• Drucken

Autor Thema: The Dragon's Lair  (Gelesen 20231 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Haley Moonshine

  • Beiträge: 326
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #105 am: 08.11.2006, 09:38:28 »
Haley nähert sich Wulfhard immer näher und schießt auf ihn. " Du entkommts mir nicht." Doch auch dieser Pfeil ist unerfahren gezielt und verfehlt Wulfhard bei weitem.

Haley G11

Wulfi@work

  • Gast
The Dragon's Lair
« Antwort #106 am: 08.11.2006, 13:14:49 »
Wulfhard schwebt, den Blick auf Haley gerichtet, ein kleines Stück rückwärts.
Er lächelt amüsiert. Komm nur meine Süße mit diesen Worten prostet er Haley zu und trinkt die Phiole, welche daraufhin zu Boden fällt. Einige seiner Wunden schließen sich.

Wulfhard - N18

Fengir

  • Beiträge: 552
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #107 am: 08.11.2006, 13:33:42 »
Roals Blicke wandern von der weissen Gestalt zu Naoko und wieder zurueck.

Dann aber schwebt es ein wenig nach Sueden und spricht einen Zauber, woraufhin sich wieder eine kleine, kaum sichtbare Scheibe aus Materie vor dem kleinen Koerper bildet.

Roal - D12, 15ft

Sjeg

  • Beiträge: 1859
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #108 am: 10.11.2006, 18:42:58 »
Schnell fliegt der große Zwerg in geringer Höhe über die Kampfarene über die Lavaabründe hinweg, bis er knapp vor Fengir und Naoko zum Stillstand kommt und dort nach dem kleinen Fengir greift. Zwar versucht die kleine Figur, der riesien Faust zu entkommen, doch sie hat keine Chance. Xorn zieht sie zu sich heran und bricht ihr mir Leichtigkeit das Genick. Doch auch das kann der kleinen Kreatur nicht ganz das Leben rauben, noch atmet sie schwach.

Währenddessen wird die Brücke unter Haleys Füßen plötzlich kurz durchsichtig und Haley verschwindet in der brodelnden Lava darunter. Die Verbindung der anderen über die Gladiatorenarmbänder bricht ab und keine Spur bleibt von der Elan.


F10(linkes oberes)

5 ft.
"The Emperor asks only that you obey!"

Tekhen

  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #109 am: 12.11.2006, 16:43:28 »
"Gut."

Tekhen meditiert kurz und winkt seinem weißen Konstrukt zu. Es erkennt die Zeichen der Zeit und fliegt vor um in östlicher Orientierung aufs Feld N17 zu enden  (15 ft. Höhe)

Naoko

  • Beiträge: 1189
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #110 am: 14.11.2006, 00:34:41 »
Einen Moment lang scheint Naoko zu überlegen, ob er die Gelegenheit nutzen und einen der beiden ringenden Gladiatoren angreifen sollte.
Doch dann fliegt er rückwärts ein Stück davon, trinkt den Trank in seiner Hand und holt mit der rechten Hand eine weitere Phiole aus seinem Rucksack hervor.
Einige Wunden schließen sich unter der Wirkung des Trankes.

C-9
momentane Effekte: Blessing of the Spirits (Sp)

Wulfhard

  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #111 am: 16.11.2006, 15:04:58 »
Wulfhard fliegt knapp unter der Decke an den östlichen Rand der Arena.
Von dort aus, schießt er einen Pfeil auf Xorn.
Die weiße Gestalt versucht, ihn daran zu hindern, doch offenbar scheint sie kein Glück zu haben und scheint in der Luft zu stolpern, sodass Wulfhard problemlos entkommt. Dessen Pfeil kann die Rüstung Xorns jedoch nicht durchdringen.

R16 15ft höhe

Sjeg

  • Beiträge: 1859
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #112 am: 18.11.2006, 16:40:07 »
Xorn lässt Fengir auf D11 hinunterfallen und fliegt weiter zu Naoko auf D/E 10/11. Dort holt er mit der Hand aus und versucht diesen am Fuß zu packen, was ihm auch problemlos gelingt, mit einem Ellenbogencheck sorgt Xorn dafür, dass seinem Gegenüber wieder die gerade zurückerhaltenen Sinne schwinden und er röchelnd in Xorns Hand hängt.

Sofort lässt Xorn Naoko wieder los und auf D10 fallen...
"The Emperor asks only that you obey!"

Tekhen

  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #113 am: 19.11.2006, 14:53:01 »
Tekhen bleibt stehen und navigiert sein Geschöpf, auf Wulfhard einzuschlagen. Doch der Hieb ist zu offensichtlich und Wulfhard kann ausweichen.

Er konzentriert sich kurz. Aber es geschieht offenbar nichts.

Weisse Kreatur: Q17, 15 ft.

Wulfhard

  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #114 am: 20.11.2006, 11:59:13 »
Wulfhard versucht, sich von der misteriösen weißen Gestalt nicht irritieren zu lassen, und feuert in schneller Folge zwei Pfeile auf Xorn. Beide fliegen zielsicher auf den übergroßen Zwergen zu, doch dieser bewegt seine Hand pfeilschnell und wehrt das erste Geschoss, das auf seine Kehle gezielt war, ab. Der zweite Pfeil trifft aber das Bein des Hünen, was den riesenhaften Gladiator kaum zu behindern scheint. Die weiße Gestalt sieht ihre Chance gekommen und schlägt nach Wulfhard, doch das Glück ist wohl nicht auf des Seite des Geschöpfes, aber vielleicht ist auch eine höhere Macht im Spiel, bedenkt man den Drachen, der immer noch über der Arena kreist.

Sjeg

  • Beiträge: 1859
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #115 am: 20.11.2006, 18:24:12 »
Wütend reißt Xorn den Pfeil aus seinem Fuß (vorsicht nur Stylebeschreibung kein Aktion). Sofort fixiert der Blick des Zwergen seinen Widersacher...."Na waaaarrrtteee, das wirst du büßen, Mistkerl" brüllt er Wulfhard entgegen während er in rasendem Tempo über die Arena fliegt und bedrohlich leicht über Wulfhard zum stehen kommt.

P-Q/15-16
"The Emperor asks only that you obey!"

Tekhen

  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
The Dragon's Lair
« Antwort #116 am: 20.11.2006, 20:18:54 »
"Warte, mein Freund"
Die weisse Gestalt gehorcht.

Tekhen hält den Stein in seiner Faust in die Luft und schreit
"Lasst dies ein Ende finden!" Die bräunliche Haut um Wulfhard schwindet plötzlich.

Daraufhin zeigt Tekhen seiner erschaffenen Kreatur, wie sie zu handeln hat. Es fliegt eine Schleife und endet auf dem selben Feld um Wulfhard anzugreifen. Diesmal scheint die Kreatur zu verstehen, was sie tun soll und rammt Wulfhard eine Klaue in den Magen. Bluf färbt die weiße Kreatur nun nach und nach rot.

  • Drucken