• Drucken

Autor Thema: Kampf  (Gelesen 18750 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tombmaster

  • Moderator
  • Beiträge: 156
    • Profil anzeigen
Kampf
« am: 03.06.2007, 00:29:16 »


Initiativereihenfolge
  • 17 Nodwick
  • 15 Yenxai
  • 15 Thirion
  • 15 Gargoyle
  • 13 Tarkus
  • 6 Hagrev

Tombmaster

  • Moderator
  • Beiträge: 156
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #1 am: 03.06.2007, 00:30:10 »
Initiative des Gargoyls:

1d201d20-1 = (2) -1 Gesamt: 1

Thirion Celdohn

  • Beiträge: 96
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #2 am: 03.06.2007, 00:53:06 »
Initiative: 1d201d20+6 = (12) +6 Gesamt: 18

Thirion

Tarkus

  • Beiträge: 121
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #3 am: 03.06.2007, 12:48:31 »
INI 1d20 1d20+5   = (3) +5 Gesamt: 8 [/hide]

Hagrev

  • Beiträge: 99
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #4 am: 03.06.2007, 15:10:14 »
Initiative

1d201d20+5 = (9) +5 Gesamt: 14

Hagrev

  • Beiträge: 99
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #5 am: 03.06.2007, 15:10:35 »
Mann, das hab ich gewusst!  :roll:

Yenxai Dendraquas

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #6 am: 03.06.2007, 16:32:10 »
Tja.
Initiative:
1d201d20+1 = (2) +1 Gesamt: 3
"Warum soll der Winter schlecht, ja böse,  sein? Weil im Winter Dinge sterben.
Sie fürchten nicht den Winter, sie fürchten den Tod.
Sie vergessen, dass es ohne Winter keinen Frühling gibt."

Nodwick

  • Beiträge: 2115
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #7 am: 04.06.2007, 10:30:26 »
Ini
1d201d20+4 = (8) +4 Gesamt: 12

Yenxai Dendraquas

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #8 am: 06.06.2007, 09:25:22 »
Yenxai reagiert als erster und beschwört zwei Strahlen aus blauweisser Kälteenergie auf das Steinwesen.

Scorching Ray
1d201d20+5 = (1) +5 Gesamt: 6
4d64d6 = (4, 1, 5, 2) Gesamt: 12

1d201d20+5 = (5) +5 Gesamt: 10
4d64d6 = (5, 1, 1, 6) Gesamt: 13
"Warum soll der Winter schlecht, ja böse,  sein? Weil im Winter Dinge sterben.
Sie fürchten nicht den Winter, sie fürchten den Tod.
Sie vergessen, dass es ohne Winter keinen Frühling gibt."

Tombmaster

  • Moderator
  • Beiträge: 156
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #9 am: 06.06.2007, 15:04:33 »
Der Gargoyle bewegt sich auf Hagrev zu und greift ihn mit seinen vier Klauen an:

1.
Angriff: 1d201d20+24 = (20) +24 Gesamt: 44
Schaden 2d82d8+10 = (1, 6) +10 Gesamt: 17

2.
Angriff: 1d201d20+24 = (8) +24 Gesamt: 32
Schaden 2d82d8+10 = (6, 6) +10 Gesamt: 22

3.
Angriff: 1d201d20+24 = (15) +24 Gesamt: 39
Schaden 2d82d8+10 = (6, 3) +10 Gesamt: 19

4.
Angriff: 1d201d20+24 = (8) +24 Gesamt: 32
Schaden 2d82d8+10 = (3, 8) +10 Gesamt: 21

Sollten zwei oder mehr der Klauenangriffe treffen, Zerreißen:

Schaden: 2d82d8+20 = (8, 3) +20 Gesamt: 31

Hagrev

  • Beiträge: 99
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #10 am: 06.06.2007, 15:18:20 »
Öhm...wieso würfelst du da eigentlich noch? 24 allein ist ja schon weit über Hagrevs RK  :grin:

