Am Abend des 13.02.2019 wurden die Verhandlungen zwischen dem Europaparlament und dem Rat abgeschlossen der zu einem endgültigen Text für die EU-Urheberrechtsreform führte. Dieses Gesetz wird das Internet, wie wir es kennen, grundlegend verändern und möglicherweise auch Auswirkung auf das DnD-Gate haben – wenn es denn in der finalen Abstimmung angenommen wird. Das können wir aber immer noch verhindern!
Informiere dich bitte an dieser Stelle weiter.

Autor Thema: Hagrev  (Gelesen 2587 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hagrev

  • Beiträge: 99
    • Profil anzeigen
Hagrev
« am: 11.03.2007, 20:36:24 »
Hagrev
 männlicher Schildzwerg
 Kämpfer Stufe 9
 chaotisch neutral
 Gottheit Moradin
 1,23 m groß
 leicht gebräunte Haut
 schwarze lange, verfilzte Haare
 braune Augen

Attribute
Spoiler (Anzeigen)


Werte
Spoiler (Anzeigen)


Talente
Spoiler (Anzeigen)


Class Skills
Spoiler (Anzeigen)


Besitz:
 - holy dwarfen waraxe (9 Base Attack Bonus + 4 St-Mod + 1 Magie + 1 weapon focus + 1 greater weaponfocus)
 - Ring of Protection (+1 AC)
 - Cloak of Resistance ( +2 all saves )
- Full Plate of Strenght (+8 AC)
- Rucksack
- Wasserschlauch
- Winterdecke
- Seil ( 15 m )
- 2 Elixiere "of Sneaking"
- 1 Dust of Illusion

Hagrev

  • Beiträge: 99
    • Profil anzeigen
Hagrev
« Antwort #1 am: 12.03.2007, 14:29:49 »
Aussehen: Hagrevs schwarze Haare haben schon lange keinen Kamm mehr gesehen. Sie sind wie sein verknoteter, langer Bart ziemlich verfilzt und manch Reisender, der ihm über den Weg gelaufen ist, hatte am Abend unheimlich Kopfjucken. Seine braunen Augen schauen grimmig unter den langen Scheitel hervor, weshalb er auch den Beinamen Der Finstere trägt. Selten, aber doch wenigstens manchmal zeigt sich in diesen Augen jedoch auch ein Lächeln oder ein hinterhältiges Grinsen. Neben seiner glänzenden Rüstung trägt er eine Hose aus rauem Stierleder. Seine Hände stecken in zerrissenen Lederhandschuhen, die bereits merkwürdig riechen.

Persönlichkeit: Hagrev, wie sein Beiname schon verrät, ist nicht der geselligste und wohl auch nicht der netteste Zwerg, den Cormyr je gesehen hat. Er betet regelmäßig einmal am Tag seinen Gott Moradin an, der ihm doch möglichst bald mal wieder einen Kampf gegen einen Elfen beschaffen soll. Leider ist sein Wunsch in der letzten Zeit nicht in Erfüllung gegangen und er kommt nicht umhin seinem Gott ein wenig zu grollen. Hagrev ist ein rechter Haudrauf. Wenn ihm jemand dumm kommt oder ihn nicht mit Respekt und Anstand behandelt, kann er ganz schnell, mächtig sauer werden. Er macht dann keinen Unterschied zwischen eigentlichen guten oder bösen Lebewesen. Da kann einer noch soviele Kinder mal aus einem brennenden Haus gerettet oder noch soviele Goblins nieder geprügelt haben, wenn er Hagrev herablassend behandelt, dann kann er was erleben. Lachen ist gewöhnlich nicht Hagrevs Gebiet. Aber wenn er einem Elf begegnet oder eine wirkliche witzige Geschichte eines Barden hört, dann grollt tief aus seinem Bauch heraus, etwas, was er selbst als Lachen bezeichnet ( was andere aber eher als Knurren empfinden ).

