• Drucken

Autor Thema: [IC] Eindringlinge in der OMON - Basis  (Gelesen 12737 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Semjon

  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #15 am: 24.08.2006, 20:14:29 »
Auf die andere Gestalt am Busch achtet Semjon im Moment kaum. Knurrend weicht er ein paar Meter vor der Monstrosität vor ihm zurück und lässt dabei die Kalashnikov in die Armbeuge rutschen.
Der Russe kniet sich blitzschnell ab, hebt die Maschinenpistole an die Schulter und reißt den Anzug durch. Ratternd bricht ein glühender Strahl von Kugeln aus dem Lauf der Waffe hervor, gegen Brust und Hals des Vivilors geziehlt...

Sheijtan

  • Moderator
  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #16 am: 25.08.2006, 13:30:39 »
...wo auch keine Sekunde später mehrere Kugeln einschlagen. Zwei der Kugeln durchdringen den Hals der Kreatur, eine weitere bohrt sich durch den gesamten Oberköper des Wesens.

Währenddessen eröffnet dein Kamerad das Feuer auf die am Busch stehende Kreatur, verfehlt diese allerdings um Längen und geht vorerst hinter dem Jeep in Deckung.

Dann erkennst du eine weitere Gestalt. Doch im Gegensatz zu den vorigen dreien handelt es sich hierbei um einen Menschen. Der Mann ist schwarz vermummt, in seiner rechten Hand liegt ein orientalisch verzierter Dolch.
Er tritt neben seinen letzten Gefährten und bleibt dort stehen.

Währenddessen verschwinden langsam die Umrisse des eben gefallenen Monsters, bis es schließlich nicht mehr dort liegt, wo es liegen sollte.

Schnell richtest du den Lichtkegel auf den Neuankömmling, welcher unter dem hellen Licht leicht zusammenzuckt. Dennoch macht er keine Anstalten, dich anzugreifen.

Semjon

  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #17 am: 25.08.2006, 15:52:58 »
Eine Tatsache die für Semjon in diesem Moment unbedeutend ist.
"Dass habt ihr Euch so gedacht...!"
Ohne exakt zu zielen legt der Russe auf die beiden Gestalten neben dem Busch an lässt die Kalaschnikov dröhnend eine ganze Garbe von Kugeln spucken...
Ein gedämpftes Brüllen zwängt sich durch seine fest zusammengebissenen Zähne bevor er, nach etwa einem dutzend Kugeln, das Feuer einstellt und ebenfalls deckungsuchend in Richtung Jeep hechtet ohne das Ergebnis seiner Salve zu begutachten.

Sheijtan

  • Moderator
  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #18 am: 26.08.2006, 19:08:20 »
Während die kleinere Gestalt und dem Feuerhagel wegbricht und schließlich wie ihre beiden Vorgänger bereits ebenfalls wie vom Erdboden verschluckt ist, scheint der andere langsam zu realisieren, was hier passiert ist.

Schnell hastet er in Richtung Zaun, kommt beinahe direkt davor zum Stehen und blickt darüber.
Angst erkennt man in seinem Gesicht, als du deinen Lichtkegel auf ihn richtest.

Semjon

  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #19 am: 26.08.2006, 21:15:12 »
"Feuer einstellen, Kamerad!"
Semjon richtet sich auf und nimmt die letzte verblieben Gestalt ins Visier. Da er in dem Unbekannten keine unmittelbare Gefahrenquelle sieht und Informationen wichtiger sind als Leichen drückt Semjon nicht ab sondern brüllt den Eindringling an.
"Hände über den Kopf und auf den Boden legen! Sofort!"
Allerdings bleibt Semjon vorerst wo er ist, in sicherer Entfernung, von einem Selbstmordattentäter zerfetzt zu werden ist nicht der Tod den der Russe sich wünscht, soviel weiß er. Auch wenn sein Verstand ansonsten eher Purzelbäume schlägt.
'Attentäter mit Monstern aus der Hölle?!'

Sheijtan

  • Moderator
  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #20 am: 26.08.2006, 22:18:12 »
Gerade könnte man noch meinen, die Gestalt wollte tatsächlich über den Zaun springen, als sie sich anscheinend eines Besseren besinnt.
Langsam dreht sie sich um, hebt die Hände über den Kopf, während der Dolch langsam seinen Fingern entgleitet.

Jetzt hast du Zeit, dir die Gestalt näher anzusehen.

Tatsächlich scheint das Gewand der Person der Arabischen Kleidung sehr nahe zu kommen.
Auch das Gesicht ist zum Teil vermummt, lediglich ein Schlitz für die Augen lässt einen Teil des Gesichtes erkennen.

So bleibt die Person vorerst an Ort und Stelle stehen.

Semjon

  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #21 am: 26.08.2006, 22:24:28 »
"Hol' die Kabelbinder aus dem Wagen!" raunt Semjon seinem Kameraden zu.
Dann ruft er, wieder an den seltsamen Mannm welchen er immernoch im Visier hat, gewandt: "Und jetzt auf den Boden legen! Na los!"
Mit der Waffe drohend im Anschlag bewegt sich Semjon vorsichtig auf den Mann zu.
'Verfluchten Islamisten...'