Na gut, also wenn ich richtig gerechnet habe, sind das mal so 104 TP, die der gute Haggi da verliert und damit ist er bei genau einem Lebenspunkt. Hat jemand zufällig einen guten Grabesspruch für einen Zwerg?  :dead:

Wieso hat eigentlich immer der SL so ein Würfelglück beim Schaden? ;)

Hach, ich hätte doch den Schurken die Tür öffnen lassen sollen.  :roll: Nein, Scherz, wenigstens stirbt er, wie es sich für einen Zwerg gehört. Durch Stein!  :lol:

Tarkus

  • Beiträge: 121
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #11 am: 06.06.2007, 15:51:39 »
Zitat
"Versucht, ihn euch auf Entfernung zu halten! Zieht euch zurück, Hagrev!" Die ansonsten ruhige Stimme des Halbling scheint sich zu überschlagen, während er selbst mit ein paar gewagten Schritten am Zwergen vorbei dem Gargoyle gegenübertritt. Er mustert ihn einen Moment, dann hechtet in einer blitzschneller Bewegung an den Klauen des steinernen Ungetüms vorbei in den Raum dahinter, bis er die Wand erreicht. Blitzschnell dreht er sich um, murmelt ein paar Worte, und Sekunden später schießt ein rot leuchtender Strahl in Richtung des Monsters.


Tumble at one-half speed through an area occupied by an enemy, vs DC 25

Mögen mir die Würfel gewogen sein:
1d20 1d20+19   = (2) +19 Gesamt: 21

Ray of Enfeeblement, Ranged Touch:
1d20 1d20+14   = (12) +14 Gesamt: 26

Stärkeschaden:
1d6 1d6+4   = (1) +4 Gesamt: 5

Tombmaster

  • Moderator
  • Beiträge: 156
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #12 am: 07.06.2007, 14:14:06 »
Du tumbelst in den Raum? Wohin denn etwa?

Der Ray saß auf alle Fälle  :elf:

Thirion Celdohn

  • Beiträge: 96
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #13 am: 07.06.2007, 14:50:51 »
Bewegungsaktion: Dorthin, wo der Gargoyle noch anvisierbar ist.

Standardatkion: Ready Action: Sobald der Gargoyle versucht irgendeinen der Gruppenmitglieder anzugreifen, schieße ich davor einen Pfeil aus dem Holy Shortbow auf ihn.

Was der Angriff wäre, wenn er eintritt:

Angriffswurf: 1d201d20+13 = (7) +13 Gesamt: 20
Schaden: 1d61d6+1 = (2) +1 Gesamt: 3  und wenn evil creature zusätzlich: 2d62d6 = (4, 6) Gesamt: 10

Bestättigung Kritischer Treffer:

Angriffswurf: 1d201d20+13 = (1) +13 Gesamt: 14
Schaden: 1d61d6+1 = (4) +1 Gesamt: 5  u. 2d62d6 = (4, 5) Gesamt: 9

Die Bedingungen sind nicht erfüllt, aber die Sneak Attack wäre gewesen:

Sneak Attack: 5d65d6 = (1, 6, 2, 1, 4) Gesamt: 14

Anmerkung: Keine Abzüge des Pfeilschuss aufgrund von Präzionsschuss.

Wenn die Bedinungen von Point Blank Shot erfüllt sind +1 Schaden und +1 zum Angriffswurf.

Tombmaster

  • Moderator
  • Beiträge: 156
    • Profil anzeigen
Kampf
« Antwort #14 am: 07.06.2007, 17:04:07 »
Der Gargoyle ist vor dir dran und hat daher auch schon angegriffen, bevor du die Ready Action anlegen kannst. Willst du das trotzdem machen? Deine RA würde erst in der nächsten Runde getriggert, wenn der Gargoyle das nächste mal dran ist.

  • Drucken