Vergangenheit: Hagrev wuchs in einer kleinen Zwergengemeinde in Cormyr, in der Nähe von Marsember auf. Er wurde von seinem Vater von klein auf in die Geheimnisse des Schmiedens eingewiesen, konnte sich dafür jedoch nie so recht begeistern. Er wachte lieber des Nachts mit seinem Onkel Tolgrom und schwor sich, eines Tages ein großer Soldat zu werden. Tolgrom war ein bekannter Zwergenbarbar, der schon als junger Mann von 52 Jahren eine junge Frau aus den Händen eines Untoten errettet hatte, zusammen mit einem Halblingsbarden. Nach einer langen Reise waren er und der Halblingsbarde in einer Höhle voller gefährlicher Spinnen auf zwei Waffen und Rüstungen gestoßen. Besondere Waffen und Rüstungen. Heilige Waffen. Durch eine Inschrift erfuhr Tolgrom, wer diese Waffen verzaubert hatte. Es war niemand geringerer als Moradin. Er hatte diese Waffen einst für zwei Zwergenhelden geschmiedet, doch bald darauf hatten sie sich dem Bösen zugewandt und ihm, Moradin entsagt. Daraufhin hatte Moradin ihnen die Waffen genommen und sie in jener Höhle versteckt, bis wieder ein tapferer Zwergenheld käme, um sie an sich zu nehmen. Tolgrom und sein Halblingsbardenfreund waren diejenigen gewesen. Tolgrom hatte außerdem eine Full Plate erhalten, die Full Plate of Strength. Leider hatte sein Freund die zweite Rüstung aufgrund seiner Größe nicht nutzen können. Doch Tolgrom hatte sie stets getragen und stolz präsentiert. Dadurch war er in seinem neuen Clan zu Ruhm gelangt. Hagrev bewunderte ihn. Er wollte so werden wie Tolgrom. Mit 43 Jahren wurde jedoch offensichtlich, dass sein Vater etwas gegen seinen Plan hatte. Er wollte ihn dazu zwingen, Schmied zu werden. Aber Hagrev weigerte sich dagegen. Schließlich beschloss er, in einer Nacht und Nebel – Aktion von dannen zu ziehen und seine Heimat und seinen Clan zurückzulassen. Es war nachts, als er sich aus der kleinen Gemeinschaft schlich. Er hatte sich schon ein gutes Stück entfernt, als vor ihm aus dem Dunkel plötzlich zwei Goblins auftauchten und den nun mit einer Eisenstange bewaffneten Zwerg, angriffen. Obwohl Hagrev bereits gut ausgebildet worden war, hatte er arge Probleme mit den Goblins. Da aber sprang ein kräftiger Krieger aus dem Dickicht hervor und schlug die Goblins nieder. Leider hatte es einer geschafft, Hagrevs halbes rechtes Ohr abzutrennen. Es war Tolgrom. Er hatte seinen Neffen beschützt. Er wusste, dass es Zeit war, dass Hagrev seinen eigenen Weg ging. Um ihm jedoch den Anfang zu erleichtern, schenkte er ihm sein Schwert und seine Rüste, außerdem einen geheimnisvollen Ring und einen ..., mit dem er zunächst noch nichts anfangen konnte. Danach verabschiedete er sich von seinem Onkel und zog von dannen. Fast zwanzig Jahre strichen ins Land. Hagrev fand heraus, zu was ihm die Items seines Onkels nutzen konnten, erfuhr das Geheimnis des Schwertes und wurde zu einem herausragenden, aber einsamen und stets allein umher reisenden Krieger.

Hagrev

  • Beiträge: 99
    • Profil anzeigen
Hagrev
« Antwort #2 am: 29.03.2007, 21:10:23 »
EP-Übersicht:
40.500 (zwischen Stufe 9 und 10)
+450 EP (Geisternaga)
+1800 EP (Betrachter)

=42750 EP

Hagrev

  • Beiträge: 99
    • Profil anzeigen
Hagrev
« Antwort #3 am: 16.06.2007, 21:59:05 »
Aktuelle TP:

82/105 TP