Autor Thema: Infos und Regeln zum GoD  (Gelesen 2686 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Selvan

  • Moderator
  • Beiträge: 2744
    • Profil anzeigen
Infos und Regeln zum GoD
« am: 20.02.2008, 22:59:02 »
Modifizierte GoD Regeln für das Vierer-Team-GoD

Spoiler (Anzeigen)

Spoiler (Anzeigen)

Spoiler (Anzeigen)

Spoiler (Anzeigen)

Selvan

  • Moderator
  • Beiträge: 2744
    • Profil anzeigen
Infos und Regeln zum GoD
« Antwort #1 am: 21.02.2008, 02:37:32 »
Regelfragen-Sammelpost

Q: Wie verteidigt man sich mit einem Bogen gegen einen Waffe-Zerschmettern-Versuch?
A: Man führt den Bogen als improvisierte Nahkampfwaffe (mit einem Malus von -4). Hierbei ist Stärke das Bezugsattribut. Außerdem sind Talente wie Waffenfokus (Langbogen) hierbei nicht anwendbar. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass man ziemlich schlechte Karten hat, mit einem Bogen einem guten Waffe-Zerschmettern-Versuch zu entgehen.

Q: Wie verteidigt man sich mit einem Schild gegen einen Waffe-Zerschmettern-Versuch?
Leichte und Schwere Schilde werden wie Nahkampfwaffen behandelt. Sie unterliegen hierbei nicht dem üblichen Malus für Sekundärangriffe. Der magische Schild-Rüstungsklassen-Verbesserungsbonus eines Schildes hat keinen Einfluss auf diesen Angriffswurf.

Q: Kann ich bei einem Sturmangriff Turnen um Gelegenheitsangriffe zu vermeiden?
A: Ja, wenn man den -10 Malus für Beschleunigtes Turnen in Kauf nimmt.

Q: Kann ich während eines Sprunges turnen um Gelegenheitsangriffe zu vermeiden?
A: Ja, wenn man den -10 Malus für Beschleunigtes Turnen in Kauf nimmt.

Q: Kann ich im Liegen Turnen?
A: Ja, es gibt verschiedene Möglichkeiten, auch im Liegen vom Turnen-Skill zu profitieren:
DC 20: Crawl 5 ft. as a move action without provoking AoO
DC 25: stand up as a move action without provoking AoO
DC 35: stand up as a swift action (provokes AoO)
Im letzten Fall verursacht ein Misserfolg keine AoO. Man kann sich danach aber entscheiden, ganz normal mit einer move action aufstehen wenn man noch eine hat (was wieder ganz normal AoO provoziert).

Q: Ist ein schlafender Charakter automatisch liegend?
A: Ja.

Q: Besteht ein Adamantit-Hammer komplett aus Adamantit oder ist der Schaft weiterhin aus Holz?
A: Schaftwaffen können komplett aus Adamantit bestehen.

Q: Wird mit der optionalen Regel gespielt, dass sich mittelgroße Langschwerter als große Kurzschwerter gebrauchen lassen etc.?
A: Nein.

Q: Ist es ausreichend, wenn man die Voraussetzungen für ein Talent nur durch einen magischen attributsteigernden Gegenstand erfüllt?
A: Ja, solange es glaubwürdig ist, dass man diesen Gegenstand dauerhaft (tagelang) tragen kann.

Q: Muss ich eine Waffe mit Flächenwirkung (z.B. ein Alchemistenfeuer) erst vorbereiten (eine Full-Round Action) um es zu benutzen?
A: Nein. Zumindest die alchemistischen Gegenstände im Spielerhandbuch erfordern keine Vorbereitungszeit. Dies wurde in einem RotG Artikel klargestellt.

Q: Kann ich den Effekt eines Metamagic Rods auch auf Schriftrollen anwenden?
A: Nein. Sprüche, die von einer Schriftrolle o.ä. gewirkt werden, können nicht mithilfe eines Metamagic Rods modifiziert werden.

Q: Kann ich eine Schriftrolle mit einer höheren als der minimal erforderlichen Zauberstufe erwerben?
A: Nein.

Tonic

  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Infos und Regeln zum GoD
« Antwort #2 am: 28.02.2008, 11:56:04 »
Ein Frage: ist fliegen komplett verboten? Find in dem Thread hier keine Angaben dazu, aber im Inplay Thread steht was davon.

Selvan

  • Moderator
  • Beiträge: 2744
    • Profil anzeigen
Infos und Regeln zum GoD
« Antwort #3 am: 28.02.2008, 12:09:35 »
Ja, fliegen ist verboten.
Wird ergänzt.