• Drucken

Autor Thema: [IC] The Benefactor  (Gelesen 35920 mal)

Beschreibung: Act I - Hollow Winds - Chapter 1

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SH-01

  • Moderator
  • Beiträge: 1110
    • Profil anzeigen
    • Der Cthulhu Blog
[IC] The Benefactor
« Antwort #420 am: 16.01.2008, 00:41:00 »
Auf Yukis Antwort erwiedert Roland nichts mehr, sondern schenkt der Goth nur ein schwermütiges Lächeln. Selbstverständlich hat er sich wieder vollständig im Griff, als er Richard noch einen letzten Rat mit auf den Weg gibt. "Sie tragen wahrlich die Büchse der Pandora mit sich herum, Mr. Llyod. Seien sie sich stets über die Auswirkungen dieser Notizen bewusst und handeln sie dementsprechend!"
Roland nickt den Ermittlern knapp und abschließend zu, ehe er sich erhebt, den anthrazitfarbenen Anzug zurechtrückt und die Tasche aufhebt. "Sie wissen was sie zu tun haben. Ich wünsche ihnen viel Erfolg..."
Und während der mysteriöse Kontaktmann völlig nüchtern die Nische verlässt und seine scharf geschnittene Gestalt ohne Hast dem Ausgang der Lounge zuschlendert, bemerken die vier Gejagten erst jetzt die klassische Klaviersonate, welche von irgendwoher aus versteckten Lautsprechern klingt.

Beethovens Mondscheinsonate

Und erst als Roland durch die hell schimmernde Pforte verschwunden ist, steht auch der kahlköpfige Schwarze am Nebentisch auf, dessen teurer Anzug nicht seine muskulöse Statur verdecken kann, und verlässt ebenfalls langsamen Schrittes die Lounge, wobei er den noch am Tisch sitzenden Ermittlern stets den Rücken zuwendet.
Erst als auch seine massige Silhoutte sich unwirklich gegen die diffusen Lichtstrahlen der Eingangshalle abzeichnen, wendet er sich noch einmal prüfend um, setzt seine große, an groteske Insektenaugen gemahnende Pilotenbrille aus verspiegeltem schwarzen Glas auf und entschwindet ebenfalls endgültig in die mondbeschienene nächtliche Stadt, während die letzten Noten des unsterblichen Ludwig Van noch in der düsteren Luft hängen...
Night falls...

  • Drucken