• Drucken

Autor Thema: Zum tanzend Seeteufel  (Gelesen 96131 mal)

Beschreibung: Hier kommt alles rein was OoC besprochen werden muss

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nathan Grey

  • Moderator
  • Beiträge: 3559
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« am: 13.08.2008, 08:52:06 »
Hier kann alles was OoC besprochen werden muss rein...
« Letzte Änderung: 03.11.2010, 10:24:41 von Nathan Grey »

Ventus Umbra

  • Beiträge: 304
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #1 am: 13.08.2008, 09:12:05 »
Wer möchte denn dann nun welche Rolle übernehmen? Wenn ich das richtig sehe werden wir eine Rolle doppelt besetzt haben, sollten aber alle abdecken können.

Bisher sieht es wohl so aus:
Controler - Ventus Umbra (Dwarf Wizard)
Defender - Nriu'kli Ulisar (Eladrin Fighter)
Leader - ?
Striker - Larissa (Eladrin Warlock)

Nathan Grey

  • Moderator
  • Beiträge: 3559
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #2 am: 13.08.2008, 11:31:40 »
Zwei warten ja noch auf ihre Regelwerke, wenn ich mich nicht irre, also geben wir Ihnen noch Zeit sich zu entscheiden. Natürlich kannst Du auch schon auswählen, ich denke das wird nich viel ausmachen.

Chairon

  • Beiträge: 45
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #3 am: 13.08.2008, 14:39:42 »
Also ich würde dann entweder Leader oder Striker machen.

Zitat von: "Nathan Grey"

Zitat von: "Chairon"

@Drachenmale:
Ist nur ne Idee, aber man könnte ja je Mal einen Feat habe, der Zugriff auf die entsprechenden Rituale erlaubt (und ggf. +5 auf die checks gibt).


Und die zugehörige Skill wird für den Charakter Klassenfertigkeit oder trainend??


Weder noch.
Klassenfertigkeit lohnt sich nicht so ganz, da das nur auf Stufe 1 was bringt (und je nach Interpretation auch beim nehmen eines Multiclass-Feats) und trained fände ich etwas stark, da der Feat dann wesentlich besser wird als Skill-Training.

+5 auf die Ritual-Checks hingegen würde es erlauben. dass der Träger eines Males besser sind als Normalbürger, was dessen Fähigkeiten angeht, ohne sie dafür zu sehr aus dem Rahmen zu ziehen.

Man könnte natürlich auch alte Feats wie "Favored in House" integrieren ummzus. Anreiz zu schaffen oder den Malträgern auf entsprechender Stufe erlauben eine Power gegen eine bestimmte andere einzutauschen.

Ventus Umbra

  • Beiträge: 304
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #4 am: 13.08.2008, 15:57:08 »
Ok, ich hab mich für den Wizard entschieden. Charakter dürfte die nächsten Tage fertig sein.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #5 am: 13.08.2008, 16:13:13 »
Also die Regelwerke sind heute angekommen und ich hab schonmal angefangen zu lesen. Es wird trotzdem noch nen Moment dauern bis der Charakter fertig ist, aber bisher sieht es nach nem Eladrin aus. Vermutlich nen Controller, oder nen Striker, aber der ist ja schon belegt.
Ich weiß nicht, wie sich die Eladrin in Eberron einfügen, denn nach meinem Verständnis existieren sie in der Welt nicht als größere Volksgruppe, oder?
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Ventus Umbra

  • Beiträge: 304
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #6 am: 13.08.2008, 16:40:03 »
Wie gesagt, wenn sonst niemand die Rolle übernehmen will fülle ich die Rolle des Defenders mit einem Halbelfen Paladin.

Ansonsten baue ich jetzt erstmal meinen Kundarak Magier.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #7 am: 13.08.2008, 16:48:47 »
Mmh, es haben sich jetzt für Striker und Controller schon Leute gemeldet, vielleicht überdenke ich das doch nochmal. Wenn sich kein Leader meldet würd ich vielleicht nen Eldarin Warlord nehmen, aber bisher wären mir eigentlich Rogue oder Wizard lieber.
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Barok d'Kundarak

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #8 am: 13.08.2008, 17:04:10 »
So, Account ist erstellt und Avatar hab ich auch schon einen gefunden.
________________________

Naja, zwei Striker wären vermutlich auch nicht schlecht. Ob zwei Controler großen Sinn machen weiß ich nicht, dass kommt ganz darauf an, ob wir es mit großen Gegnermassen zu tun bekommen oder nicht.

