Autor Thema: Die Gesetzbücher von Sharn  (Gelesen 1743 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sensemann

  • Administrator
  • Beiträge: 43186
    • Profil anzeigen
    • DnD-Gate
Die Gesetzbücher von Sharn
« am: 06.07.2008, 01:41:46 »
Regeln

Allgemeines

Erstens ist eigentlich klar: Es gibt außerhalb des Spieles keine Beleidigungen zwischen den Spielern und es ist ein normaler Umgangston an den Tag zu legen.

Es gibt keine maximale und minimale Postlänge, aber zwei Post pro Woche pro Spieler wäre gut, je mehr desto besser. Am Wochenende habe ich öfter mal die Möglichkeit hier vorbeizugucken, aber wir werden schon immer vorankommen.
Charakter, die länger als eine Woche nicht posten bzw. nur einmal, werden aus dem Abenteuer rausgeschrieben!
Wer nur wenige Tage fehlt, wird von mir kurz übernommen.
Sollte ein Charakter in einer Kampfsituation innerhalb von 48 Stunden des Rundenbeginns nicht seine Handlung gepostet haben werde ich für ihn ziehen bzw. seine Aktion ist verwirkt.

Postings

Es wird im Präsens und der dritten Person Singular gepostet.
"So wird geredet."
"So wird gedacht."
"So wird gebrüllt."


Keine Smilies im Abenteuer und keine anderen Schriftarten, -größen oder -farben verwenden!

Würfelthread

Hier wird nur gewürfelt! Geredet wird im Abenteuer oder im OoC.

Doppelposts

Solltet ihr mit einem flaschen Account posten (das passiert schonmal), postet das Ganze nocheinmal mit dem richtigen und ich lösche das Falsche dann.

Würfeln

Alle Würfe werden im Würfelthread gemacht.
Editiert wird dort niemals!
Ich nehme es mir heraus einige Würfe verdeckt zu machen.
Würfelt dort, wann immer ihr meint, es wäre nötig.
Gelegentlich sind allerdings für schwierige Fertigkeitswürfe zwei bis sechs Würfe auf die selbe oder zwei Fertigkeiten hintereinander notwendig.
Gewürfelt wird mit Hilfe der Dicetaste.

PM's:
Immer nur an Sensemann schreiben.


Erlaubte Regelwerke 3.5 fürs Charakter-Erstellen und fürs Abenteuer werden sein, wobei Schwerpunkt auf dem Pathfinderegeln liegen wird:
Eberron Campaign Setting
Player's Guide to Eberron
Pathfinder RPG-Regeln beta + Prestigeklassen
Das SRD

Dinge aus Dragons, Dungeons und evtl. aus anderen Büchern nur auf ausführliche Anfrage per PM.

Für dem DM stehen noch mehr Bücher zur Verfügung.

Startlevel für das weitere Abenteuer ist Stufe 10, das Anfangsvermögen ist aus dem Pathfinder RPG zu entnehmen(allerdings abzüglich von 30%, was bisher für Verpflegung, Unterkünfte,verbrauchte Schriftrollen, verbrauchte Tränke, etc. drauf gegangen ist). Ansonsten viel Spass beim Einkaufen! Denkt bitte auch an eberron-typische Dinge!
Magische Gegenstände über einem Wert von 3000GM sind allerdings mit mir abzusprechen. Genauso wie Prestigeklassen oder Dinge aus anderen Büchern.
Attribute kann man sich aus 78 Punkten frei zusammenstellen( z.B. 18/18/12/10/10/10)oder "Drei aus 4d6"(zwei Versuche) würfeln.
Ansonsten gilt:
Bitte nur die Standardvölker in Eberron(Changelings, Dwarves, Elves, Half-Elves, Gnomes, Halflings, Hobgoblins, Humans, Kalashtars, Half-Orcs, Shifters, Warforged and Warforged Scout(MM3)).
Keine bösen Gesinnungen.
True neutral nur mit Sondergenehmigung!
Volle doppelte Hitpoints mit Boni (siehe Pathfinder RPG) beim der ersten Stufe und auf den weiteren Stufen 50% des HD +1 (also z.B. bei einem W4=3) plus Boni. Oder ihr würfelt einfach ab Stufe 2!

Jeder legt sich bitte einen neuen Account an mit einem entsprechenden Avatar.
Es soll eine fertige Geschichte über den Hintergrund des Charakters vorliegen.
Bilderbeispiele:
Faiths Of Eberron
Races Of Eberron

Prestigeklassen bitte nur 1/Charakter bzw. erst eine zweite, wenn die Erste komplett gestiegen wurde.
Und bitte nicht mehr als zwei verschiedene Klassen.

