• Drucken

Autor Thema: Showdown mit einem Drachen  (Gelesen 14278 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Seoman

  • Moderator
  • Beiträge: 1222
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« am: 16.01.2006, 18:59:44 »
 Ini Reihenfolge:
Drache 21
Halbelf 16
Tronik 15
Borundar 14
Dyrris 11
Hilbert 9
RK: 20+1(Ausweichen)
VP:37 /44   WP: 14

Showdown mit einem Drachen
« Antwort #1 am: 16.01.2006, 19:07:31 »
 Ini Borundar
1W20+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">14

Und wie schon angesagt, erwartet er den ersten (Sturm?)Angriff mit voller Defensive...

Hilbert Hillersen

  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #2 am: 16.01.2006, 19:46:38 »
 Ini 1w20+8 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">9, oder gilt noch meine vorbereitet Aktion? Dann nämlich automatisch 28?!

Seoman

  • Moderator
  • Beiträge: 1222
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #3 am: 16.01.2006, 20:26:53 »
 Für die Runde noch 28 und dann in den nächsten 9
RK: 20+1(Ausweichen)
VP:37 /44   WP: 14

Halbelf

  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #4 am: 16.01.2006, 20:53:40 »
 sorry, Leute, ein paar Fragen an dieser Stelle

ich stehe doch oben auf der Mauer und nicht unten neben Borundar, oder??

habe ich jetzt bereits meinen fire elemental beschworen, ich wollte es in dem moment tun, wenn er angreift, hat er ja bisher noch nicht??

soll ich noch ini würfeln??

1d20+6 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">16

Dyrris

  • Beiträge: 209
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #5 am: 16.01.2006, 21:51:44 »
 Iniazitive: 1w20+4 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">11

Ich beginne ganz lässig mit einem magischen Geschoß:
SR overcoming/Damage
1w20+16 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">30 / 1w4+3 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">6
1w20+16 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">34 / 1w4+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">5
1w20+16 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">26 / 1w4+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">2
1w20+16 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">36 / 1w4+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">4
1w20+16 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">25 / 1w4+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">4

Dyrris

  • Beiträge: 209
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #6 am: 16.01.2006, 21:54:20 »
 Hm ich habe erfahren dass ich vor Furcht vorerst nichts machen kann... Kann ich das gewürfelte magische Geschoß schonmal für die zweite Runde übernehmen, vorausgesetzt ich überlebe?

Anonymous

  • Gast
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #7 am: 17.01.2006, 06:55:14 »
 Ja kannst du machen

Tronik

  • Beiträge: 117
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #8 am: 17.01.2006, 11:03:10 »
 ok ich bin dann auch mal erstarrt... du meldest dich dann einfach wenns weiter geht für mich.

Seoman

  • Moderator
  • Beiträge: 1222
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #9 am: 17.01.2006, 15:07:44 »
 In der zweiten Runde können alle wie gewohnt kämpfen.
Wenn jeder seine Aktionen beschrieben hat geht´s los
RK: 20+1(Ausweichen)
VP:37 /44   WP: 14

Halbelf

  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #10 am: 17.01.2006, 15:17:49 »
 Er hat mich zum Narren gehalten, der verdammte Drache. Die Soldaten rennen bereits jetzt um ihr Leben oder stehen erstarrt da. Der Kampf hat noch nicht einmal begonnen.


(ooc: sobald der Kampf beginnt, beschwöre ich einen large fire elemental)

Hilbert Hillersen

  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #11 am: 17.01.2006, 17:46:20 »
 Ein ärgerlicher Gesichtsausdruck legt sich über die Züge von Hilbert.

Na super! Jetzt hat er diese Riesenechse verärgert. Warum überrascht mich das nicht!?
Ich werde jetzt allerdings erstmal warten, was dieses Ungetüm macht. Wir wollen ja nicht übereilt meinen Standpunkt verraten.


[OOC: ich versuche eine Sneak attack. Fliegt der Drache in 9m Entfernung vorbei, schieße ich. Ansonsten lasse ich meinen Angriff verstreichen und versuche nächste Runde mich anzuschleichen. Aber ich werd schonmal meinen Angriff posten.]

Attack: 1w20+19 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">33 Crit 1w20+19 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">28
Damage: 1w4+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">2 + Crit 2w4+1 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">3
Sneak attack: 6w6 = http://games.dnd-gate.de/dice.gif) no-repeat">17  

Showdown mit einem Drachen
« Antwort #12 am: 17.01.2006, 21:34:09 »
 Der Zwerg beobachtet den Flug des Drachen und macht sich bereit, zur Seite zu springen, wenn der Drache ihn angreift oder seine Atemwaffe benutzt. (Volle Defensive)
Jetzt wird es sich also zeigen, ob das, was Dir Deine Lehrmeister und Bruenor über den Drachenkampf erzählt haben, auch für einen Geisterdrachen gilt.
Leicht geduckt, den Schild vor sich halten, erwartet er den ersten Angriff des Drachen.
Hoffentlich hat die Krone etwas zu bieten, wovon der Drache nichts weiß.

Dyrris

  • Beiträge: 209
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #13 am: 17.01.2006, 22:29:23 »
 Dyrris verharrt auf ihrer Position, im Schutze der Energieklingen. Mit einer kurzen Fingerbewegung schießt sie eine Salve von Geschossen aus purer Magie auf den herannahenden Drachen.

[ooc: magisches Geschoß, Gewürfle siehe oben]

Seoman

  • Moderator
  • Beiträge: 1222
    • Profil anzeigen
Showdown mit einem Drachen
« Antwort #14 am: 18.01.2006, 08:28:05 »
 Wenn ihr Zaubert und es Zauberresitenz erlaubt, macht direkt einen Zauberstufewurf, erspart Zeit und mir Blättern, sodass ich auch in der Schule posten kann. :)

Und gebt bitte auch die genauen Zauber an.
@Halbelf, welchen Zauber benutzt du?
RK: 20+1(Ausweichen)
VP:37 /44   WP: 14

  • Drucken