• Drucken

Autor Thema: Der OOC-Thread  (Gelesen 54065 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klingenhagel

  • Moderator
  • Beiträge: 2379
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #15 am: 16.04.2007, 23:30:45 »
Hab ich schon nachgelesen. Der "Lesser" Aasimar ist völlig übertrieben stark für ein LA von +0. Ich kann dir nur anbieten die Variante aus dem UA zu nehmen, das du mit einem negativen Level startest und das erst abarbeiten musst. Ansonsten bitte etwas anderes.

Norick Nefzen

  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #16 am: 16.04.2007, 23:35:39 »
Empfinde ich persönlich nicht so, aber wenn du meinst.

Dann wird es eben ein Mensch.

Vergil

  • Beiträge: 84
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #17 am: 16.04.2007, 23:42:25 »
Also ich werd primär den Nahkämpfer mit Psifähigkeiten machen, entweder über die Ardent/Barbar Version oder zur Not über den Psikrieger.
Der Magister wirkt auf mich beim überfliegen wie eine magische Version des Psi Systems...

Klingenhagel

  • Moderator
  • Beiträge: 2379
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #18 am: 16.04.2007, 23:48:13 »
Zur not nehm ich ihm einfach den Stab weg XD.

Was die Lesser Aasimare angeht, +2 auf 2 Werte, Resistenzen, Tageslicht, 2 Skillboni sind nen bischen zu hart für +0. Die Änderung des Typs macht in meinen Augen einfach nicht genug aus.

Norick Nefzen

  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #19 am: 16.04.2007, 23:50:44 »
Mit welchen Gottheiten machen wir eigentlich die Runde im Verlies? MIt Greyhawk-Gottheiten?

Edit:
@Klingelhagel
Nun ich wollte mich *nicht* darüber streiten. Da kann man sicherlich auch deiner Auffassung sein in der Angelegenheit. Du bist der Meister, also machen wirs halt so. Das ganze is halt Ansichtsache und so schlimm is es nicht, wenn ich die Version nicht spielen darf.

Ich als Meister in einer PnP-Runde sehe das anders, aber wenn du meinst, dass das ganze ein +1 LA gerechtfertigt ist, dann ist das eben so. Egal.

Klingenhagel

  • Moderator
  • Beiträge: 2379
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #20 am: 16.04.2007, 23:51:54 »
Jep, Greyhawk. Wenn ihr euch irgendwas sonstiges Hintergrundmässiges ausdenken wollt tut das ruhig.

Vergil

  • Beiträge: 84
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #21 am: 16.04.2007, 23:56:18 »
Ich wär für PHB Gottheiten +Rassen/Klassenspezifische. Mein Psibarbar wird wahrscheinlich Erytnulgläubig, wenn wir mit den FR Gottheiten spielen, Tempus oder Malar.

Norick Nefzen

  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #22 am: 16.04.2007, 23:56:36 »
Hmm am besten gefällt mir wohl die Gottheit Boccob :) . Dann wirds wohl eine FS von Boccob werden, voraussichtlich.

Klingenhagel

  • Moderator
  • Beiträge: 2379
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #23 am: 16.04.2007, 23:59:21 »
Erythnul.... ähm ok. Kurze Pause und bitte den gleich Aufpoppenden Poll beachten.

Warum? Die Gruppe sollte eine gemeinsame Richtung haben damit ihr nicht anfangt euch gegenseitig zu bekämpfen. Das kann zwar immer noch passieren, aber man kann ja zumindest etwas drüber nachdenken das das nicht unbedingt sofort passiert ^^.

Vergil

  • Beiträge: 84
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #24 am: 17.04.2007, 00:07:17 »
Es geht mir nicht darum einen Chaotisch Bösen Massenmörder zu erschaffen, keine Sorge :)
Aber Erythnul ist in meinen Augen der einzige Barbarengott für etwas dreckigere Kulturen. Ich denke da gerade in Richtung der Norsca aus Warhammer, die zwar auch die Chaosgötter anbeten, aber im großen und ganzen ganz normale Leute sind. Ich will halt keinen Saubermann spielen, aber der Charakter wird durchaus Sozialverträglich sein, wenn auch ein wenig Arrogant.

Norick Nefzen

  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #25 am: 17.04.2007, 00:07:44 »
Meintewegen machen wir jede Nicht-Böse Gesinnung. Aber was heißt im konkreten Fall, denn „Gruppengesinnung“ ? Dass jeder exakt die gleiche Gesinnung haben muss von uns? Ich zweifle daran, dass sich Nicht-Böse Charaktere sofort die Köpfe einschlagen würden, wenn sie sich sehen.

Norick Nefzen

  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #26 am: 17.04.2007, 00:11:18 »
Solange Vergils Charakter kein Kleriker ist, ist die Gesinnung seiner Gottheit nicht so absolut wichtig. Ich habe als Schurke in den FR desöfteren Mask genommen, aber war chaotisch neutral oder ein paar mal chaotisch gut.

Mask ist halt der Schurkengott schlechthin in den FR. Aber deswegen muss man noch lange nicht selbst Böse sein von der Gesinnung her. Sondern könnte auch z.B. CN sein.

Vergil

  • Beiträge: 84
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #27 am: 17.04.2007, 00:16:37 »
Selbst als Kleriker Erytnuls könnte ich CN sein, da der Gott CE ist ;)
Für Barbarengötter gibt es halt wenig Auswahl im PHB...

Klingenhagel

  • Moderator
  • Beiträge: 2379
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #28 am: 17.04.2007, 00:19:03 »
Die Guten Korden sich einen ab... Na egal.

Also fein, dann ist das ja in Ordnung. Nur wenn ihr halt Chaotisch Böse alle seit müsste ich mir was ausdenken ;).

Macht aber bitte trotzdem den Poll damit ich schon in etwa weiss in welche Richtung es geht, wegen Intro und so. Ist dann nur eine Hilfe für mich.

Norick Nefzen

  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Der OOC-Thread
« Antwort #29 am: 17.04.2007, 00:42:03 »
Bei mir kann die Gesinnung eigentlich nur "Treu" Neutral sein ;)

Edit: Auf die Lesser Plancetouched PN brauchst du nicht eingehen, Klingenhagel wohl aber auf die andere PN bzgl der FS ; ) . Außer ich hab sie dir mit einem falschen Account geschickt ;)

  • Drucken