• Drucken

Autor Thema: OOC Kommentare  (Gelesen 70504 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daeinar

  • Moderator
  • Beiträge: 695
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« am: 31.08.2004, 21:32:44 »
 Okay. Das Spielchen ist bekannt. Hier kommt alles rein, was nicht IC ist, wer im IC Thread etwas postet, was dort nich hingehört (smilies eingeschlossen), wird standrechtlich erschossen.

Zum IC Thread ein paar Regeln.

1. Zeitform = Imperfekt. Für diejenigen unter Euch, die das nicht nachschlagen wollen: Vergangenheit. ;)
2. Beschreibungen = normal
3. Sprache = kursiv
4. Betonungen = fett, aber nur wenn ihr wollt

Soderle. Alle Fragen hier rein, es beginnt gleich.

Ihr dürft nun feierlich anfangen zu spielen. Dann mal viel Spaß beim Herausfinden, was mit der Poststation passiert ist, und wer denn da alles Nachrichten abzuholen hat.

Kasuga Sugitaka

  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #1 am: 31.08.2004, 23:48:59 »
 Kannst den Turm vielleicht kurz beschreiben? :)

ticTac

  • Beiträge: 377
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #2 am: 31.08.2004, 23:49:55 »
 Auch, wenn ich mal wieder falsch eingeloggd war... ;)

Daeinar

  • Moderator
  • Beiträge: 695
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #3 am: 01.09.2004, 13:56:20 »
 Gefällt Euch der Stil des Geschriebenen soweit? Zu kurz? Nehem ich zuviel vorweg?

Bitte lasst Euch davon nicht irritieren. Eure Charaktere sind natürlich frei zu denken und zu tun, was sie wollen, manche Infos liefere ich einfach so, ohne dabei jemandem zuzuordnen, das er gerade darüber nachdenkt. "Common Knowledge" sozusagen.

Ein sehr, sehr guter Artikel übrigens, zum Thema: http://www.wizards.com/default.asp?x=dnd/ebds/20040830a' target='_blank'>What Do You Know?

Thanee

  • Beiträge: 3112
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #4 am: 01.09.2004, 14:13:25 »
 
Zitat
Vielen Dank an Thanee, von dem ich erstmal die Einleitung hier klaue: ...

DIEBE !! :D

*gleich mal nachschauen, ob meine Einleitung noch da ist* :blink:

Bye
Thanee
 

_Guamorr

  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #5 am: 01.09.2004, 14:28:18 »
QUOTE (Daeinar @ Sep 1 2004, 12:56 )
Gefällt Euch der Stil des Geschriebenen soweit? Zu kurz? Nehem ich zuviel vorweg?

 [/quote]
 Mir gefällt es soweit. Aber mal weitersehen. Wie war das mit dem Tag, dem Lob und dem Abend? Naja  ;)  

Hammer

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #6 am: 01.09.2004, 18:21:40 »
 der schreibstil ist toll, aber ich mag das Imperfekt nicht., Naja ich richte mich nach dem Sl und der Mehrheit.

Dorin d'Cannith

  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #7 am: 02.09.2004, 01:11:37 »
 One little question...to rule them all ;)

Aaaalso...im Grund genommen eine ganz einfache Sache. Ich würde gern wissen, ob wir uns auf gewisse Richtlinien verständigen wollen, was die Inhalte der Postings angeht. Eine grobe Struktur hat Daeinar ja schon vorgegeben (kursiv und so). Warum diese Frage? Nun, in unserer kleinen MN-Runde war es durchaus heiß diskutiert, ob Gefühle und Gedanken in Postings auftauchen sollen oder nicht. Wir hatten uns dort auf ein "Nein" geeinigt.

Die Frage wäre also wie wir das hier handhaben wollen. Gedanken oder Gefühle einzubringen, bringt ja gewissermaßen eine andere Spielebene mit rein, was durchaus wünschenswert sein kann, aber ein wenig davon abhängt, wie wir gerne spielen wollen. Insofern mehr eine Frage der Einheitlichkeit, ich möchte da selbst gar keine Präferenz aussprechen, denn beides hat seine Reize.

Vornehmlich ist natürlich auch die Stimme des SL gefragt. ;)

eiszeit

  • Beiträge: 1833
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #8 am: 02.09.2004, 01:39:33 »
 Ich möchte es nicht. Gedankenposts nehmen mir die Spannung weg, aus den Handlungen des Charakters seine Absichten herauszulesen (soweit das bei dem Rollenspiel überhaupt möglich ist)

Kanatash

  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #9 am: 02.09.2004, 04:37:42 »
 Nach längerem Nachdenken bin ich dagegen (mal wieder :D). Die Gefahr, dass man sich Fragen selbst auf der Grundlage der gelesenen Gedanken beantwortet, welche man normalerweise stellen müsste, seh ich als zu groß an. Hier und da ein kleiner gedanklicher Fluch über das Wetter z.B. würde mich aber nicht stören.

Ethan

  • Beiträge: 70
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #10 am: 02.09.2004, 08:33:52 »
 Ich werde bis Montag eher sporadisch am Rechner sein, so dass ich nicht ganz so regelmäßig posten kann.
Ab nächste Woche sollte es aber ruhiger werden. :)

Hammer

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #11 am: 02.09.2004, 16:02:36 »
 mir ist es wurscht, aber wenn alle dagegen sind, dann machen wir das so
wir werden jetzt abe rnicht riganas letzten posting editieren, ich sag es ihr dann für den nächsten post

Dorin d'Cannith

  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #12 am: 02.09.2004, 17:00:06 »
 Nein nein...so war das auch nie nicht gedacht. Ich möchte nur Klarheit in die Sache bringen, um für mich eine Richtlinie zu haben, an der ich mich orientieren kann...meinetwegen kann auch jeder so wie ihm lustig ist.

Daeinar

  • Moderator
  • Beiträge: 695
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #13 am: 02.09.2004, 17:32:35 »
 Ich denke mal, das Gedanken, die man so oder so auch aus dem Kontext entnehmen könnte, völlig okay sind, ebenso solche, die den Charakter nur untermalen ohne Geheimnisse zu verraten, die es anderen Spielern schwer machen würden, NICHT darauf zu reagieren.

Hammer

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
OOC Kommentare
« Antwort #14 am: 02.09.2004, 17:33:26 »
 nö ich denke das ist schon okay, die gedanken nicht preiszugeben. mal davon ab das ich ja eh nicht denke ;D oder ihr nur ein metallisches rattern und klappern hören würdet  

  • Drucken