• Drucken

Autor Thema: 007 Gerties Geschichte  (Gelesen 5239 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
007 Gerties Geschichte
« Antwort #45 am: 31.05.2008, 10:33:00 »
Samuras versucht die Geräusche zu lokalisieren, doch es gelingt ihm nicht so wirklich. Dann verändert sich plötzlich die Situation. Das Flappen hört auf und ein lautes Grollen, dass etwas vom Schrei eines Dinosauriers hat.... eines Großen Dinosauriers. Es klingt bedrohlich. Sich weiter umsehend kann Samuras gerade noch einen Schatten ausmachen der sich von rechts nähert, dann jedoch spürt er einen Luftzug von hinten und er Wirbelt herum. Dann trifft ihn etwas im Rücken. Es durchdringt seine Rüstung fast mühelos und ein großer Stachel bohrt sich in seinen Körper. Dann ist das, was ihn gestochen hat, über ihn hinweg und landet vor ihm. Es ist ein Zweibeiniges Drachenähnliches Echsenartiges Tier, dass größer ist als ein Oger. Es hat einen langen Schwanz, der wie bei einem Skorpion über seinen Rücken in sein Gesichtsfeld ragt. Es hat Lederartige Flügel und ein großes Maul, dass voll mit Scharfen dolchartigen Zählen ist. Der Boden erbebt erneut als ein weiterer Vertreter dieser Art hinter Samuras landet.
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

  • Drucken