäre eine solche Schaffensrate nicht zu ertragen. Man muss ja zwischendurch auch mal essen, schlafen und die Anwesenheit seines Angetrauten zur Kenntnis nehmen...

leicht am Thema vorbei (Anzeigen)

Quintessenz: so sehr es mich plagt, nicht zu wissen, ob der nächste Post meiner Mitspieler in zehn Minuten oder in zwei Wochen erfolgt, so wenig bin ich selbst bereit, mich zum täglichen Beitrag - unabhängig von Lust und Laune! - zu verpflichten. :wink:



P.S. Wenn Dir langweilig ist, könnte ich Dir da noch eine Runde empfehlen...  :P

Seiten: [1] 2 ... 29