Autor Thema: Notizen und Kritik  (Gelesen 10002 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rosbro Meneldur

  • Beiträge: 1108
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #30 am: 02.03.2009, 13:55:30 »
Zitat von: "Siobhan"
Der Spielleiter hat in jedem Fall das Recht (und ist im Normalfall dazu aufgefordert), Würfe die ohnehin gemacht werden müssen (wie z.B. Rettungswürfe), im Sinne der Spielbeschleunigung für die Spieler zu übernehmen.
Fände ich auch gut, weil wir dann auch wissen, was passiert. Die Infos zu den Saves sind ja alle im Status gegeben. Wenns nicht aktuell ist, ists eben pech für die Spieler.

Selvan

  • Beiträge: 2744
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #31 am: 02.03.2009, 14:10:37 »
Zitat von: "Rosbro Meneldur"
Zitat von: "Siobhan"
Der Spielleiter hat in jedem Fall das Recht (und ist im Normalfall dazu aufgefordert), Würfe die ohnehin gemacht werden müssen (wie z.B. Rettungswürfe), im Sinne der Spielbeschleunigung für die Spieler zu übernehmen.
Fände ich auch gut, weil wir dann auch wissen, was passiert. Die Infos zu den Saves sind ja alle im Status gegeben. Wenns nicht aktuell ist, ists eben pech für die Spieler.

Meine Saves darf Jul gerne würfeln.
Ich möchte aber dringend dafür plädieren, dass die Aktualität des Status-Threads keinen Einfluss auf den tatsächlichen Bonus hat.

Oscar

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • FR [3.5] Last Mythal
Notizen und Kritik
« Antwort #32 am: 02.03.2009, 14:20:25 »
Zitat von: "Selvan"
Zitat von: "Rosbro Meneldur"
Zitat von: "Siobhan"
Der Spielleiter hat in jedem Fall das Recht (und ist im Normalfall dazu aufgefordert), Würfe die ohnehin gemacht werden müssen (wie z.B. Rettungswürfe), im Sinne der Spielbeschleunigung für die Spieler zu übernehmen.
Fände ich auch gut, weil wir dann auch wissen, was passiert. Die Infos zu den Saves sind ja alle im Status gegeben. Wenns nicht aktuell ist, ists eben pech für die Spieler.

Meine Saves darf Jul gerne würfeln.
Ich möchte aber dringend dafür plädieren, dass die Aktualität des Status-Threads keinen Einfluss auf den tatsächlichen Bonus hat.


Da bin ich ganz deiner Meinung zu leicht geht mal ein bonus unter. So ist Hast gar nicht aufgenommen wrden. Und selvans Einsichtsboni müssen auch beachtet werden. Das waren nur Beispiele

Schreckensjul

  • Moderator
  • Beiträge: 4284
    • Profil anzeigen
    • Forgotten Realms - Maztica
Notizen und Kritik
« Antwort #33 am: 02.03.2009, 15:24:19 »
Das mit dem Save habe ich wie schon gesagt der flüssigeren Beschreibung wergen gemacht, auch wenn ich dann letztendlich gestern doch nicht mehr zum posten kam. Den Hast Bonus hatte ich in der Tat vergessen, aber der Save ist ja auch so gelungen. Im Normalfall würde ich folgendes vorschlagen. Die Spieler welche ohnehin nahezu täglich on sind und posten können (Oscar, Selvan bspw.) machen ihre Saves selber, bei solchen wo ich womöglich mit einer Verzögerung beim Posting rechnen muss übernehme ich die Saves, sofern ich dies für die Kampfbeschreibung benötige.

@Oscar: Hast habe ich im Statusthread mit aufgeführt, schau nochmal nach.
Zauber und Effekte die auf die gesamte Gruppe wirken führe ich weiter unten auf.

@Rosbro: Ich wollte an dieser Stelle nochmal darum bitten ingame kein Englisch zu verwenden.
Also Tageslichtperlen anstatt von Daylight Pellets etc. finde ich halt stimminger so.
- Spielleiter in Forgotten Realms - Maztica
- Lynn Viljan in Die Schatten von Serenno
- Takumi Takanara im Teahouse of Terror

Jandar

  • Beiträge: 336
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #34 am: 02.03.2009, 17:44:28 »
Ich bin dafür, dass der SL den Save würfelt und wenn er fehlschlägt hat der Spieler das recht erneut zu würfeln, sofern es noch vor Beginn der nächsten Runde passiert.
Sonst könnte jemand argumentieren, er hätte es geschafft, wenn er selbst geworfen hätte.

