Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Idunivor

Seiten: [1] 2 ... 1133
1
Hm, die Ruhe im Gate schließt wohl auch die Admins ...  :cheesy:

Hmm, dann übernehme ich das mal selbst, ist ja irgendwie passend.

2
Liebe Leute,

die Pandemie-Beschränkungen werden ja jetzt doch mehr und mehr zurückgenommen und ich habe dann letztlich auch eine Entscheidung getroffen. In den letzten Monaten hatte ich viel Zeit auch hier über das On-Games nachzudenken und es hat sich zumindest bis jetzt keine neue Motivation eingestellt hier wieder durchzustarten. Dementsprechend wird meine Pause sich in einen Rückzug aus dem On-Games auf unbestimmte Zeit verwandeln.

Ich trete im August eine neue Stelle in Bonn an und werde damit zum ersten Mal seit zehn Jahren mein Umfeld komplett wechseln, neue Stadt, neuer Job, alles neu. Ich weiß nicht, was diese Zeit bringen wird. Vielleicht bringt es mich auch hierher zurück, aber ich habe keine Ahnung, ob das wirklich passiert. Und ich möchte das hier nicht länger in der Schwebe lassen. Sollte ich mich entscheiden zurückzukehren und irgendetwas hier wieder aufzugreifen, werdet ihr die ersten sein, die es erfahren.

Ich möchte mich jetzt noch einmal ausdrücklich bei euch allen für die langen Jahre und die schönen Stunden hier bedanken. Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht und ich werde immer gern an das On-Games und die Erlebnisse hier zurückdenken. Sicherlich werde ich auch in Zukunft immer wieder mal hier hereinschauen und ein bisschen lesen. Aber meine aktive Zeit ist wohl erstmal vorbei.

Bei dieser Runde ist mir die Entscheidung besonders schwer gefallen, weil es die älteste der derzeit laufenden ist und ich viele der Charaktere und auch das Geschehen sehr gemocht habe. Aber ich fürchte gerade bin ich einfach nicht in der Situation, das weiterzuführen, aber vielleicht kommt die Muse ja doch wiede und dann ist diese Runde definitiv die erste, die wiederkommt.

Bis dahin mögen die Würfel immer in eurem Sinne fallen.

Idunivor

3
Liebe Leute,

die Pandemie-Beschränkungen werden ja jetzt doch mehr und mehr zurückgenommen und ich habe dann letztlich auch eine Entscheidung getroffen. In den letzten Monaten hatte ich viel Zeit auch hier über das On-Games nachzudenken und es hat sich zumindest bis jetzt keine neue Motivation eingestellt hier wieder durchzustarten. Dementsprechend wird meine Pause sich in einen Rückzug aus dem On-Games auf unbestimmte Zeit verwandeln.

Ich trete im August eine neue Stelle in Bonn an und werde damit zum ersten Mal seit zehn Jahren mein Umfeld komplett wechseln, neue Stadt, neuer Job, alles neu. Ich weiß nicht, was diese Zeit bringen wird. Vielleicht bringt es mich auch hierher zurück, aber ich habe keine Ahnung, ob das wirklich passiert. Und ich möchte das hier nicht länger in der Schwebe lassen. Sollte ich mich entscheiden zurückzukehren und irgendetwas hier wieder aufzugreifen, werdet ihr die ersten sein, die es erfahren.

Ich möchte mich jetzt noch einmal ausdrücklich bei euch allen für die langen Jahre und die schönen Stunden hier bedanken. Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht und ich werde immer gern an das On-Games und die Erlebnisse hier zurückdenken. Sicherlich werde ich auch in Zukunft immer wieder mal hier hereinschauen und ein bisschen lesen. Aber meine aktive Zeit ist wohl erstmal vorbei.

Ich habe gerade noch einmal nachgeschaut und es ist schon krass. Im Prinzip ist diese Gruppe durchgelaufen seit Oktober 2008 (!). Da hatte ich mein Studium noch nicht einmal angefangen. Mehr als 11 Jahre und vier (mehr oder weniger) erfolgreich abgeschlossene Kampagnen später sind mit soises und Thanee zwei von den fünf Leuten vom Anfang immer noch hier. Das ist schon ziemlich krass, wie viel Zeit wir hier zusammen verbracht haben. Aber auch all die anderen, die im Laufe der Zeit hier ein- und auch wieder ausgestiegen sind, haben da ihren Beitrag geleistet. Es war einfach eine sau gute Zeit, aber alles irgendwann ein Ende.

