Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Dungeon Master

Seiten: [1] 2 ... 36
1
Kingmaker 5E / [IC] Kapitel 1: Geraubtes Land
« am: 03.12.2021, 09:51:55 »
Sterntag, 3. Gozran im Jahre 4710 AK

Tian sammelte noch einige Teile des Eulenbären ein, die vielleicht für den Alchimisten von Nutzen sein konnten. Ansonsten könnte man sicher die eine oder andere Trophäe aus der toten Monstrosität gewinnen. Das Fleisch war auch durchaus genießbar. Nichtsdestotrotz würden sie sich für die Nacht besser einen anderen Platz suchen.

Ansonsten verlief die Nacht aber ohne Zwischenfälle und am nächsten Morgen konnten die Abenteurer weiterziehen. Der Fluss gab ihnen weiterhin die Richtung vor und gegen Mittag kamen sie schließlich an einen kleinen Tümpel im Wald. Das Wasser blubberte hier an zwei Stellen - heiße Quellen. Hier musste der Fluss seinen Ursprung haben. Insgesamt ein sehr idyllisches Fleckchen und das Wasser war hier bestimmt auch nicht zu kalt, wenn da nicht dieser Geruch wäre, wie faulende Eier.

2
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 29.11.2021, 10:09:33 »
Geht dann auch bald weiter. Das war ja eine ungeplante Unterbrechung eures Weges. :)

3
Kingmaker 5E / [IC] Kapitel 1: Geraubtes Land
« am: 25.11.2021, 16:28:32 »
Eulenbär - Runde 2


Der Schlag, den Calxu dem Eulenbären verpasste, als dieser von Katharinas Magie kurz vom Kampfplatz floh, traf eine besonders ungeschützte Stelle am Körper der Monstrosität und schnitt tief in dessen Fleisch. Trotz der schweren Verletzung überwog die Wut des Wesens aber und so war es zurückgekommen.

Nachdem Tian den Paladin erneut wieder aus der Bewusstlosigkeit gerissen hatte, sprang dieser auf und versetzte dem Eulenbären gleich noch einen mächtigen Hieb. Geleitet von Iomedaes Kraft gelang es ihm dieses Mal, den Angreifer niederzustrecken.

Nach einem kurzen Aufatmen war schnell klar, dieser Eulenbär war nun keine Gefahr mehr.

Der Kampf ist beendet!



Initiative:
Eulenbär
Spielercharaktere

Status (Anzeigen)

4
Kingmaker 5E / Würfelbecher
« am: 25.11.2021, 16:19:30 »
Gelegenheitsangriff Eulenbär mit Langschwert, zweihändig
1d20 = (20) +6 Gesamt: 26 Schaden 1d10 = (10) +4 Gesamt: 14

Na, das will Calxu wohl so nicht auf sich sitzen lassen, von dem Eulenbären herumgeschubst zu werden! :D

Es ist sogar noch besser als nur ein automatischer Treffer, Du kannst wegen der 20 (kritischer Treffer!) alle Schadenswürfel (nur die Würfel ohne Bonus) nochmal würfeln und dazuaddieren!

Also, sowohl den d10, als auch die 2d6 (vom göttlichen Schlag).

5
Kingmaker 5E / [IC] Kapitel 1: Geraubtes Land
« am: 25.11.2021, 11:59:05 »
Eulenbär - Runde 2


Sowohl Miloslavs tosender Miniatursandsturm, als auch der Pfeil von Victor trafen den Eulenbären und fügten ihm Verletzungen zu, aber noch längst nicht genug, um ihn in ernsthafte Bedrängnis zu bringen.

Währenddessen heilte Tian den am Boden liegenden Paladin, so dass dieser wieder in das Kampfgeschehen eingreifen konnte. Allerdings war es nicht leicht, von einem Moment auf den anderen, die Lage vollkommen zu überblicken, und so fand Calxus Hieb nicht das gewünschte Ziel. Der Druide zog sich auch lieber ein paar Schritte von der monströsen Bestie zurück.

Von Katharinas Magie ebenfalls verwundet und verunsichert, entfernte der Eulenbär sich zunächst ein Stück[1], was Calxu die Gelegenheit gab, einen weiteren Hieb gegen die Kreatur zu führen[2]. Allerdings drehte der seltsame Bär sich sofort darauf wieder um und kam zurück zu seiner Beute.

Wieder wurde der Drachengeborene das Ziel der wütenden Angriffe des Eulenbären. Diesmal war der Paladin etwas besser vorbereitet und konnte sich gegen den Schnabel verteidigen, doch erforderte dies seine gesamte Aufmerksamkeit, wodurch er dem klauenbewehrten Prankenhieb nichts mehr entgegenzusetzen hatte. Erneut stürzte Calxu zu Boden und blieb dort bewusstlos liegen.



