• Drucken

Autor Thema: Kapitel 2 - Aulbesmühle  (Gelesen 39705 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wormys_Queue

  • Moderator
  • Beiträge: 2420
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #660 am: 03.05.2007, 08:51:49 »
Leider waren am Leichnam des Orks keine äußeren Merkmale feststellbar gewesen, die Rückschlüsse auf seine Stammeszugehörigkeit zugelassen hätten. Es musste sich also entweder um Ausgestossene handeln, die es geschafft hatten, dem typischen Schicksal zu entgehen, dass einen Verfemten bei den Orks erwartete, oder sie hatten ihre Herkunft mit Absicht verschleiert.

Stedd Dragonrock

  • Beiträge: 799
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #661 am: 03.05.2007, 12:54:29 »
Stedd machte sich unterdessen daran, nach Spuren zu suchen, die ihnen die Richtung verraten würden, in welcher die Orks weitergezogen waren.
Was uns nicht tötet, macht uns nur härter!

Ugnor

  • Beiträge: 1828
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #662 am: 03.05.2007, 16:07:22 »
Naja Naoko aber eines ist wohl nicht richtig. Orks erlösen niemanden von Pain, eher sehen sie Verwundete als Ballast, der entsorgt werden muß.
Die Kehle durchzuschlitzen ist dabei gleichsam schnelle wie effiziente Tötung. Du kannst keinen großen Lärm verursachen und es ist relativ sicher, daß das Opfer es nicht überlebt. Doch mal gar nicht so dumm diese Orks. Und genau deshalb kommen sie bestimmt nicht von einem dahergelaufenen Stamm. Wie bei den Goblins steckt mehr dahinter. Wir sollten sie schnell wegschaffen, aber nur wegend er Zeit, es ist unerheblich, ob sie gewarnt sind, ich halte sie für klüger als gehofft. Damit können sie sich leider Eins und Eins zusammenzählen und werden sowieso auf verfolger warten. Ob wir das sind, keine Ahnung, aber sie werden wachsam sein. Und wenn nicht...dann haben sie Pech.


Ugnor beendete seine Untersuchungen an der Leiche und wusch sich die Hände im Wasser. Offensichtlich brachte sie das Opfer hier nicht weiter.
Yuki und ich werden uns um den hier kümmern, Stedd, du und Naoko sollten schon vorgehen, wir kommen dann nach.
Vorurteile sind Meinungen ohne Urteile

Naoko

  • Beiträge: 1189
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #663 am: 03.05.2007, 22:18:13 »
Unschlüssig sah sich Naoko um. Wolang sollten sie nun gehen?
Mit geschultem Blick suchte er den Boden und die Pflanzen nach Spuren ab, die ihnen verrieten, wohin die Orks sich gewandt haben mochten.
momentane Effekte: Blessing of the Spirits (Sp)

Wormys_Queue

  • Moderator
  • Beiträge: 2420
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #664 am: 04.05.2007, 23:22:08 »
Tatsächlich war die Spur nicht sonderlich schwer zu finden. Zwar waren die drei verbliebenen Orks ohne die Belastung durch ihren verwundeten Kumpanen wesentlich schneller vorangekommen, in ihrer Eile hatten sie aber nicht sonderlich darauf geachtet, keine Spuren zu hinterlassen. Diese führten ein Stück nach Westen vom See weg, um dann in südwestliche Richtung abzubiegen.

Stedd Dragonrock

  • Beiträge: 799
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #665 am: 05.05.2007, 15:50:24 »
Als die Spur nach Südwesten abbog, blieb Stedd stehen und überlegte kurz. Dann meinte der Mönch zu Naoko: Mir scheint, die Orks laufen schnurstracks nach Sturmhafen. Obwohl ich nicht glaube, daß sie den Ort selbst betreten werden. Wir sollten hier auf Yuki und Ugnor warten, finde ich.
Was uns nicht tötet, macht uns nur härter!

