• Drucken

Autor Thema: Inplay  (Gelesen 75427 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nodwick

  • Beiträge: 2115
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1065 am: 28.02.2005, 15:49:44 »
 Nach kurzer Überlegung nennt der Elf dem Zwergen 80 Goldstücke als Preis.

Tygore

  • Moderator
  • Beiträge: 546
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1066 am: 28.02.2005, 19:57:43 »
 "80 Goldstücke?? So viel Geld verdiene ich in einem halben Jahr nicht! Ich kann Euch allerhöchstens 50 Goldstücke anbieten, mehr ist nicht drin!"

Zoram scheint von Eurem Angebot ehrlich entrüstet zu sein.

In der Zwischenzeit lauscht Jarxen andächtig den Geschichten, die die Leute um ihn herum zu erzählen haben. Zwar ist nicht wirklich etwas interessantes dabei, aber die Leute haben anscheinend dennoch etwas Übung im Erzählen von Geschichten, und so vergeht für Jarxen die Zeit wie im Flug.

Pux

  • Beiträge: 610
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1067 am: 07.03.2005, 02:06:34 »
 Bruder Lores bestellt noch Wasser und etwas Apfelsaft und fragt "Ich habe gehört das es hier in der Nähe ein Bergwerk gibt. Ich verstehe ein wenig etwas von Mienen und Höhlen. Wo kann ich den diese finden?"

Tygore

  • Moderator
  • Beiträge: 546
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1068 am: 07.03.2005, 17:40:38 »
 Ein breitschultriger Mann mit Schwielen an den Händen antwortet Bruder Lores:

"Ihr wollt die Minen besuchen? Eine seltsame Beschäftigung für einen Gelehrten. Die Minen liegen ein paar Meilen nordöstlich von hier, ein Weg führt dorthin. Allerdings wüsste ich nicht, was dort so interessant sein sollte. Die Zwerge die dort vor einiger Zeit arbeiteten, sind bald wieder abgezogen, weil sich die Arbeit dort einfach nicht gelohnt hat. Seitdem hat sich dort allerhand Gesindel eingenistet."

Pux

  • Beiträge: 610
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1069 am: 09.03.2005, 00:27:59 »
 Gesindel sagt ihr? Räuber etwa? Das ist unerfreulich! Meint ihr das der Wirt mir mehr darüber erzählen kann?

Von der Antwort nicht ganz überzeugt fragt Bruder Lores später den Wirt, sobald er mit Handeln fertig ist.

Tygore

  • Moderator
  • Beiträge: 546
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1070 am: 10.03.2005, 17:56:50 »
 "Nein, eigentlich keine Räuber. Es hat sich vielmehr ein Stamm Orks dort breitgemacht. Manche Leute behaupten, dass dort auch ein oder zwei Trolle hausen. Mir reicht das auf jeden Fall, um einen großen Bogen um das Gebiet zu machen. Und wenn ihr Euer Leben achtet, tut ihr das vermutlich auch."

Rauthauvyr

  • Beiträge: 6462
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1071 am: 12.03.2005, 10:44:28 »
 Während die anderen beschäftigt sind, scheint Rauthauvyr sich zu einem Spaziergang entschlossen zu haben. Offensichtlich ziellos schlendert er um das Gasthaus herum und lässt dabei seinen Blick über das Dorf und die umgebende Landschaft schweifen. Dabei bemüht er sich, einen genauen Eindruck der Umgebung zu gewinnen und dabei gleichzeitig unauffällig zu bleiben.

Pux

  • Beiträge: 610
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1072 am: 13.03.2005, 19:46:10 »
 Bruder Lores fragt Meister Rerrid und trinkt dabei an seinem Apfelsaftschorle.

Sagt, Meister Rerrid. Hattet ihr damals Kontakt zu den Zwergen in der Miene? Gibt es da Geschichten die einen Geschichtensammler interessieren können?

Nodwick

  • Beiträge: 2115
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1073 am: 15.03.2005, 08:29:58 »
 Kheldo antwortet em Wirt beschwichtigend. Guter Mann, ich habe auch nicht gesagt, Ihr müsstet Alles in bar bezahlen. Vielleicht könnt Ihr ja ein Gegengeschäft anbieten, und ich könnte Euch natürlich ein Bisschen mit dem Preis entgegenkommen. Vergesst nicht, auch wenn Ihr in einem halben Jahr nicht so viel verdient, werden diese Waren sicherlich so lange reichen, vielleicht sogar länger.

Tygore

  • Moderator
  • Beiträge: 546
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1074 am: 15.03.2005, 17:57:15 »
 Rerrid meint zu Lores gewandt:

"Ich hatte nur sporadischen Kontakt zu ihnen. Was ich mitbekommen habe, hatten sie eine größere Silberader vermutet, wurden jedoch enttäuscht. Daraufhin sind die tiefer ins Gebirge vorgestoßen und haben dort weitere Minen gegraben, allerdings habe ich auch seit langer Zeit nichts mehr von ihnen gehört."

Zoram scheint sich wieder etwas zu fangen:

"Nun, das klingt doch schon besser. Ich weiß allerdings nicht , was ich Euch als Tauschwaren anbieten könnte, wenn man einmal von den Diensten meines Hauses absieht."

Nodwick

  • Beiträge: 2115
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1075 am: 16.03.2005, 10:29:20 »
 Vielleicht könnt Ihr uns auch verraten, wo wir günstig Erzeugnisse Eurer Region erstehen können, vielleicht Felle oder Nahrung? Und Ihr könntet uns für unseren Aufenthalt ebenso mit den Preisen entgegen kommen.

Rauthauvyr

  • Beiträge: 6462
    • Profil anzeigen
Inplay
« Antwort #1076 am: 21.03.2005, 16:00:53 »
 Rauthauvyr ist inzwischen von seinem Kontrollgang in den Schankraum zurückgekehrt und hört dem Zwerg aufmerksam zu. "Eine abgelegene Zwergensiedlung? Das hört sich interessant an. Dort kommen sicherlich nur selten Händler vorbei. Unser Handelsherr könnte dort sicher gute Geschäfte machen. Und Ihr seid sicher, dass Ihr nicht genauer wisst, wohin Eure Brüder gezogen sind?"

Dido

  • Beiträge: 836
    • Profil anzeigen
    • http://myblog.de/pirgl
Inplay
« Antwort #1077 am: 21.03.2005, 16:03:34 »
 Cauncae, der wie immer still auf seinem Stuhl sitzt hoert ebenfalls aufmerksam zu und mustert Rerrid genau, als er auf Rauthauvyrs Frage antwortet.

  • Drucken