Mögen die Würfel in eurem Sinne fallen!
Idunivor

4
Liebe Leute,

die Pandemie-Beschränkungen werden ja jetzt doch mehr und mehr zurückgenommen und ich habe dann letztlich auch eine Entscheidung getroffen. In den letzten Monaten hatte ich viel Zeit auch hier über das On-Games nachzudenken und es hat sich zumindest bis jetzt keine neue Motivation eingestellt hier wieder durchzustarten. Dementsprechend wird meine Pause sich in einen Rückzug aus dem On-Games auf unbestimmte Zeit verwandeln.

Ich trete im August eine neue Stelle in Bonn an und werde damit zum ersten Mal seit zehn Jahren mein Umfeld komplett wechseln, neue Stadt, neuer Job, alles neu. Ich weiß nicht, was diese Zeit bringen wird. Vielleicht bringt es mich auch hierher zurück, aber ich habe keine Ahnung, ob das wirklich passiert. Und ich möchte das hier nicht länger in der Schwebe lassen. Sollte ich mich entscheiden zurückzukehren und irgendetwas hier wieder aufzugreifen, werdet ihr die ersten sein, die es erfahren.

Ich möchte mich jetzt noch einmal ausdrücklich bei euch allen für die langen Jahre und die schönen Stunden hier bedanken. Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht und ich werde immer gern an das On-Games und die Erlebnisse hier zurückdenken. Sicherlich werde ich auch in Zukunft immer wieder mal hier hereinschauen und ein bisschen lesen. Aber meine aktive Zeit ist wohl erstmal vorbei.

Mögen die Würfel in eurem Sinne fallen!
Idunivor

5
Liebe Leute,

ich bin euch diesen Beitrag eigentlich schon seit einer ganzen Weile schuldig, ich wollte aber sicher gehen, dass das, was ich jetzt schreibe, wirklich gut durchdacht und keine Kurzschlussreaktion ist. Wie so viele sitze ich inzwischen seit ca. 2 Wochen zuhause im Home Office, mir geht’s gut, allen die ich kenne auch noch, soweit, so ungewöhnlich.

Allerdings hat diese Zeit dazu geführt, dass ich meine Aktivitäten im On-Games einmal gründlich überdacht habe. Ich hadere schon seit 2-3 Jahren mit diesem Hobby und habe in dieser Zeit einen Beitrag wie diesen tatsächlich schon zwei Mal geschrieben, ihn aber bisher nie abgeschickt. Heute tue ich das.

Ich erkläre mal meine Gedankengänge, damit ihr sie zumindest verstehen könnt. In den letzten Jahren habe ich primär vom Büro aus geschrieben, wenn ich gerade eh nichts anderes zu tun hatte und mich in meiner Freizeit zuhause lieber mit allen möglichen anderen Dingen beschäftigt. Abends oder am Wochenende musste ich mich in den letzten Jahren schon immer etwas zwingen hier zu schreiben; wie sehr ist mir aber erst in den letzten zwei Wochen bewusst geworden, in denen ich, obwohl ich tatsächlich nicht allzu viel im Home Office zu tun und theoretisch mehrere Stunden Zeit für alles Mögliche habe, überhaupt nicht die Motivation aufbringen konnte irgendwo hier irgendetwas zu posten.

Das ist nun keine sonderlich gute Voraussetzung für eine Beteiligung hier, nicht als Spieler und ganz bestimmt nicht als Spielleiter. Ich will zu diesem Zeitpunkt noch nicht meinen vollständigen Rückzug hier aus dem On-Games verkünden, dafür bin ich dann doch schon zu lange dabei und eine solche Entscheidung möchte ich sehr, sehr gründlich durchdacht haben. Aber ich will euch auch nicht weiter in der Luft hängen lassen. Da gerade ja in Deutschland sowieso fast alles still steht wird das gleiche bis auf weiteres auch für mich hier im On-Games gelten. Sobald es sich wieder normalisiert werde ich auch meine On-Games-Aktivität nochmal überdenken. Vielleicht komme ich dann zu dem Ergebnis, dass ich doch weiter machen möchte, vielleicht auch nur in abgespeckter Form. Wir werden sehen.
 