Schreckensjul

  • Moderator
  • Beiträge: 4284
    • Profil anzeigen
    • Forgotten Realms - Maztica
Notizen und Kritik
« Antwort #35 am: 02.03.2009, 18:10:23 »
Zitat von: "Jandar"
Ich bin dafür, dass der SL den Save würfelt und wenn er fehlschlägt hat der Spieler das recht erneut zu würfeln, sofern es noch vor Beginn der nächsten Runde passiert.
Sonst könnte jemand argumentieren, er hätte es geschafft, wenn er selbst geworfen hätte.


Da könnte ich durchaus mit leben ...
Ich würde allerdings vorschlagen dass Würfelergebnis bei normalen / eher unwichtigen Würfen einfach hinzunehmen (der Würfelbot bevorzugt niemanden) bei Rettungswürfen die bspw. über Leben und Tod entscheiden wie jetzt, würde ich dem Spieler aber einen eigenen Wurf belassen, sofern er darauf besteht.
- Spielleiter in Forgotten Realms - Maztica
- Lynn Viljan in Die Schatten von Serenno
- Takumi Takanara im Teahouse of Terror

Torinkas Zoy'kinal

  • Beiträge: 546
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #36 am: 02.03.2009, 18:34:42 »
Zitat von: "Jandar"
Ich bin dafür, dass der SL den Save würfelt und wenn er fehlschlägt hat der Spieler das recht erneut zu würfeln, sofern es noch vor Beginn der nächsten Runde passiert.
Sonst könnte jemand argumentieren, er hätte es geschafft, wenn er selbst geworfen hätte.


Halte ich für unnötig, da der Würfelbot bei der Wahscheinlichkeitsermittlung recht präzise ist. Dementsprechend ist es mir auch völlig egal, ob ich meine Saves selbst würfel und wenn wir hier festlegen, dass Jul die Saves würfelt, dann dürfte auch später niemand protestieren.

Rosbro Meneldur

  • Beiträge: 1108
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #37 am: 03.03.2009, 12:25:14 »
Zitat von: "Torinkas Zoy'kinal"
Zitat von: "Jandar"
Ich bin dafür, dass der SL den Save würfelt und wenn er fehlschlägt hat der Spieler das recht erneut zu würfeln, sofern es noch vor Beginn der nächsten Runde passiert.
Sonst könnte jemand argumentieren, er hätte es geschafft, wenn er selbst geworfen hätte.


Halte ich für unnötig, da der Würfelbot bei der Wahscheinlichkeitsermittlung recht präzise ist. Dementsprechend ist es mir auch völlig egal, ob ich meine Saves selbst würfel und wenn wir hier festlegen, dass Jul die Saves würfelt, dann dürfte auch später niemand protestieren.


/sign
@denglish: Werde versuchen mich daran zu halten. Pardon.

Hal'Kyali Dryearghymn

  • Beiträge: 262
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #38 am: 03.03.2009, 18:20:32 »
Zitat von: "Torinkas Zoy'kinal"
Halte ich für unnötig, da der Würfelbot bei der Wahscheinlichkeitsermittlung recht präzise ist. Dementsprechend ist es mir auch völlig egal, ob ich meine Saves selbst würfel und wenn wir hier festlegen, dass Jul die Saves würfelt, dann dürfte auch später niemand protestieren.

Dem schließe ich mich an. Auf jeden Fall bin ich dafür, dass Schreckensjul die Würfe die ohnehin gemacht werden müssen, auch für uns machen darf. Wer das würfelt macht doch keinen Unterschied.

Rosbro Meneldur

  • Beiträge: 1108
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #39 am: 11.03.2009, 20:33:10 »
*push* @Würfeln durch DM

Ich habe in meiner Runde im Status bei den HP einen Hide mit den wichtigen Skills wie Spot und Listen plus Ini in Code eingefügt, spellcraft kann man ja dazu packen. Ich habe dann die Spieler darauf hingewiesen, drauf zu achten, dass es aktuell ist. Damit kann man das dann schnell beschleunigen... (Ich würfel dann in dem Spieler Würfeltopic - wenn was vergessen falsch war mit den boni sehen es diese auch).

Schreckensjul

  • Moderator
  • Beiträge: 4284
    • Profil anzeigen
    • Forgotten Realms - Maztica
Notizen und Kritik
« Antwort #40 am: 12.03.2009, 18:45:55 »
Eine gute Idee! Ich mach es mir aber glaube ich noch einfacher. Ich schreib mir die wichtigsten Skills von euch mal auf einen Zettel und leg mir den neben den Rechner, dann habe ich kein langes Suchen im Status und dieser bleibt zudem übersichtlicher. Ich werde allerdings an meiner bisherigen Handhabung festhalten. Bei den Spielern die regelmäßig posten lasse ich die Würfel selber machen, bei denen die selten posten (oder wenn die Dramaturgie es erfordert) übernheme ich die Würfel.

