Autor Thema: Sayaras Tagebuch  (Gelesen 2202 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sayara

  • Beiträge: 173
    • Profil anzeigen
Sayaras Tagebuch
« am: 30.01.2007, 20:05:50 »
Datum: -20 Tage bis zur Ankunft in Essembra
Der Rat will mein Studium unterbrechen, damit ich die verbliebenen Portale im den mittlere Regionen Faerûns katalogisiere. Diese Narren, wissen sie nicht was sie mir damit antun? Meine Studien sind komplex, das Wissen alt und verborgen!
Andererseits, wenn sie es wüssten, wären meine Tage an der Akademie, und auch auf Immerdar gezäht, ist das Studium Batezuologie doch streng verboten.
Ich mache Vortschritte in den Sprachen der niederen Ebenen, Azmarsartl, der Quasit welchen ich bei einem Experiment zufällig fing, musste mir mittlerweile seinen wahren Namen verraten, damit ist er mir ausgeliefert.
Ich arbeite gerade an einer Theorie des Rufs, mit der es mir möglich sein müsste einen Bewohner Bators an diese Ebene zu binden, doch habe ich nur wenig Zeit dafür, da ich weiterhin niedere Kreaturen aller Ebenen herbeirufen muss, um sie in Pakte zu zwingen. Die Naturebenen leisten gute Dienste, doch habe ich jetzt auch damit begonnen Kreaturen zu beschwören, die vom Hauch Bators oder des Abyss berührt wurden.
Damit befriedige ich ihre Neugierde und bringe mich gleichzeitig meinem Ziel näher, und diese Minderbemttelten bemerken nichts davon, obwohl es direkt vor ihrer Nase passiert!
Ich werde mich jetzt in die Bibliothek begeben um herauszufinden ob mir meine aufgezwungene Mission doch noch einen Vorteil bringen kann.

Sayara

  • Beiträge: 173
    • Profil anzeigen
Sayaras Tagebuch
« Antwort #1 am: 30.01.2007, 20:14:52 »
Datum: -14 Tage bis zur Ankunft in Essembra
Ich habe gefunden wonach ich suchte!
In der Nähe des alten Hofs soll vor wenigen Jahrhunderten ein Drowmagier residiert haben.
Ein Magier, der für seine Macht über die Horden der Nacht berühmt war. In einer Chronik der Menschen fand ich ein Gerücht das dieser Magier gar ein Dämonenfürst gewesen sein soll, doch halte ich das für übertriebenen Unsinn.
An anderer Stelle fand ich etwas, das auf ein Artefakt der "Wahren Namen" hinweist, das diesem Magier, Xarlash, seine Macht verlieh.
Es ist einen Versuch wert.
Übermorgen breche ich auf, ich werde mich jetzt an die Reisevorbereitungen machen.

Sayara

  • Beiträge: 173
    • Profil anzeigen
Sayaras Tagebuch
« Antwort #2 am: 30.01.2007, 20:18:47 »
Datum: -11 Tage bis zur Ankunft in Essembra
Heute werde ich aufbrechen. Die Zirkelnarren haben beschlossen mir eine Leibwache mitzugeben. Das verkompliziert meine Pläne, aber ich bin sicher ich werde in der Lage sein die Anhängsel loszuwerden.