So viel erstmal von mir, damit ihr nicht mehr einfach so in der Luft hängt. Ihr hört auf alle Fälle noch von mir.

Idunivor

6
Liebe Leute,

ich bin euch diesen Beitrag eigentlich schon seit einer ganzen Weile schuldig, ich wollte aber sicher gehen, dass das, was ich jetzt schreibe, wirklich gut durchdacht und keine Kurzschlussreaktion ist. Wie so viele sitze ich inzwischen seit ca. 2 Wochen zuhause im Home Office, mir geht’s gut, allen die ich kenne auch noch, soweit, so ungewöhnlich.

Allerdings hat diese Zeit dazu geführt, dass ich meine Aktivitäten im On-Games einmal gründlich überdacht habe. Ich hadere schon seit 2-3 Jahren mit diesem Hobby und habe in dieser Zeit einen Beitrag wie diesen tatsächlich schon zwei Mal geschrieben, ihn aber bisher nie abgeschickt. Heute tue ich das.

Ich erkläre mal meine Gedankengänge, damit ihr sie zumindest verstehen könnt. In den letzten Jahren habe ich primär vom Büro aus geschrieben, wenn ich gerade eh nichts anderes zu tun hatte und mich in meiner Freizeit zuhause lieber mit allen möglichen anderen Dingen beschäftigt. Abends oder am Wochenende musste ich mich in den letzten Jahren schon immer etwas zwingen hier zu schreiben; wie sehr ist mir aber erst in den letzten zwei Wochen bewusst geworden, in denen ich, obwohl ich tatsächlich nicht allzu viel im Home Office zu tun und theoretisch mehrere Stunden Zeit für alles Mögliche habe, überhaupt nicht die Motivation aufbringen konnte irgendwo hier irgendetwas zu posten.

Das ist nun keine sonderlich gute Voraussetzung für eine Beteiligung hier, nicht als Spieler und ganz bestimmt nicht als Spielleiter. Ich will zu diesem Zeitpunkt noch nicht meinen vollständigen Rückzug hier aus dem On-Games verkünden, dafür bin ich dann doch schon zu lange dabei und eine solche Entscheidung möchte ich sehr, sehr gründlich durchdacht haben. Aber ich will euch auch nicht weiter in der Luft hängen lassen. Da gerade ja in Deutschland sowieso fast alles still steht wird das gleiche bis auf weiteres auch für mich hier im On-Games gelten. Sobald es sich wieder normalisiert werde ich auch meine On-Games-Aktivität nochmal überdenken. Vielleicht komme ich dann zu dem Ergebnis, dass ich doch weiter machen möchte, vielleicht auch nur in abgespeckter Form. Wir werden sehen.
 
So viel erstmal von mir, damit ihr nicht mehr einfach so in der Luft hängt. Ihr hört auf alle Fälle noch von mir.

Idunivor

7
Liebe Leute,

ich bin euch diesen Beitrag eigentlich schon seit einer ganzen Weile schuldig, ich wollte aber sicher gehen, dass das, was ich jetzt schreibe, wirklich gut durchdacht und keine Kurzschlussreaktion ist. Wie so viele sitze ich inzwischen seit ca. 2 Wochen zuhause im Home Office, mir geht’s gut, allen die ich kenne auch noch, soweit, so ungewöhnlich.

Allerdings hat diese Zeit dazu geführt, dass ich meine Aktivitäten im On-Games einmal gründlich überdacht habe. Ich hadere schon seit 2-3 Jahren mit diesem Hobby und habe in dieser Zeit einen Beitrag wie diesen tatsächlich schon zwei Mal geschrieben, ihn aber bisher nie abgeschickt. Heute tue ich das.

Ich erkläre mal meine Gedankengänge, damit ihr sie zumindest verstehen könnt. In den letzten Jahren habe ich primär vom Büro aus geschrieben, wenn ich gerade eh nichts anderes zu tun hatte und mich in meiner Freizeit zuhause lieber mit allen möglichen anderen Dingen beschäftigt. Abends oder am Wochenende musste ich mich in den letzten Jahren schon immer etwas zwingen hier zu schreiben; wie sehr ist mir aber erst in den letzten zwei Wochen bewusst geworden, in denen ich, obwohl ich tatsächlich nicht allzu viel im Home Office zu tun und theoretisch mehrere Stunden Zeit für alles Mögliche habe, überhaupt nicht die Motivation aufbringen konnte irgendwo hier irgendetwas zu posten.