Sagt mal OOC oder besser noch ingame bescheid, wie ihr weitermachen wollt ...
- Spielleiter in Forgotten Realms - Maztica
- Lynn Viljan in Die Schatten von Serenno
- Takumi Takanara im Teahouse of Terror

Rosbro Meneldur

  • Beiträge: 1108
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #41 am: 18.05.2009, 23:47:30 »
Nur weils nun schon ne Weile her ist @Jul:

Großes Lob an Dich als DM! Die Runde gefällt mir immer noch sehr und die Überleitungen sind schön. Generell gefällt mir, wie ausfürhlich du die Dinge beschreibst und ihnen damit ein wenig mehr Leben einhauchst, Weiter so!

Selvan

  • Beiträge: 2744
    • Profil anzeigen
Notizen und Kritik
« Antwort #42 am: 18.05.2009, 23:57:35 »
Dem kann ich mich anschließen. Mir gefällt vor allem, dass die Story vorangetrieben wird und man nicht den Eindruck hat (wie in all meinen anderen Runden), dass man in 12 Monaten Echtzeit wahrscheinlich immer noch im selben Kapitel rumgammelt.

Schreckensjul

  • Moderator
  • Beiträge: 4284
    • Profil anzeigen
    • Forgotten Realms - Maztica
Notizen und Kritik
« Antwort #43 am: 19.05.2009, 17:24:21 »
Vielen Dank ihr beiden!

Freut mich sehr wenn die Arbeit die man sich hier macht geschätzt wird  :)

Ist mir auch ein wichtiges Anliegen, dass trotz der Fokussierung von D&D auf Kampf - auch Interaktion und Atmosphäre nicht zu kurz kommen und die Story in Fahrt bleibt. Aber dieses Lob gebe ich gerne auch meine Spieler zurück. Schon toll was wir hier alles geschafft haben und besonders schön finde ich dass viele meiner Spieler mir jetzt schon seit Jahren die Treue halten, bei gleichbleibender Qualität. Ist ja nicht selbstverständlich wenn man guckt wie oft die Spieler in den Runden so wechseln oder wie viele Runden sterben.

Seit Selvan dabei ist, ist die Gruppenzusammenstellung auch ohne weitere Wechsel stabil geblieben, trotz einiger Krisen (zu Oscar und Torinkas schiel ^^) was einem als SL auch ne Menge Arbeit erspart. Besonders Selvan unseren jüngsten möcht ich nochmal loben, bin sehr zufrieden mit dir, Rollenspiel ist schön und stimmig und gleichzeitig bist du auch noch ein Regelguru. Das du nebenher noch fantastische Battlemaps machst ist dann noch das Sahnehäubchen ^^

Zwar nicht immer einfach so ein verwaltungsaufwändiges Spiel wie DnD online zu managen und dann noch die teils komplexen Ideen einer siebenköpfigen Truppe umzusetzen aber es läuft ja. Das vierte Kapitel ist jetzt somit abgeschlossen und beginnt das letzte Kapitel. Bin aber zuversichtlich dass wir das alles sauber über die Bühne bringen werden. Also viel Spaß noch beim großen Finale!
- Spielleiter in Forgotten Realms - Maztica
- Lynn Viljan in Die Schatten von Serenno
- Takumi Takanara im Teahouse of Terror

Schreckensjul

  • Moderator
  • Beiträge: 4284
    • Profil anzeigen
    • Forgotten Realms - Maztica
Notizen und Kritik
« Antwort #44 am: 30.05.2009, 15:08:37 »
Hmm wo steckt eigentlich Fräulein Dryearghymn? Ihre Postingrate ist in letzter Zeit doch arg ins Bodenlose gefallen und liegt weit jenseits der in den Regeln geforderten Rate. Dadurch dass sie schon so lange dabei ist und ich den Charackter sehr mag hat sie bei mir einen dicken Sympathiebonus, bei einem neueren Spieler hätte ich wohl sonst schon zum Ausstieg geraten. Weiß jemand obe das in ihren anderen Runden ganz ähnlich aussieht etc.?
- Spielleiter in Forgotten Realms - Maztica
- Lynn Viljan in Die Schatten von Serenno
- Takumi Takanara im Teahouse of Terror