Am Abend des 13.02.2019 wurden die Verhandlungen zwischen dem Europaparlament und dem Rat abgeschlossen der zu einem endgültigen Text für die EU-Urheberrechtsreform führte. Dieses Gesetz wird das Internet, wie wir es kennen, grundlegend verändern und möglicherweise auch Auswirkung auf das DnD-Gate haben – wenn es denn in der finalen Abstimmung angenommen wird. Das können wir aber immer noch verhindern!
Informiere dich bitte an dieser Stelle weiter.

Zusammenfassung

Beiträge:
1374 (0,527 pro Tag)
All Posts:(Including Persona)
3124 (1,198 pro Tag)
Alter:
Nicht verfügbar
SubAccounts:
Alea Risdan, Creylen Waters, Esulilde Ziberadi, Inadra Tividil, Inesaya Liatath, Irana Aosai, Nihilia, Nimys, Shirish, Tisanne Kadubi, Xabis Tinrak
Registriert:
01.01.2012, 23:31:44
Lokale Zeit:
21.02.2019, 03:23:34
Letzter Besuch:
05.01.2019, 11:49:28