Autor Thema: Das Buch der Regeln  (Gelesen 3069 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Euer Ende

  • Moderator
  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Das Buch der Regeln
« am: 15.10.2005, 08:28:23 »
 DIE REGELN DER GÖTTER

 

Euer Ende

  • Moderator
  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Das Buch der Regeln
« Antwort #1 am: 15.10.2005, 10:21:25 »
 POSTEN

Regel eins: Minimum ist EIN Post PRO TAG. Wer sich regelmäßig ohne trifftigen Grund nicht abmeldet und den Spielfluss hemmt wird verwarnt. Wiederholungstäter können sich eine andere Gruppe suchen.

Regel zwei: Jeder Held wird sich ein Charakteraccount machen, der auf den Namen des Charakter lautet.

Regel drei:  Um ein einheitliches Bild zu haben wird wie folgt gepostet
- Beschreibungen normal
- Dialog fett dazu könnt ihr schreiben z.B. flüstert wenn ihr klarmachen wollt, dass dies nur ein bestimmter Mitspieler hören soll.
- SCHREIE oder RUFE fett und in GROßBUCHSTABEN

Euer Ende

  • Moderator
  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Das Buch der Regeln
« Antwort #2 am: 15.10.2005, 11:04:12 »
 DIE REGELN DES KAMPFES

Ablauf des Blutbades

Eins: Ich werde für Euch die Initiative in http://games.dnd-gate.de/index.php?showtopic=1263' target='_blank'>TYMORAS MÜNZE würfeln (dient der Beschleunigung des Spiels).
 
Zwei: Ich gebe dann die Reihenfolge im Thread http://games.dnd-gate.de/index.php?showtopic=1265' target='_blank'>DAS BUCH DES STERBENS - BLUTBAD bekannt.

Drei: Dann wird in dieser Reihenfolge im Thread http://games.dnd-gate.de/index.php?showtopic=1265' target='_blank'>DAS BUCH DES STERBENS - BLUTBAD gepostet.
- Aktionsbeschreibung
- Nr. der Kampfrunde
- Trefferwurf
- Schaden

(Optional) Alternativaktion, falls die erste Aktion aus welchen Gründen auch immer nicht mehr durchführbar ist. Das Ganze bitte in Klammern und inversiv.

Vier: Ich werde dann die Runde in einem Post zusammenfassen und die neue Runde einläuten.

WICHTIG: Folgende Vorgehensweise hilft das Spiel zu beschleunigen. Ihr könnt mir eure Aktion schon zuPMen, auch wenn ihr noch nicht dran seid. Bitte auch mit den Worten die ihr im Thread benutzen würdet. Wenn ihr dann im Thread dran seid, werde ich den Post für euch reinsetzen. Sollte sich im Kampf etwas gravierendes ändern werde ich den Post nicht veröffentlichen, sondern euch die Möglichkeit geben einen eigenen Post zu schreiben.

Euer Ende

  • Moderator
  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Das Buch der Regeln
« Antwort #3 am: 24.11.2005, 11:45:03 »
 Hier ein paar Regeln für das Powerposting. Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, dann nur zu. Ich gehe davon aus, dass es im Moment für alle das erste Mal ist und deshalb sich alles noch einspielen muss.

Gedankenaustausch: Am Besten in einem Chatraum. Werde bei Lycos einen im Chat unter private Räume (Euer Ende) einen einrichten. Macht euch dort ein Account und kommt rein. Im Chat könnt ihr euch austauschen. Aber nicht für Kampfsituationen nach dem Motto: „Geh doch lieber nach A3 und mach da einen Feuerball.“ Auch keine Beratung von anderen Mitspielern hinsichtlich derer Fähigkeiten. Diskussionen vor NPCs werde ich so beurteilen, als ob ihr das Wortgefecht vor dem NPC austragt. Also besser vor betreten des Ladens eine Strategie ausmachen.  Dort könnt ihr allgemeine Sachen beraten wie ihr es in einer aktiven Rollenspielgruppe auch tut. Aber die Diskussionen bitte nicht bis in alle Ewigkeit hinziehen.

Reihenfolge beim Posten: Wird sich wie beim aktiven Rollenspiel auch einspielen. Manche erzählen mehr und manche weniger. Ihr solltet nur daran denken, dass es seltsam auf einen NPC wirkt, wenn 5 Leute auf einmal auf ihn einreden und dreimal dieselbe Frage stellen. Aktualisiert deshalb vielleicht bevor ihr euren fetten Post abschickt euren Explorer. Wenn euer Charakter in einer Gesprächssituation nichts tun will, dann setzt bitte einen Post in den Thread, „Durgar wartet ab.“ oder so etwas.
 

Euer Ende

  • Moderator
  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Das Buch der Regeln
« Antwort #4 am: 18.04.2006, 11:03:56 »
 POSTING REGELN

1. Nachdem ich einen Post geschrieben habe warte ich maximal 24 Std. auf eure Antworten.

2. Für den Fall, dass ein Charakter eine wichtige Entscheidung zu treffen hat und innerhalb von 24 Std. nach meinem Post nicht antwortet gibt es die gelbe Karte. Bei mehrmaligem Blockieren des Spielflusses werde ich nachfragen, ob überhaupt noch Interesse besteht.

3. Es kann sein, dass nicht unbedingt Posts von allen erforderlich sind. Dann erwarte ich natürlich auch nicht von allen Posts. Auf die Frage welchen Gang ihr nehmt, sollte jedoch jeder innerhalb von 24 Std. geantwortet haben.

4. Sollte sich bis dahin einer nicht gemeldet haben, werde ich mit der mir gegebenen göttlichen Macht entscheiden was dieser Charakter gedenkt zu tun oder nicht zu tun. Im Zweifel trabt er den anderen einfach hinterher. Wer immer nur hinterhertrabt bekommt die gelbe Karte und wird womöglich mal gefragt werden, ob er überhaupt noch Interesse hat.