• Drucken

Autor Thema: Die Ketten brechen  (Gelesen 51649 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klarabella

  • Gast
Die Ketten brechen
« Antwort #15 am: 10.10.2005, 17:22:45 »
 Nach einem mistrauischen Blick zum Bogenschützen hinter ihr, bewegte sich Klara wieder hinter Richard und wartete ab.

Keledorn

  • Beiträge: 166
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #16 am: 10.10.2005, 17:43:59 »
 Es ist zu gefährlich mit dem Bogen in die Menge zu schiessen. Es sieht lediglich danach aus, als ob der junge Kleriker seine Nase in Angelegenheiten gesteckt hat, die ihn nichts angehen.

Keledorn senkt seinen Bogen und lässt seinen Blick über die Dächer und zurück in die Hauptstrasse schweifen.

Mit diesen seltsamen Masken sehen sie mir irgendwie organisiert aus. Vielleicht wartet noch jemand in einem Hinterhalt. Ich jedenfalls würde es so machen.  :pirate:

Spot 1w20+4 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">12
Search1w20+8 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">22

Jebeddo

  • Moderator
  • Beiträge: 1586
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #17 am: 10.10.2005, 18:31:45 »
 Zu dem jungen Mann gewandt raunte einer der Schurken:

"Ich hoffe für dich, du hast die Botschaft verstanden!"

Dann drehte er sich um und rannte los, wobei er geschmeidig um die nächste Ecke bog. Seine zwei Kumpanen folgten seinem Beispiel und flohen vor der Übermacht.

Das Opfer der drei Schläger stand langsam auf und lehnte sich gegen die Hauswand, während es sich mit dem Handrücken das Blut vom Mund wischte. Der braunhaarige, schlachsige Mann mit dem heiligen Symbol St. Cuthberts blickte die Abenteurer dankbar an:

"Habt Dank! Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben, dass sich bei diesem Hundewetter noch irgendjemand hier draußen herumtreibt."

Ende des Kampfes
Wenn ihr die Schläger verfolgen oder andere Aktionen ausführen wollt, so lässt sich das ab hier besser im Inplay-Thread abhandeln.

http://games.dnd-gate.de/index.php?showtopic=1238&view=findpost&p=83983' target='_blank'>Weiter im Inplay-Thread
http://img446.imageshack.us/img446/8805/kampfkarte33fd.jpg' target='_blank'>Kampfkarte Runde 3

Eladin Irenkoss

  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • http://85.88.1.69/forum/forumdisplay.php?s=&forumid=16534
Die Ketten brechen
« Antwort #18 am: 29.11.2005, 12:02:59 »
 Koennstet du mal wieder eine Karte erstellen?

Jebeddo

  • Moderator
  • Beiträge: 1586
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #19 am: 29.11.2005, 17:05:42 »
 Gerne:

http://img474.imageshack.us/img474/1267/schlosser0ej.jpg' target='_blank'>Hier ist die Karte vom Schlosser.

Gebt mir bitte eine Koordinate wo ihr steht, außer ihr geht gleichzeitig mit Keledorn durch den Vorhang. Der Gnom steht auf C1.

Grüße
Jebeddo

Lardolidh

  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #20 am: 29.11.2005, 17:23:20 »
 ~D1

Natalia Khementhári

  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #21 am: 29.11.2005, 17:58:14 »
 C5

Eladin Irenkoss

  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • http://85.88.1.69/forum/forumdisplay.php?s=&forumid=16534
Die Ketten brechen
« Antwort #22 am: 30.11.2005, 09:27:23 »
 E2

Jebeddo

  • Moderator
  • Beiträge: 1586
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #23 am: 30.11.2005, 19:28:28 »
 Initiative:

Eladin Irenkoss - 1d20+3 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">10
Richard de Feltre - 1d20 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">6
Klarabella - 1d20+2 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">6
Natalia Khementhári - 1d20+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">21
Lardolidh - 1d20 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">11
Keledorn - 1d20+7 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">10

Ghelve - 1d20+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">12
Angreifer - 1d20+2 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">12

Jebeddo

  • Moderator
  • Beiträge: 1586
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #24 am: 30.11.2005, 19:32:12 »
 Angriff auf Keledorn:

Rapier 1d20+3 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">11, Schaden 1d6 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">1, Kritisch 1d20+3 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">8, Kritscher Schaden 1d6 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">1

Keledorn

  • Beiträge: 166
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #25 am: 30.11.2005, 19:43:29 »
 WAS? ruft Keledorn überrascht.

äh was, äh wie? wie konnte er mich nur überraschen

Attackiere den Angreifer natürlich

1w20 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">9
1w8 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">3
kritisch 1w20 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">13
1w8 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">2

Jebeddo

  • Moderator
  • Beiträge: 1586
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #26 am: 30.11.2005, 19:45:29 »
 Überraschungsrunde:

Der Angreifer stoch mit seinem Degen nach Keledorn und traf ihn auch, jedoch schützte seine Lederrüstung ihn davor, aufgespießt zu werden. Mit einer geschmeidigen Landung kam das Wesen auf dem Boden auf und richtete den Degen dann wieder auf Keledorn. Es hatte lediglich roten Lendenschurz umgebunden und nahezu humanoide Formen, allerding verschwamm seine schwach schimmernde Haut irgendwie mit dem Hintergrund, sodass es schwer auszumachen war. Sein blanker Schädel und die schwach glimmenden Augen taten ihr übriges zu dem durchaus bizarren Bild, dass das Wesen abgab.

Anfang Runde 1

Initiativereihenfolge:

Natalia Khementhári
Angreifer
Ghelve
Lardolidh
Keledorn
Eladin Irenkoss
Klarabella
Richard de Feltre

http://img335.imageshack.us/img335/1950/schlosserue0ye.jpg' target='_blank'>Karte Anfang Runde 1

Natalia Khementhári

  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #27 am: 30.11.2005, 20:07:00 »
 Natalia rauscht an ihren Kameraden vorbei nach vorne (F3) um jeden heilen zu können sollte es nötig werden. Dabei zieht sie ihren Streitkolben und schickt ein Stoßgebet gen Himmel.

Eladin Irenkoss

  • Beiträge: 108
    • Profil anzeigen
    • http://85.88.1.69/forum/forumdisplay.php?s=&forumid=16534
Die Ketten brechen
« Antwort #28 am: 01.12.2005, 10:14:51 »
 Tantalos beginnt sich dem Vorhang noch ein Stueckchen zu naehern (F5) und haelt sich bereit, seine Stachelkette schwingend...

Jebeddo

  • Moderator
  • Beiträge: 1586
    • Profil anzeigen
Die Ketten brechen
« Antwort #29 am: 01.12.2005, 15:36:08 »
 Ich glaube ich habe das missverständlich ausgedrückt: Die Überraschungsrunde war nur der Angriff des Wesens, für alle anderen ist die erste Aktion die in Runde 1. Ich ändere den Post entsprechend ab, sodass es eindeutig ist.

Vielleicht macht ihr jetzt andere Aktionen, solltet ihr davon ausgegangen sein, es sei noch die Überraschungsrunde.

Grüße
Jebeddo

  • Drucken