Barok d'Kundarak

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #9 am: 13.08.2008, 17:28:55 »
Ist mir grade beim Posten aufgefallen: Beim Statblock fehlt ein Punkt "Attribute",ein Punkt "Defenses", ein Abschnitt für die Class Features und ein Teil für die Ausrüstung.

Ich habe die Sachen bei mir einfach mal ergänzt, denke das geht in Ordnung, oder?  :wink:

Barok d'Kundarak

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #10 am: 13.08.2008, 19:47:16 »
Wie versprochen etwas zu den Drachenmalen:

Least Dragonmark
Prerequisite:Must be a member of a Dragonmarkrace and a Dragonmarkhouse.
Benefit: The Character gains the least Dragonmark of his house and is able to use a specific power. (The Powers are described later)

House Deneith: Least Mark of Sentinel
Shield of the Sentinel (Encounter, Deneith Utility 1) or Shield (Encounter, Deneith Utility 1)
+2 on Insight Skill checks

Spoiler (Anzeigen)


Spoiler (Anzeigen)


House Ghallanda: Least Mark of Hospitality
Invisible Servant (Daily, Ghallanda Utility 1) or Purify Food and Drink (Encounter, Ghallanda Utility 1)
+2 on Diplomacy Skill checks

Spoiler (Anzeigen)

Spoiler (Anzeigen)


House Jorasco: Mark of Healing
Healing Hand (Encounter, Jorasco Utility 1)
+2 on Heal Skill checks

Spoiler (Anzeigen)


House Kundarak: Mark of Warding
Kundarak Ward (Daily, Kundarak Utility 1) or Arcane Lock
+2 on Perception Skill checks

Spoiler (Anzeigen)


Spoiler (Anzeigen)


Weitere Folgen später...
Wenn jemand Ideen zur Umsetzung bei Haus Cannith hat, immer her damit, denn da bin ich im Moment ziemlich einfallslos.

Idunivor

  • Administrator
  • Beiträge: 17024
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #11 am: 13.08.2008, 20:24:23 »
So, nach einer entsprechenden Einlesezeit hab ich mich schlussendlich entschieden: Es wird ein Eladrin Fighter, also ist damit Defender auch belegt. Irgendwie passt mir das besser als Wizard oder Rogue. Ich fang dann mal mit dem Bauen an.

Edit: Da fällt mir noch auf, wie werden eigentlich die Attribute ermittelt? Point Buy oder anders?
The only ones who should kill are those prepared to be killed.

Nriu'kli Ulisar

  • Beiträge: 266
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #12 am: 13.08.2008, 20:38:38 »
So, Account ist auch fertig, Charakter in Arbeit.

Barok d'Kundarak

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #13 am: 13.08.2008, 20:45:04 »
Zitat von: "Idunivor"

Edit: Da fällt mir noch auf, wie werden eigentlich die Attribute ermittelt? Point Buy oder anders?


Pointbuy 22 nach System der 4E

Barok d'Kundarak

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Zum tanzend Seeteufel
« Antwort #14 am: 13.08.2008, 23:40:01 »
@Nriu'kli Ulisar (Mein Gott was für ein Name  :D  )

Du solltest deine Ausrüstung, je nach Hintergrund noch um Reise- und Ausweispapiere ergänzen. Beides hat in Eberron eigentlich jeder, der mal unterwegs war und dabei in einem größeren Ort vorbeigekommen ist.

Wenn das natürlich nicht mit deinem Hintergrund passt,  ist das etwas Anderes.

Ich bin ohnehin auf die Hintergründe der beiden Eladrin unserer Gruppe gespannt (Das ist nicht negativ gemeint!) und wie diese sich in einer Eberron-Runde einfügen werden.

  • Drucken