Falls ein Charakter stirbt fängt er wieder mindestens in 10.Stufe bzw. eine unter seiner Letzten an.
Es kann aber auch sein, dass ein neuer Spieler Vorrang bekommt oder ein neuer Charakter aus Handlungsgründen vorerst warten muss.

Das Talent Anführen ist ein Talent für NSC!

Feats bitte mit Buchangabe

Gegenstände bitte mit Buch-, Gewichts- und Preisangabe!

Verletzungsstatus:

unverletzt - volle HP
angekratzt - 91%-99% HP
leicht verletzt - 76%-90% HP
verletzt - 51%-75% HP
schwer verletzt - 26%-50% HP
kritisch - 1%-25% HP
ausgeschaltet - 0 HP
sterbend - -1 bis -9 HP
tot - -10 HP bzw. unter Konstiwert


Einsatz von Diplomatie beim Verkauf von Waren:

DC 15 : 55% Market Price
DC 20 : 60% Market Price
DC 25 : 65% Market Price
DC 30 : 70% Market Price
DC 35 : 75% Market Price
Aid Another (+2) ist möglich, solange der unterstützende Charakter dabei DC 20 erreicht.

Action Points:
Wie im ECS und nicht wie im SRD:
Spoiler (Anzeigen)


Psionics:

Immer meiner Runde gilt die Regelvariante:"Psionics is different"
Allerdings immer der Diminished Effect

Ansonsten hier noch einige wichtige Regeln beim Zocken:

1.Für gutes Rollenspiel und schöne Erklärungen geben Zusatz-EP.

2. Wer durch einen gegnerischen Angriff mehr als seinen Konsti-Wert plus 2 TP(pro Trefferwürfel) an TP verliert, muss einen Zähigkeitswurf (SG 15+2 für alle 10 Schadenpunkte über diesem Wert) machen wegen traumatischen Schadens (siehe dazu im Un.Arc. S.120 Combining Massive Damage Variants+Scaling the Saving Throw).
Bei missglückten Wurf würfelt der DM mit einem W10 und sagt Euch Euren neuen HP-Stand, wo z.B. 1=-1 und 10=Tod bedeutet(siehe Alternate Save Failure Results:Variable Result im Un.Arc. S.120).
Beispiel:
Hugo hat eine Konsti von 14 und ist Kämpfer der Stufe 3 (14+(3x2)=20) und erhält durch einen Angriff 30 Punkte Schaden.
Er muss einen Zähigkeitswurf von SG 17 machen, würfelt jedoch nur insgesamt eine 10.
Der SL würfelt daraufhin mit einem W10. Das Ergebnis, eine 5, ist nun der neue TP-Stand von -5.

3. Die RK ist fest und wird nicht gewürfelt.

4.Weitere Regeln aus dem U.Arc. werde ich nicht berücksichtigen.


Ansonsten gilt für meine Spieler wie immer:

1. "Gesagt=getan"

2. "Unnötige Regeldiskussionen gibt es nicht"

3. "Der DM hat zur Not immer Recht"

4. "Logik steht im Vordergrund des Ausspielens eines Charakters"

5. "Dumm ist der, der Dummes tut"

6. "Ich bin nicht Euer Freund"

7. "Es ist ausdrücklich erwünscht, den SL auf Regelfehler aufmerksam zu machen, allerdings nur mit einer guten Begründung (SRD-Zitat, FAQ-Link oder Hinweis in den Regelthread des Gates, oder ähnliches.).
Sollte bei einer Regelung in irgendeiner Weise Unklarheit über die Auslegung herrschen, hat der SL im Interesse des Spielflusses das letzte Wort!
Der SL kann im äußersten Falle als Swift Action ein Wort der Macht: Schluss jetzt! einsetzen, welches keinen Rettungswurf erlaubt. Wer nach dieser Aktion noch die Entscheidung diskutieren will, wird vom Spiel ausgeschlossen."



Wer austreten möchte aus dem Abenteuer bzw. aus der Gruppe soll mir bitte rechtzeitig eine PM schicken, damit ich den Heldentod entsprechend planen kann.  

Ihr solltet sowieso bei Fragen immer mir eine PM schicken oder es im OoC klären, damit alle zufrieden sind.

Euer Sensemann
Online-SL-Bilanz: 182 tote SC / 32 Inplay-Überlebene / 6 Inplay-Geflohene / 1 Versklavter SC
bei 19 abgeschlossenen Runden