• Drucken

Autor Thema: Besprechungszimmer  (Gelesen 18881 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #15 am: 11.09.2008, 16:01:07 »
@ Shadrak

Ich muss zwar eingestehen, dass auch ich dieses Feat vergessen habe für dich einzusetzen, als ich für dich gezogen habe, aber du hast ja eigentlich das Dodge-Feat und hättest es schon öfters mal einsetzen können! Free Acion neben Swift Action ist ja möglich...
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Yekare

  • Beiträge: 478
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #16 am: 11.09.2008, 16:01:57 »
Hm. Was soll ich jetzt machen? Wenn ich abhaue, bekomm ich wohl nen Gelegenheitsangriff. Wenn ich stehen bleib, bin ich eh Brei. Nen guten Zauber gegen das Vieh hab ich auch nicht...:-(

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #17 am: 11.09.2008, 16:05:52 »
Auch wenn es der Spieler nicht weiß, dann weiß der Charakter von Yekare im übertragenen Sinn, dass ihr eigener Zauber Ray of Python (Seite 122 PHB II) AoOs verhindert.

Das ist kein Taktik Tip, sondern das wüsste dein Char einfach. Yekare ist ja IG doch recht clever von ihrem Int-Wert her gesehen.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Yekare

  • Beiträge: 478
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #18 am: 11.09.2008, 16:12:17 »
Das stimmt zwar, allerdings steh ich dann immernoch bei dem Viech und muss hoffen, dass mich der nächste Schlag nicht trifft. Bleibt aber wohl meine einzige Chance im Moment...

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #19 am: 11.09.2008, 16:15:47 »
Quark.

Defensiv Zaubern gibt es in der Pathfinder Beta doch immer noch. Wie auf Seite 72 steht:

Zitat
Spellcraft DCs
Task Spellcraft DC
[...]
Cast defensively (avoiding an attack of opportunity) 15 + spell level
[...]
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Yekare

  • Beiträge: 478
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #20 am: 11.09.2008, 16:25:18 »
Klar, aber ich meinte auch die Standardattacke nächste Runde...Es sei denn bis dahin steht irgendjemand anderes neben mir...

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #21 am: 11.09.2008, 16:33:29 »
Ich wäre eher mehr die eigenen Fähigkeiten einzusetzen. Und noch mal etwas anderes zu berücksichtigen. Aber da ich zuvor schon ziemlich viel verraten habe, will ich auch ein wenig Eigenleistung haben nu ;)
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Yekare

  • Beiträge: 478
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #22 am: 11.09.2008, 17:04:43 »
Ich hab mal nen Wissenswurf gemacht.

Soo viele Möglichkeiten hab ich ja nicht. Einen Zauber, der das Vieh auf einmal umhaut, hab ich nicht mehr. Bleibt nur noch ihn zu verstricken mit Spinnennetz oder Ray of Python.
Ansonsten könnte ich noch versuchen wegzuturnen, was aber auch nicht klappen dürfte.
Ein 5 ft Step provoziert ja keine AaO, ne? Könnte ich den Schritt machen, dann Zaubern, dann wegrennen?

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #23 am: 11.09.2008, 17:14:35 »
Dein Charakter merkt Ingame, dass solch ein großes Wesen mit so einer riesigen zweihändigen Keule ganz klar reach hat. Es würde also nicht nur den Bereich genau vor ihm bedrohen mit der Keule. Das weiß dein Char schon.

Dann wäre vielleicht auch folgende 5 ft. step Lektüre recht sinnvoll zum Durchlesen für die RAW:

Zitat
Take 5-Foot Step

You can move 5 feet in any round when you don’t perform any other kind of movement. Taking this 5-foot step never provokes an attack of opportunity. You can’t take more than one 5-foot step in a round, and you can’t take a 5-foot step in the same round when you move any distance.

You can take a 5-foot step before, during, or after your other actions in the round.

You can only take a 5-foot step if your movement isn’t hampered by difficult terrain or darkness. Any creature with a speed of 5 feet or less can’t take a 5-foot step, since moving even 5 feet requires a move action for such a slow creature.

You may not take a 5-foot step using a form of movement for which you do not have a listed speed.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #24 am: 11.09.2008, 17:24:03 »
Ich sags mal so Yekare:

Du kannst ja wenn du willst auch die Meinungen und Ideen deiner anderen Mitspieler noch etwas warten.

Du kannst aber auch einfach mal den Ray of Python posten mit Defensiven Zaubern und je nach dem ob der Zauber erfolgreich war oder nicht kannst du dann noch einen Move oder einen Step machen oder was halt sonst noch in der Runde geht neben einer Standardaktion ;)

Die Entscheidung des ganzen überlasse ich ganz dir...

Edit:

Shadrak ist momentan etwas busy. Ihr könntet ja zur Not mal untereinander ein paar Gedanken austauschen/ hier vorschlagen, was Ingame am Besten wäre als Zug.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Yekare

  • Beiträge: 478
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #25 am: 11.09.2008, 17:28:29 »
Nachdem ich jetzt mal alle Möglichkeiten durchgegangen bin bleibt meiner Meinung nach nur Ray of Python oder Netz. Netz ist aber problematisch, weil ich es nirgends befestigen kann.

Also: Ray of Python. Hoffen wir das Beste...

Isil-zha

  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #26 am: 11.09.2008, 20:58:33 »
tja ... so richtig weiß ich nicht wo ich Brando demnächst mit seinen kurzen Beinchen hinschicken soll ... mit der neuen Flut an Bogenschützen ja am liebsten irgenwo unter die Bäume um auch bissel Deckung zu bekommen ... links oder rechts? dieser Untote ist flat-footed solange der Zauber wirkt, oder? Jedenfalls scheint der mir grad höchste Priorität zu haben. War irgendwie zu sehen/hören woher der seine Befehle bekommen hat?

edit: und nochwas, kann ich den untoten von dem Feld 2 rechts von der für Yekare eingezeichneten Position angreifen? also an der Nordöstlichen Ecke?

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #27 am: 12.09.2008, 00:57:38 »
Zitat von: "Isil-zha"
edit: und nochwas, kann ich den untoten von dem Feld 2 rechts von der für Yekare eingezeichneten Position angreifen? also an der Nordöstlichen Ecke?


Eher nicht. Du könntest ihn aber immer noch im Fernkampf attackieren, falls du wollen würdest.

Durch die Ray of Python kann er erst mal keine AoO machen, wenn du dich 3 Felder nach NW bewegst, um einfach näher an ihm dran zu sein und dann trotzdem in der Fernkampf gehtst.

Yekares Zauber macht die untote Kreatur nicht flat-footed.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Isil-zha

  • Beiträge: 312
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #28 am: 12.09.2008, 01:49:01 »
@Akranar: wenn du in deinem Zug vorhättest positive Energie auf die Umgebung des Monsters loszulassen würde ich mit meiner Bewegung in die andere Richtung noch einen Moment warten  :tooth:

Irial Sorr'Ash

  • Beiträge: 1036
    • Profil anzeigen
Besprechungszimmer
« Antwort #29 am: 12.09.2008, 10:28:11 »
Ich bin grad am ueberlegen wie ich das am besten anstelle. Aber ich werd hoechstwahrscheinlich warten muessen, bis Yekare nach unten laeuft, damit sie in Reichweite ist, und dann kannst du auch in Reichweite laufen.

  • Drucken