Das ist nun keine sonderlich gute Voraussetzung für eine Beteiligung hier, nicht als Spieler und ganz bestimmt nicht als Spielleiter. Ich will zu diesem Zeitpunkt noch nicht meinen vollständigen Rückzug hier aus dem On-Games verkünden, dafür bin ich dann doch schon zu lange dabei und eine solche Entscheidung möchte ich sehr, sehr gründlich durchdacht haben. Aber ich will euch auch nicht weiter in der Luft hängen lassen. Da gerade ja in Deutschland sowieso fast alles still steht wird das gleiche bis auf weiteres auch für mich hier im On-Games gelten. Sobald es sich wieder normalisiert werde ich auch meine On-Games-Aktivität nochmal überdenken. Vielleicht komme ich dann zu dem Ergebnis, dass ich doch weiter machen möchte, vielleicht auch nur in abgespeckter Form. Wir werden sehen.
 
So viel erstmal von mir, damit ihr nicht mehr einfach so in der Luft hängt. Ihr hört auf alle Fälle noch von mir.

Idunivor

8
@Sé: Wie nah möchtest du an den Baum ran gehen?

9
Doch Jykels Missmut wurde zumindest insofern abgemildert als Sé und Niyall wie gewohnt die Führung der Truppe übernahmen und zielstrebig durch den Wald navigierten bis sie nach kaum zwei Stunden die Eiche erreicht hatten, die Torben ihnen beschrieben hatte. Sie stand einsam auf einem kleinen Erdhügel, der sich im Zentrum einer Lichtung erhob. Doch schon von außen war zu erkennen, dass hier etwas nicht stimmte. Die Blätter des Baumes waren gelblich und die Zweige strebten nicht gen Himmel, sondern sie hingen träge hinab. Die Rinde hatte eine dunkelgraue Farbe, die so gar nicht zu einem solch majestätischen Baum passen wollte. Denn trotz ihres kränklichen Aussehens ragte der Baum dutzende Meter gen Himmel. Aber etwas stimmte hier nicht. Keine Vögel, keine Tiere waren zu hören und es roch nicht mehr so recht nach Wald wie zuvor, sondern stattdessen stieg ein fauliger Geruch in die Nasen der Leute aus Klauenhafen.

10
Die beiden Söldner versteckten sich sehr viel besser hinter ihren Schilden, sodass nur Melandro einen Treffer anbringen konnte, der für einen Augenblick die schwarzen Augen des Feindes wieder aufklaren ließ. Aber nur für einen Augenblick, dann kehrte die Schwärze auch schon zurück und die zwei rückten dem Halbdrow und dem Tiefling mit ihren Waffen zu Leibe. Aber da sie sehr viel stärker auf ihre Defensive bedacht waren, musste nur Maldrek einen leichten Treffer hinnehmen.[1] Der Anführer des Trupps hatte sich indessen bis hinter seine zwei verbliebenen Soldaten vorgekämpft, aber er gab keine Befehle oder so etwas, sondern er wartete einfach auf seine Chance, anzugreifen und versuchte möglichen Gegenangriffen zu entgehen.[2][3]
 1. 5 SP für Maldrek
 2. Dodge
 3. Runde 4

1. SC
2. Söldner

Die beiden Söldner in der vorderen Reihe sind engaged mit Maldrek und Melandro, der Anführer steht unmittelbar dahinter und Angriffe gegen ihn haben disadvantage

11
Forgotten Realms - Die Waisen von Niewinter / Würfelthread
« am: 14.03.2020, 17:38:51 »
Dieser Post ist versteckt!

12
Vorbis kann Salonius ohne Schwierigkeiten alleine tragen dank des Zaubers.

13
Ich habe mich entschieden Brogar durch ein kleines retcon in meinem Schiebeposting auszubauen, da das die sinnvollste Stelle ist denke ich.

14
Ne, so funktionieren Machtvisionen mit. Aber ich habe eben den Visionstext auch nochmal angesehen, der spricht schon sehr eindeutig nur von einer Gestalt mit Maske, Umhang und Kapuze. Zu der Beschreibung würde das schon passen.

15
Da will ich mal nicht so sein: in der Vision hat er nur eine Gestalt mit Maske gesehen, das ist ne etwas unsaubere Wiedergabe.

Seiten: [1] 2 ... 1133