• Drucken

Autor Thema: [OOC] Olegs Handelsposten  (Gelesen 38490 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Clarabella Grüntee

  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1110 am: 07.11.2023, 19:47:13 »
Pferd: Ich bin auch für verhökern - ist sowieso viiiiel zu groß :D Clarabella geht lieber zu Fuß, und für schwere Lasten/lange Reisen hätte sie ihr Eselchen dabei.
~ Never say die! ~

Katharina

  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1111 am: 07.11.2023, 20:06:05 »
Pferd: Ich bin auch für verhökern - ist sowieso viiiiel zu groß :D Clarabella geht lieber zu Fuß, und für schwere Lasten/lange Reisen hätte sie ihr Eselchen dabei.

Gerade für große Lasten sollten wir auf jeden Fall Pferde und Wagen behalten. Die stehen bei Oleg ja ganz gut und stören nicht. Vielleicht könnte man sie kurzfristig vermieten, aber definitiv nicht verkaufen. Wir bleiben ja nicht ewig nur in der unmittelbaren Nähe des Handelposten und da werden wir noch froh sein wenn wir die haben

Miloslav Illjitsch

  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1112 am: 09.11.2023, 15:26:08 »
@ Victor: Habe jetzt doch auf Victor's Frage geantwortet, wir stehen ja da noch, es ist noch dasselbe Gespräch. Er kann ja die Info erst einmal im Kopf irgendwo in der hintersten Ecke verstauen und später mal nachhaken, falls es ihn dann noch interessiert.


P.S. Herzliches Beileid.

Miloslav Illjitsch

  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1113 am: 10.11.2023, 11:50:25 »
Also, gehen wir auf Wildschweinjagd?

P.S. Ich habe meinem Post noch eine kurze Aktion hinzugefügt.

Clarabella Grüntee

  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1114 am: 10.11.2023, 14:28:14 »
Nach meinem Eindruck ist die Mehrheit der Gruppe bei der Gallierfraktion = Wildschwein jagen. Clarabella hat sich lediglich für Vorsicht ausgesprochen, nicht gegen die Jagd als solche :)
~ Never say die! ~

Dungeon Master

  • Moderator
  • Beiträge: 850
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1115 am: 10.11.2023, 15:06:07 »
Wobei ja vermutlich nichts dagegenspricht, es Schumm ersteinmal "verbal" probieren zu lassen... ;-)

Miloslav Illjitsch

  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1116 am: 10.11.2023, 15:26:46 »
Natürlich. Reden kostet nichts. Mal schauen, wie lange das Wildschwein ihm zuhört.

Lugeiros Veydria

  • Beiträge: 37
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1117 am: 10.11.2023, 15:27:37 »
Ich dachte ich warte noch auf Varis bevor ich antworte.....ok?

Katharina

  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1118 am: 12.11.2023, 08:27:05 »
Wie verteilen wir denn jetzt nun die Gegenstände? Was behalten wir uns was verkaufen wir?

Wer kann denn nun wie genau die Zauberstäbe und das Zauberbuch benutzen?

Dungeon Master

  • Moderator
  • Beiträge: 850
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1119 am: 12.11.2023, 09:23:29 »
Den Zauberstab der Brennenden Hände kann jeder Zauberwirker verwenden.

Zitat
Auf den Zauberstab muss sich ein Zauberwirker einstimmen. Es ist dabei nicht notwendig, den Zauber selbst zu beherrschen.

Den Zauberstab der Magischen Geschosse kann jeder verwenden. Eine Einstimmung ist nicht notwendig.

Miloslav Illjitsch

  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1120 am: 12.11.2023, 09:27:29 »
Mir schienen da keine Überschneidungen bzgl. wer was haben will, oder? Also kriegt jeder das seine.

Milo notiert sich mal die bracers und das Tagebuch des verrückten Gnomes.

Bezüglich Pferd & Wagen - wenn die bei Oleg gut unterstehen, können wir sie natürlich behalten.


Von wegen Geld ausgeben: Wie sieht es aus mit Möglichkeiten, die Leute mit einfacher Lederrüstung auf verstärkte Lederrüstung upzugraden? Kann man vielleicht die vorhandenen Lederrüstungen bei einem Handwerker verstärken lassen? (Was natürlich Zeit kostet... und wir sind ja schon unterwegs...)

Oder könnte man das Material + Werkzeug besorgt haben und unterwegs die Rüstungen beschlagen?

Dungeon Master

  • Moderator
  • Beiträge: 850
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1121 am: 12.11.2023, 09:31:25 »
Das Zauberbuch ist tatsächlich nur etwas für Magier (Wizard).

Ich habe bei den magischen Gegenständen im Beute-Thema mal zwei Spalten ergänzt, bzgl. Einstimmung (Attunement) und wer was benutzen kann.

Dungeon Master

  • Moderator
  • Beiträge: 850
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1122 am: 12.11.2023, 09:33:59 »
Von wegen Geld ausgeben: Wie sieht es aus mit Möglichkeiten, die Leute mit einfacher Lederrüstung auf verstärkte Lederrüstung upzugraden? Kann man vielleicht die vorhandenen Lederrüstungen bei einem Handwerker verstärken lassen? (Was natürlich Zeit kostet... und wir sind ja schon unterwegs...)

Oder könnte man das Material + Werkzeug besorgt haben und unterwegs die Rüstungen beschlagen?

Also unterwegs wohl eher nicht. Aber ich denke, dass man das im Handelsposten schon machen lassen könnte. Man müsste die Lederrüstung natürlich für eine Weile dort lassen (ich sag einfach mal eine Woche pro Rüstung, um sie aufzuwerten, mit den entsprechenden Kosten Differenz zwischen den beiden Typen).

Miloslav Illjitsch

  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1123 am: 12.11.2023, 09:40:53 »
Eine neue passende Rüstung aufzutreiben, ist wahrscheinlich nicht möglich / ungleich schwerer / dauert noch länger, oder?

Katharina

  • Beiträge: 431
    • Profil anzeigen
[OOC] Olegs Handelsposten
« Antwort #1124 am: 12.11.2023, 09:54:58 »
Das Zauberbuch ist tatsächlich nur etwas für Magier (Wizard).

Ich habe bei den magischen Gegenständen im Beute-Thema mal zwei Spalten ergänzt, bzgl. Einstimmung (Attunement) und wer was benutzen kann.

Dann können wir es verkaufen, da niemand von uns etwas damit anfangen kann

  • Drucken