Autor Thema: Logbuch  (Gelesen 2811 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daeinar

  • Moderator
  • Beiträge: 695
    • Profil anzeigen
Logbuch
« am: 01.01.2005, 13:51:33 »
 Hier werden alle bereits erledigten und noch ausstehenden "Heldentaten" dokumentiert - man vergisst ja mit der Zeit schon mal gern, was da noch war. Wenn jemand meint, ich hätte etwas vergessen, einfach eine PN an mich schicken.

Zur Orientierung anbei der Eberron-Kalender:

Die Wochentage

1. Zul
2. Mol
3. Zol
4. Wir
5. Zor
6. Far
7. Sar

Die Monate

1.  Zarantyr
2.  Olarune
3.  Therendor
4.  Eyre
5.  Dravage
6.  Nymm
7.  Lharvion
8.  Barrakas
9.  Rhaan
10. Sypheros
11. Aryth
12. Vult

Daeinar

  • Moderator
  • Beiträge: 695
    • Profil anzeigen
Logbuch
« Antwort #1 am: 01.01.2005, 13:59:47 »
 Barrakas, Wir der 3.Woche

Elaydren d'Canniih beauftragt die bunt zusammengewürfelte Gruppe bestehend aus Kanatash, Vashana, Ethan, Rigana und Hammer, ein Erbstück Haus Canniths aus den Tiefen Sharns zu bergen.

Erledigt: Barrakas, Far der 3. Woche


Rhaan, im Jahr 998 nach Gründung des Königreichs, Zul der 2. Woche

Lady Elaydren hat erneut einen Auftrag für die Gruppe, die nunmehr ohne Vashana unterwegs ist. Allerdings gesellen sich an diesem Abend einige andere Personen zu der Gruppe, darunter zwei Mitglieder von Haus Cannith selbst: der dickliche Dorin d'Cannith und der junge Cerzil Garim d'Cannith. Sie und Guamorr, ein rätselhafter, unangenehmer Zeitgenosse, sollen die Gruppe auf ihrer Reise ins Trauerland begleiten.

Dort soll die Gruppe erneut altes Wissen für Haus Cannith beschaffen.

Handout: http://www.dnd-gate.de/~daeinar/briefvonladye.pdf' target='_blank'>Der Brief von Lady Elaydren

Information: Aufgabe ist es, für Haus Cannith ein Muster aus der Schmiede von Weissherd, im ehemaligen Cyre, zu bergen.

Information: Nähere Hinweise darauf, wo Weissherd, eine geheime Schmiede Haus Canniths, genau liegt, wird man in Rosenbruch, einer ehemaligen Bergarbeiterstadt an der Grenze von Darguun, finden.

Information: Failin auf dem Blutmarkt in Rhukaan Draal wird der Gruppe auf ihrer Suche helfen können.


Rhaan, im Jahr 998 nach Gründung des Königreichs, Mol der 2. Woche

Von Sharn aus auf einer Elementargalleone Haus Lyrandars Aufbruch nach Rhukaan Draal.


Rhaan, im Jahr 998 nach Gründung des Königreichs, Wir der 2. Woche, Nacht.

Die "Taube von Shargon" wird auf offenem Wasser von einem halben Dutzend Skeletten geentert. Mit einiger Mühe kann der Angriff abgewehrt werden.

Als Dank dafür Empfehlungsschreiben von Rogan d'Lyrandar erhalten.


Rhaan, im Jahr 998 nach Gründung des Königreichs, Far der 2. Woche, Früher Nachmittag

Ankunft in Rhukaan Draal.

Banner des Lhesh Haruuc gekauft, das gefahrlose Reise durch Darguun ermöglichen soll.

Failin in der "Geballten Faust" getroffen. Er wird die Gruppe gegen ein Entgelt nach Rosenbruch bringen.

Failin vor zwei Grottenschraten auf der Suche nach Ärger gerettet.

Daeinar

  • Moderator
  • Beiträge: 695
    • Profil anzeigen
Logbuch
« Antwort #2 am: 05.09.2005, 15:01:39 »
 Hier die Karte von Dargunn und einem Teil des Klagelandes.