• Drucken

Autor Thema: Hinauf in den Kessel  (Gelesen 23387 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klarabella

  • Gast
Hinauf in den Kessel
« Antwort #135 am: 21.10.2005, 13:04:29 »
 Heute schlafen. Morgen Lord Bürgermeister besuchen.
Ohne eine Antwort abzuwarten macht sich Klarabella auf den Weg zum Tempel.

Richard de Feltre

  • Beiträge: 168
    • Profil anzeigen
Hinauf in den Kessel
« Antwort #136 am: 21.10.2005, 13:18:52 »
 Richard nickte und folgte Klarabelle.
"Das sehe ich genauso, wir sollten uns ausruhen. Mir selbst steckt die Reise noch ein wenig in den Knochen und für heute war es genug Aufregung. Auch wenn wir natürlich uns selbst zur Eile forcieren sollten, bezweifel ich, dass wir ohne ausgeruht zu sein überhaupt die geistige Frische haben, um Zusammenhänge zu erkennen. Also lasst uns eine Runde schlafen und dann sehen wir morgen früh weiter."
Richard gähnte leicht als Zeichen dafür, dass er geschafft war.
Unendliches vermag die Sonne über die Erde und über die Gemüter. - Jeremias Gotthelf

Armut ist wie ein Löwe - kämpfst du nicht, wirst du gefressen. - Sprichwort der Haya

Jebeddo

  • Moderator
  • Beiträge: 1586
    • Profil anzeigen
Hinauf in den Kessel
« Antwort #137 am: 22.10.2005, 14:50:18 »
 Müde und völlig durchnässt machten sich die Abenteurer auf dem Weg zum Tempel. Dort wurden ihnen karge, aber gut beheizte Kammern zur Verfügung gestellt, in denen sie übernachten konnten. Zunächst jedoch fanden sich die Gefährten vor dem großen Kamin des Schlaftraktes ein, um sich am hoch flammenden Feuer zu erwärmen.

  • Drucken