Sheijtan

  • Moderator
  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #22 am: 26.08.2006, 23:22:41 »
Während die Gestalt sich langsam und doch etwas unbeholfen auf den Boden legt, holt der Rekrut etwas langsam aufgrund seiner Verletzung Kabelbinder aus dem Wagen.
Mit geschulterter AK 74 legt er diese dann der Person an und durchsucht sie auf weitere Waffen.
Ein kurzes "Sauber." zeigt dir, dass die Person jetzt unbewaffnet ist.

Der Rekrut, der wieder einige Schritte von der Gestalt zurückgegangen ist, nimmt die AK wieder in Vorhalte und wartet mit dir ab.

"Die sagten was, dass sie in zehn Minuten hier sind. Wird wohl noch ein wenig dauern." Er versucht, ein wenig zu lachen, was ihm allerdings aufgrund der leichten Bauchwunde etwas schwer fällt.

Semjon

  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #23 am: 27.08.2006, 09:26:56 »
Semjon schultert nun sein Sturmgewehr und drückt dem Fremden ruppig das Knie in den Rücken während er ihm die Hände fesselt. Unsanft richtet er ihn dann in eine sitzende Position auf um ihm auch noch die Füße mit Kabelbindern zu sichern.
Erst dann erlaubt er sich einen kurzen Blick zum Rekruten hinüber.
"Ist es schlimm, Kamerad? Wir haben dich in ein paar Minuten beim Sani..."
Semjon dagegen muss sich erst einmal setzen. 'Man schießt ja nicht alle Tage auf Dämonen!'
Mit gezogener Pistole auf den Knien sitzt der Russe nun also dem gefesselten Eindringling gegenüber.
"Dann mal raus mit der Sprache: Was wird hier gespielt, hm?"

Sheijtan

  • Moderator
  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #24 am: 27.08.2006, 14:54:11 »
Während sich der Rekrut so gut es geht, um seine Verletzungen kümmert, setzt er sich auch gleich in den Jeep.

Währenddessen unterhältst du dich mit dem Eindringling.
"Man muss die Menschen wach rütteln.", ist das erste, was er er von sich gibt, während er dich trotzig mustert.
"oder war das normal, was du eben gesehen hast?"

Semjon

  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #25 am: 27.08.2006, 20:49:54 »
Semjon schnaubt.
"Nein, normal war das sicher nicht. Und warum rennst du mit deinen Monstern in unsere Basis? Wenn du die Menschen unbedingt aufrütteln willst stell dich auf den Roten Platz und spreng dich in die Luft, wie jeder vernünftige Mensch..."
Der Russe mustert seinen Gegenüber eingehend.
"Und was meinst du mit 'wachrütteln'? Was waren das für Viecher? - Und wer bist du eigentlich?"

Sheijtan

  • Moderator
  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #26 am: 27.08.2006, 21:38:42 »
"Pah. Wie du sagst. Das kann jeder. Aber den Menschen auf das Übernatürliche hinzuweisen. Das vergisst er nie." speiht der Gefangene dir trotzig entgegen.
"Die Menschen müssen endlich erkennen, dass es nicht nur solche wie dich gibt, sondern auch solche wie mich, die sich von anderswo Hilfe beschaffen. Wie diese Wesen, die du eben gesehen hast. Mein Name tut nichts zur Sache."

Semjon

  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #27 am: 27.08.2006, 21:58:36 »
"Tja, aber wenn ich mal so sagen darf war die 'Hilfe von anderswo' ja nicht besonders hilfreich. Ein halbes Magazin von 'einem wie mir' und du stehst wieder allein da."
Semjon runzelt die Stirn.
"Wo soll dieses 'anderswo' denn sein? Und ich würde dir übrigends raten etwas mehr Respekt an den Tag zu legen, sonst wirst du auch mal was übernatürliches erleben was du nicht vergisst, fürchte ich..."
meint der Russe in ruhigem, freundlichen Tonfall.

Sheijtan

  • Moderator
  • Beiträge: 2095
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #28 am: 28.08.2006, 09:36:55 »
Etwas bedächtiger antwortet die Person:
"Wo dieses anderswo ist, weiß ich selbst nicht. Jedenfalls waren das keine Menschen, die mir geholfen haben.
Und ich denke nicht, dass das bereits alles war, was mächtigere Leute rufen können. Ich bin nur ein kleiner Fisch. Wenn diese Fähigkeiten aber in den falschen Händen sind, kann man ziemliche Verwüstung anstellen.
"
Kurz blickt er dich an.
"Darauf wollte ich hinweisen."

Semjon

  • Beiträge: 220
    • Profil anzeigen
[IC] Eindringlinge in der OMON - Basis
« Antwort #29 am: 28.08.2006, 13:53:55 »
Der Russe nickt.
"Ja, ist zur Kenntniss genommen."
Kurz schaut er sich um und versucht seine Gedanken zu ordnen ehe er wieder das Wort an den Fremden richtet.
"Aber was du mir da erzählst macht doch keinen Sinn...Wenn du nur warnen willst, warum greifst du eine Militärbasis an? Hättest du das nicht friedlich machen können?
Außerdem: Die Öffentlichkeit wird hiervon kein Sterbenswörtchen erfahren!"

Semjon schüttelt den Kopf.
"Überhaupt..."

  • Drucken