• Drucken

Autor Thema: Out of Character  (Gelesen 67154 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Out of Character
« am: 22.04.2008, 19:59:50 »
So ich habe jetzt schon einmal das Offtopic eröffnet. Ich glaube, ich schicke demnächst mal noch einen zweiten Post hinterher ;)
« Letzte Änderung: 25.05.2009, 00:51:29 von The Shadow »
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Mestrard

  • Beiträge: 738
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #1 am: 22.04.2008, 20:03:46 »
Na dann eröffne ich Mal den OOC unseres "dark and sinister" SL ;)

Golarion wird immer verbreiteter hier im OG, schön :)
Das menschliche Herz hat eine fatale Neigung, nur etwas Niederschmetterndes Schicksal zu nennen.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #2 am: 22.04.2008, 20:29:57 »
Zitat von: "Mestrard"
Na dann eröffne ich Mal den OOC unseres "dark and sinister" SL ;)

Golarion wird immer verbreiteter hier im OG, schön :)


Och, ich finde, dass es eine schöne Kampagnenwelt ist und Testspieler für die Pathfinder RPG Regeln braucht man doch immer mal ;) :)

So jetzt komme ich mal zum versprochenen zweiten Teil endlich:

Ich habe es fast jedem schon gesagt, aber nochmal fürs Protokoll: Das Abenteuer wird auf Stufe 5 beginnen mit dem Standard-Reichtum aus dem DMG. Wenn es sich mit den Pathfinder-RPG verträgt und es vom Machtniveau her in Ordnung geht, erlaube ich vieles. Im Zweifel einfach mal nachfragen. Als solide Basis für Items, Feats und Spells ist die Complete-Reihe schon ganz in Ordnung. Dinge aus den beiden Player's Guides (Rise of Runelord und Curse of Crimson Throne) werden natürlich entsprechend berücksichtigt werden auf jeden Fall.

Ich hätte nun gleich einmal eine Frage an euch zu Anfang:

Möchtet ihr PB verwenden oder die Attribute auswürfeln?
Möchtet ihr 50% + 1 bei den TPs oder sie lieber erwürfeln?

Bei den TPs auf der ersten Stufe bin ich allerdings recht konservativ: Die werden Maximum TP + Konsti sein.

Mir ist das völlig gleich, wie sich die Mehrheit bei den zwei oben genannten Fragen entscheidet. Ich sage nur gleich im Vorfeld, dass die Kampagne anspruchsvoll und fordernd von den Kämpfen her ist. Man wird also ausgiebig das veränderte Kampfsystem testen können.

Als Spielleiter stimme ich bei den oben genannten Fragen nur bei Gleichstand selber mit ab.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Mestrard

  • Beiträge: 738
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #3 am: 22.04.2008, 20:37:08 »
Würfeln heißt genau?
Prinzipiell wäre ich dafür, wenn ein Ausgleich für zu exorbitante Unterschiede eingeführt wird

TP ist mir egal :D
Das menschliche Herz hat eine fatale Neigung, nur etwas Niederschmetterndes Schicksal zu nennen.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #4 am: 22.04.2008, 21:15:36 »
Zitat von: "Mestrard"
Würfeln heißt genau?
Prinzipiell wäre ich dafür, wenn ein Ausgleich für zu exorbitante Unterschiede eingeführt wird

TP ist mir egal :D


TP würfeln: 2x jeweils einen Wert würfeln, wobei der beste gilt. Wer zweimal eine 1 würfelt hat dann allerdings großes Pech gehabt ;)

Attribute würfeln: 3x die besten drei aus 4d6 Würfeln für die sechs Attribute.

Also so:

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]


[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]


[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]

[dice]4d6[/dice]


PB würde wohl 32 PB bedeuten. Wobei ich hierfür noch wenig überlegen muss, weil die Attribute durch die Rassen im Pathfinder-RPG leicht besser werden. Also möglicherweise könnten es auch nur 30 PB werden, was aber auch nicht viel schlecht sein wird. Aber keine Angst, wenn ihr euch auf Point Buy festlegt, dann werde ich euch schon definitiv sagen, ob es 30 oder 32 wird ;)

Edit:

Zitat von: "Mestrard"
TP ist mir egal :D


Tja, das sagst du jetzt noch  :twisted:
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Eldareth Olidisar

  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #5 am: 22.04.2008, 22:36:24 »
Attribute: hmm ... schwierig ... die letzten zweimal die ich nach angebotenem System gewürfelt habe sind sehr unterschiedlich ausgefallen ... ich glaub da wäre mir PB wirklich fast lieber ... damit ist man wenigstens auf der sicheren Seite

Trefferpunkte: mit dem von dir vorgeschlagenen Modus könnte ich mich da sogar sehr mit würfeln anfreunden ...

generell bin ich aber in beiden Fragen vergleichsweise leidenschaftslos und würde ganz sicher jeweils mit beiden Varianten gut klarkommen.

Irial Sorr'Ash

  • Beiträge: 1036
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #6 am: 23.04.2008, 09:13:16 »
Hi zusammen,

Also TP ist mir auch recht gleich, wobei 2x wuerfeln und das beste nehmen schon recht gut klingt.

