• Drucken

Autor Thema: Abspracheecke [OoC]  (Gelesen 192874 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Saphira

  • Gast
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2400 am: 14.11.2008, 17:47:12 »
stimmt, jetzt erinner ich mich auch wieder, Fledermausflügel. Hatte das aus NWN falsch in Erinnerung ;--)

Kickhi

  • Beiträge: 385
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2401 am: 14.11.2008, 17:51:43 »
wie gesagt, Succubi laufen im allgemeinen als weibliche halbnackte (hier Rasse einsetzten) durch die gegend und verführen leute dazu ihre seele auszutauschen, man siehe hierzu fiend folio prestigeclass fiend of corruption
echt perfekte beschreibung eines seelendiebes

Saphira

  • Gast
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2402 am: 14.11.2008, 18:42:17 »
@ Ferros: du hättest Kickhi schon sagen können, was sein Char für Mel hat, und in welcher Beziehung sie genau stehen.

Was nicht bekannt ist, ist bekanntlich der Dichterischen Freiheit preisgegeben, nicht? :twisted:
Na mal schauen, wie weit wir kommen, ohne zu weit zu gehen  :wink:

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2403 am: 14.11.2008, 19:48:43 »
melde mich für dieses Wochenende aus persönlichen Gründen ab

MfG Ferros
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Saphira

  • Gast
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2404 am: 14.11.2008, 20:17:49 »
Zitat von: "Ferros"
melde mich für dieses Wochenende aus persönlichen Gründen ab

MfG Ferros

Das ist bedauernswert.
Naja, wir werden es überleben  :wink:
Aber wehe es geht Montag nicht ein Stückchen weiter!  :twisted:

Kickhi

  • Beiträge: 385
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2405 am: 14.11.2008, 22:25:39 »
wir machen das wochende power rp

und montag wird die kanalisation gestürmt

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2406 am: 17.11.2008, 08:32:05 »
Zitat von: "Saphira"
@ Ferros: du hättest Kickhi schon sagen können, was sein Char für Mel hat, und in welcher Beziehung sie genau stehen.

Was nicht bekannt ist, ist bekanntlich der Dichterischen Freiheit preisgegeben, nicht? :twisted:
Na mal schauen, wie weit wir kommen, ohne zu weit zu gehen  :wink:
tja, ihr habt mich mehr als überrascht mit eurer postinggeschwindigkeit. Aber das finde ich gut! Nur eins muss abgeändert werden: Kickhi hat keine Schriftrollen, sondern Tränke von Mel bekommen. Und ihr verhältnis zu ihm... hmm... schwer zu sagen. Bekannschaft durch eine gemeinsame Überfahrt und ab und zu Bedarf von Heilungen für seine Seeleute. Und daraus resuktierende freundschaft.
@alle neuen: erstmal willkommen! Es gibt einen extra Thread wo annähernt allefragen beantwortet wurden, was Charerschaffung angeht und wenn etwas unklar ist, einfach fragen.
@saphira: klingt gut, dein vorschlag zur Gruppenteilung, doch Thorn würde ich lieber mit euch unterwasser schicken und dort sterben lassen... den grund wirst du dann noch sehen. Aber ich würde Rezz gerne mit Sarin gehen lassen. Arcana würde mit Clarendon gehen, da der einen neuen Auftrag bekommt.
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2407 am: 17.11.2008, 08:38:43 »
Zitat von: "Kickhi"
wir machen das wochende power rp

und montag wird die kanalisation gestürmt
erneute kleine korrektur: nicht kanalisation, sondern höhle unter dem Pier
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Kickhi

  • Beiträge: 385
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2408 am: 17.11.2008, 11:38:31 »
Fortsetzung aus dem Online-RPG-Organisation tread zur spielersuche

fragestelllung: werbärbarbar

wenn du sagt das es geht, gehts

aber im mm steht das ein lycantrop beim verwandeln immer ne bestimmte gesinnung annnimmt
werwölfe werden caotisch böse

deswegen fressen sie auch menschen wenn sie sich nicht unter kontrolle bringen

und werbären sind von natur aus rechtschaffen gut

(deswegen laufen sie nie amok, anders als werwölfe)

und ein werbär kann deswegen kein barbar sein

ist er natürlicher Lycaner oder gebissen worden?

das verändert nämlich die willenswürfe um seine gesinnung zu behalten

wenn du die regeln abändern willst ist das klar, nimmt bloß den spaß der unkontrollierten verwandlung weg^^

Saphira

  • Gast
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2409 am: 17.11.2008, 12:02:28 »
Zitat von: "Ferros"
Aber ich würde Rezz gerne mit Sarin gehen lassen. Arcana würde mit Clarendon gehen, da der einen neuen Auftrag bekommt.