Initiative:
Eulenbär
Spielercharaktere

Status (Anzeigen)
 1. Reaktion: 40 Fuß wegbewegen
 2. Calxu kann einen Gelegenheitsangriff ausführen

6
Kingmaker 5E / Würfelbecher
« am: 25.11.2021, 11:34:49 »
Eulenbär

Schnabel 1d201d20+7 = (7) +7 Gesamt: 14 Schaden 1d101d10+5 = (3) +5 Gesamt: 8
Klauen 1d201d20+7 = (12) +7 Gesamt: 19 Schaden 2d82d8+5 = (4, 3) +5 Gesamt: 12

7
Kingmaker 5E / Würfelbecher
« am: 25.11.2021, 11:32:42 »
Victor

Stealth 1d201d20+5 = (15) +5 Gesamt: 20

8
Kingmaker 5E / Würfelbecher
« am: 25.11.2021, 11:27:24 »
1d201d20 = (11) Gesamt: 11

9
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 24.11.2021, 12:39:30 »
Ganz genau.

Es gibt die Aktion "Disengage", mit der man sich von Gegnern lösen kann. Aber das kostet eben auch die Aktion für die Runde (außer man hat andere Möglichkeiten, wie z.B. als Rogue oder mit dem Talent "Mobile", oder man verhindert die Reaktion des Gegners, z.B. durch den Zauber "Shocking Grasp").

Allerdings kann man sich innerhalb der Bedrohungsreichweite eines Gegners frei bewegen, solange man diesen nicht verlässt. Man kann sich also z.B. um einen Gegner herumbewegen, um einen anderen Gegner dort anzugreifen. Aber sobald man den Bedrohungsbereich (üblicherweise einfach 5 Fuß um den Gegner herum) verlässt, kann dieser einen Gelegenheitsangriff machen (was die Reaktion kostet).

10
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 24.11.2021, 12:10:09 »
@Calxu: Wenn Du Dich so einfach vom Eulenbären entfernst, wird er einen Gelegenheitsangriff machen können.

11
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 24.11.2021, 10:51:56 »
Ja, genau. :)

Normalerweise geht das nicht so, sprich, normal seid ihr genau dann dran, wenn eure Initiative ist, da es kein "Verzögern" gibt in der 5E, aber da wir mit "Block-Initiative" spielen, um es hier im Forum etwas praktischer zu gestalten, habt ihr dadurch auch den Vorteil, dass ihr euch aussuchen könnt, in welcher Reihenfolge ihr agiert.

Du kannst Deinen Post aber auch schon machen und einfach schreiben, dass Du auf Calxu/die anderen wartest, ehe Du den Zauber wirkst.

12
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 24.11.2021, 08:35:55 »
Angriff mit dem Kurzbogen; ich nehme einfach mal an, mit Advantage, da aus der Deckung heraus.

Advantage ist richtig, aber nicht wegen Deckung, sondern weil Du versteckt warst. Du hattest das geschrieben, den Stealth-Wurf hatte ich dann für Dich gemacht.

Du solltest mit Deiner Cunning Action auch noch einen Stealth-Wurf machen... ;-)

13
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 21.11.2021, 21:00:23 »
Wenn Du Dissonantes Flüstern verwendest, solltest Du zumindest Milo und Victor erstmal den Vortritt lassen. ;-)

14
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 21.11.2021, 20:36:52 »
@Calxu: Da Du durch die Heilung wieder wach wirst, kannst Du auch direkt ganz normal agieren (Du bist natürlich am Boden; Aufstehen kostet die Hälfte Deiner Bewegung, schränkt Deine Aktionen aber nicht weiter ein).

15
Kingmaker 5E / [OOC] Olegs Handelsposten
« am: 21.11.2021, 19:25:45 »
@Milo

Zitat
cartography = 18 – Karte zeichnen von K und M. Ist das ein Wurf ein Int oder Ge? Das wäre bei mir derselbe Modifikator. Falls WE, dann vom Würfelergebnis 1 abziehen.

Für das Zeichnen der Karte ist tatsächlich kein Wurf notwendig.

Zitat
Craft a Map. While traveling, you can draw a map as you go in addition to engaging in other activity.

Aber mit der 18 kannst Du auf jeden Fall davon ausgehen, dass es Dir sehr gut gelungen ist (welches Attribut dabei gilt, ist tatsächlich nicht genau festgelegt... Int oder Ges sind aber schon passend). :)

Seiten: [1] 2 ... 36