Zu den Attributen: Da ist mir eigentlich auch recht egal wie wir das machen, bin mir aber grade noch nicht sicher ob ich nicht doch zu dem einen oder anderem tendiere ^^


Mal eine Frage an den Rest: Habt ihr schon eine Ahnung was ihr spielen wollt? Ich bin momentan noch am ueberlegen, da ich aber kein Konzept habe, bei dem ich sagen "das muss es sein" wollte ich erstmal schauen was der Rest so macht und dann evtl. die Luecken fuellen.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #7 am: 23.04.2008, 15:34:53 »
Die neue Alpha Release 2 Version ist nun draußen und ich muss sagen, dass mir persönlich alle drei neuen Klassen sehr gut gefallen.

Ich selbst finde Rage Point System beim Barbaren nett, das Wild Shape beim Druiden als solche gibt sehr klare Boni und die Idee mit den Bloodlines beim Sorcerer ist ganz nett. Eine ähnliche Idee mit Heritage Feats beim Sorcerer hatte ich auch einmal als so eine Art von Hausregel.

Edit: Eine Rechtschaffen Gesinnung ist zwar nicht so meins als Spieler (wohlgemerkt), aber die neuen Class Features des Paladins sind natürlich auch toll und Aufstieg in allen Paladin-Stufe wäre hierdurch wohl etwas sehr lohnenswertes. Aber wie schon gesagt: Mit RG kann ich als Spieler wenig anfangen, obwohl ich als Spielleiter schon ab und an mal Rechtschaffen Gute Charaktere spielen muss.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Irial Sorr'Ash

  • Beiträge: 1036
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #8 am: 23.04.2008, 19:29:22 »
Ne, da muss ich dir zustimmen, rechtschaffend Gut muss ich auch nicht umbedingt haben ^^.
Ich werd mir die Alpha 2 gleich mal runterladen (falls die wieder ueber die oeffentlichen Quellen verfuegbar ist)

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #9 am: 23.04.2008, 19:42:00 »
Zitat von: "Irial Sorr'Ash"
Ne, da muss ich dir zustimmen, rechtschaffend Gut muss ich auch nicht umbedingt haben ^^.
Ich werd mir die Alpha 2 gleich mal runterladen (falls die wieder ueber die oeffentlichen Quellen verfuegbar ist)


Es ist diesselbe Quelle wie zuvor, sie haben es nur vergessen Alpha Release 2 umzutaufen ;)
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Mestrard

  • Beiträge: 738
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #10 am: 23.04.2008, 21:27:38 »
...bin bis Sa (einschließlich) eher im Stress, melde mich dann Sonntag/Montag, wenn ich das alpha 2 gelesen habe ;)
Das menschliche Herz hat eine fatale Neigung, nur etwas Niederschmetterndes Schicksal zu nennen.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #11 am: 23.04.2008, 21:40:40 »
Zitat von: "Mestrard"
...bin bis Sa (einschließlich) eher im Stress, melde mich dann Sonntag/Montag, wenn ich das alpha 2 gelesen habe ;)


Ist auch nicht gar so schlimm, denn bis zum Kampagnenstart ist es ja schon noch etwas hin ;)
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Eldareth Olidisar

  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #12 am: 23.04.2008, 23:52:40 »
da der SL meinte ich solle mal eine für mich untypische Rasse probieren würde ich mich vielleicht mal an einem Halblingsschurken versuchen - allerdings schau ich mir erst mal die 2. Version der alpha an ... vielleicht wirds dann doch noch was anderes

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #13 am: 25.04.2008, 17:42:45 »
Keine Angst, ich bin nicht eingeschlafen, ich warte nur derzeit auf ein ganz bestimmtes Ereignis :)

Wird meiner groben Schätzung nach allerdings nich mehr *so* lange dauern bis es eintritt nun ;)
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Eando Kline

  • Beiträge: 1888
    • Profil anzeigen
Offtopic
« Antwort #14 am: 25.04.2008, 20:39:11 »
So melde ich mich auch mal zur Stelle, und geb auch gleich die gewünschten Kommentare ab:

Attribute: Soweit ich das in meinen eignen Kampagnen bisher erfahren habe, erhält man beim Auswürfeln mit mehreren Reihen eigentlich durch die Bank weg Ergebnisse, die besser als PB 32 sind, was mir als SL eigentlich schon fast zu hoch ist. PB 30 wäre imo mehr als ausreichend (ich beschwer mich nicht, wenns mehr wird,  muss aber für mich nicht sein). Oder maximal zwei Reihen auswürfeln, bei dreien müsste es schon mit dem Teufel zugehen, wenn nicht wenigstens ein überdurchschnittliches Ergebnis herauskäme.

TP: Ich plädiere für 1x Würfeln, aber ich bin auch ein Masochist :D. Im Ernst, würde mir völlig reichen, aber ich weiß, dass das bei den meisten ziemlich unpopulär ist und richte mich daher nach der Mehrheit.

Charakter: Hier bin ich zu jeder Schandtat bereit, leider sind weder Barde noch Waldläufer bereits umgesetzt. Vielleicht würde ich einfach auch einen Dwarven Fighter, der auf Crossbow ausgelegt ist, spielen (Crossbow Mastery aus dem CotCT-Player's Guide reizt mich doch sehr); letzten Endes aber orientiere ich mich an den Wünschen der anderen, ich spiele alles gerne. Ich würde sogar nen Paladin spielen, aber nur, wenn ich damit niemandem zu großes Zahnweh bereite  :tooth:

  • Drucken