Yuki

  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #666 am: 07.05.2007, 11:08:05 »
Es dauerte auch nicht lange, da kam Yuki schon mit Ugnor im Schlepptau bei den anderen an.
"Was gibt es?" fragte Yuki, "Habt Ihr schon rausgefunden, wo die Orks hin sind?"
Die Orks zu finden war wahrscheinlich ihre einzige Möglichkeit, herauszufinden, wohin man Lysanders Kadaver verschleppt hatte. Erwartungsvoll blickte Yuki zu Stedd und Naoko.
Time I am, destroyer of the worlds, and I have come to engage all people. With the exception of you, all the soldiers here on both sides will be slain.
 - Bhagavad Gita

Naoko

  • Beiträge: 1189
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #667 am: 07.05.2007, 11:58:25 »
"Sie scheinen in diese Richtung weitergelaufen zu sein." Naoko deutete nach Südwesten. "Sturmhafen?", fragte er Stedd. "Was ist das? Ein Menschendorf?"
momentane Effekte: Blessing of the Spirits (Sp)

Ugnor

  • Beiträge: 1828
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #668 am: 07.05.2007, 21:01:01 »
Da stimmt doch was nicht. Orks, die mit einem Kadaver in eine Siedlung flüchten...? Naoko, bist du dir ganz sicher, daß wir Orks verfolgen?

Aber im Endeffekt war es gleich. Dennoch beunruhigte die Route der Flüchtigen ihn.
Vorurteile sind Meinungen ohne Urteile

Yuki

  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #669 am: 07.05.2007, 21:29:42 »
"Was für ein Kadaver? Ich dachte, die hätten Lysanders Leichnam verkauft. Oder meinst Du jetzt jemand ganz anderes."
Verwirrt blickte Yuki den Halbork an. Es war nicht ganz sicher, ob es nicht schon wieder etwas verwechselt hatte, aber aus Erfahrung hatte es gelernt, dass es klüger war, anzunehmen, dass nicht die anderen, sondern es selbst sich getäuscht hatte.
Time I am, destroyer of the worlds, and I have come to engage all people. With the exception of you, all the soldiers here on both sides will be slain.
 - Bhagavad Gita

Ugnor

  • Beiträge: 1828
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #670 am: 07.05.2007, 23:48:15 »
Nun, irgendwie mussten sie ja Lysander da reinbekommen haben, und wenn sie den Leichnam dort verkauft haben, sind sie mit einem Kadaver in die Siedlung reinspaziert. Ich glaube nicht, daß der noch so frisch war....Gehn wir dann mal? Oder woll'n wir warten bis wir ihn riechen können?
Vorurteile sind Meinungen ohne Urteile

Yuki

  • Beiträge: 746
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #671 am: 08.05.2007, 13:03:10 »
"Ach so." antwortete Yuki, immer noch verwirrt.
Dann machte es sich auf, der Richtung zu folgen, die Naoko ihm angezeigt hatte.
Time I am, destroyer of the worlds, and I have come to engage all people. With the exception of you, all the soldiers here on both sides will be slain.
 - Bhagavad Gita

Ugnor

  • Beiträge: 1828
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #672 am: 08.05.2007, 14:59:19 »
Ugnor war sich nicht sicher, ob er genau wusste, was Yuki meinte, aber da Yuki nicht weiter darauf einging, nahm er es einfach als geklärt hin.
Vorurteile sind Meinungen ohne Urteile

Stedd Dragonrock

  • Beiträge: 799
    • Profil anzeigen
Kapitel 2 - Aulbesmühle
« Antwort #673 am: 08.05.2007, 21:01:12 »
In Richtung Sturmhafen. Das Dorf liegt ungefähr zwei Tagesreisen von hier. Wie gesagt, ich glaube nicht, daß die Orks in´s Dorf marschiert sind.
Was uns nicht tötet, macht uns nur härter!

  • Drucken