Ich würde Rezz nur sehr ungern aufgeben.
Mag sein, dass das wider alle Vernunft sprechen mag, da die Kleine ein niedriges lvl hat, und rein von der Rollenspielmechanik keinen wirklichen Nutzen für die Gruppe hat, sondern eher Ballast darstellt.

Aber erstens, ist Rezz ein Fluff-Char, ein NPC, von dem ich mir inzwischen sicher bin, dass er vom Setting her nie als PC-Begleiter vorgesehen war, und damit ein Beweis für die Nonkonventionalität, Spontanität und Originalität unserer einzigartigen, tollen Spielgruppe.
Und zweitens kannst du als BM die Nützlichkeit der Kleinen ja direkt beeinflussen. Schließlich bestimmst du ob sie normal XP bekommt, in welchem Maße sie physisch altert und heranreift. Das könnte man durchaus bremsen, indem man zB. weniger XP vergibt, oder die altersmäßige Stat-anpassung nicht -wie üblich- nach Pointbuy vornimmt, sondern stattdessen eins zu eins.
Die Frage ist nur, warum man so etwas tun sollte ;-)

Kickhi

  • Beiträge: 385
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2410 am: 17.11.2008, 12:13:00 »
ich bin dafür das saph ihren petchar mitnehmen kann

wollt mal fragen ob du es zulassen würdest das ich meinem pegasus was besorge das ihn wenigstens telepatzisch kommunizieren lässt

weil nach dem mm versteht er sprache, spricht aber gar keine, was schade ist

Saphira

  • Gast
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2411 am: 17.11.2008, 13:09:10 »
Erfinden wir einfach einen Bodyslot für das Pegasus.
Wir könnten ihn zum Beispiel "Schleifchen in der Mähne"-Bodyslot nennen. Da kommt dann ein magisches Schleifchen mit der Funktion eines ring of thelepathic bond rein... Hätte den Vorteil, dass die Reichweite unbegrenzt ist, aber den Nachteil (abgesehen vom Preis) dass es nur mit dir kommunizieren kann.
Oder alternativ etwas, was ihm allgemein einfach Telepathie verleiht, wie beim Asperi zum Bleistift. Das hätte dann eine begrenzte Reichweite, aber die Kommunikation wäre nicht so restriktiv (mit jedem, der in der Nähe ist). Mir fällt nur grad kein entsprechendes Item ein.

Tael

  • Beiträge: 4647
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2412 am: 17.11.2008, 13:20:17 »
Hoffe ja, das die SL mir die Thelepathe so durchgehen lässt^^

kein muss aber wäre schön

Kickhi

  • Beiträge: 385
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2413 am: 17.11.2008, 13:21:22 »
mein post

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
Abspracheecke [OoC]
« Antwort #2414 am: 17.11.2008, 14:44:36 »
Zitat von: "Kickhi"
Fortsetzung aus dem Online-RPG-Organisation tread zur spielersuche

fragestelllung: werbärbarbar

wenn du sagt das es geht, gehts

aber im mm steht das ein lycantrop beim verwandeln immer ne bestimmte gesinnung annnimmt
werwölfe werden caotisch böse

deswegen fressen sie auch menschen wenn sie sich nicht unter kontrolle bringen

und werbären sind von natur aus rechtschaffen gut

(deswegen laufen sie nie amok, anders als werwölfe)

und ein werbär kann deswegen kein barbar sein

ist er natürlicher Lycaner oder gebissen worden?

das verändert nämlich die willenswürfe um seine gesinnung zu behalten

wenn du die regeln abändern willst ist das klar, nimmt bloß den spaß der unkontrollierten verwandlung weg^^
aaaaalso: im MM steht: Noble creatures such as bears, eagles and lions tend to produce good-aligned lycanthropes. -> tendenz zu guter gesinnung. Aber du hast nicht ganz unrecht. Wenn es kein natürlicher Lycanthrop ist, dann nimmt er in der ersten Nacht mit vollmond die animal-form an und wird zum npc mit der bevorzugten gesinnung des tieres. (beim bär ist das LG) Aber das ist nur dann der fall, wenn der betreffende nicht weis das er ein werbär ist. wenner es weis, dann muss er jedesmal ein will-check sg 15+anzahl der male die er Tierform verbracht hat, bestehen oder er nimmt die gesinnung des Basistieres in allen bereichen an. Und dann steht da noch folgendes: Any voluntary change to animal or hybrid form immediatly and permanently changes the characters alignment to that of rhe appropriate lycanthrope. Wenn er also willentlich die form ändert, dann ändert sich seine Gesinnung permanent... Allerdings gilt das alles nur, wenn es kein natürlicher Lycanthrop ist! Also als natürlicher Lycanthrop sehe ich da keine schwierigkeiten. Oder bist du anderer meinung kickhi *sl in diskutierlaune ist*
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

  • Drucken