• Drucken

Autor Thema: Die Silberne Leere  (Gelesen 29123 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

No'ashtah

  • Beiträge: 440
    • Profil anzeigen
    • http://www.grauerose.de.vu
Die Silberne Leere
« Antwort #405 am: 01.05.2007, 18:01:10 »
In der Tat, sehr seltsam, begegnet No'ashtah Ulfgar mit einem skeptischen Blick. Als der Waldmensch in so schlechten Tönen von Sigil zu sprechen beginnt, wirft sie mit beleidigter Stimme ein: "Sigil ist meine Heimat, kein 'schlechter Ort', möchte ich mal bitten. Naja, es ist schon irgendwie gewöhnungsbedürftig...aber gar nicht so schlimm."

Erwartungsvoll folgt sie zu dem besagten Teich unter der Wurzel, dem sie sich sofort nähert und auch ohne Aufforderung hineinblickt.

Nephtalys

  • Beiträge: 650
    • Profil anzeigen
Die Silberne Leere
« Antwort #406 am: 02.05.2007, 21:36:50 »
Zweifelnd - und ob der kameradschaftlichen Anrede (noch nie hatte jemand gewagt, Nephtalys einen Spitznamen zu geben) auch leicht tadelnd - hatte die Magierin die kleine Bardin betrachtet, bevor sie, mit einem Schulterzucken, dennoch ein paar Silberstücke aus ihrem Beutel zog und sie einer der umsitzenden Frauen in die Hand drückte.
"Zur Not macht Ihr halt Schmuck draus."

Dann war sie ihren Gastgebern mit den anderen zusammen in Richtung Wald gefolgt und blickt nun ebenfalls interessiert in den kleinen See.
Everything in the multiverse has its price, some of which just may not be obvious at first.
I prefer to pay right ahead, rather than waiting for the bill.

Aoskar

  • Moderator
  • Beiträge: 2648
    • Profil anzeigen
Die Silberne Leere
« Antwort #407 am: 02.05.2007, 23:03:14 »
Als ihr in den See starrt und euch einige Sekunden konzentriert, glaubt ihr, wie eine blasse Spiegelung in der Ferne, die düsteren grauen Steingebäude von Sigil sehen zu können. Als ihr euch näher heranbeugt, scheint es, als würdet ihr alle Plötzlich das Gleichgewicht verlieren und in das Wasser fallen...

Ende von Kapitel 2
Here lies everything
the world I wanted at my feet
my victory's complete
so hail to the king...

  • Drucken