• Drucken

Autor Thema: Garagos  (Gelesen 18910 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Arvilar Naqastra

  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #30 am: 30.09.2008, 20:50:14 »
Arvilar grinst den Troll vor sich ein wenig überheblich an: "Netter Versuch." Anschließend macht er einen Schritt zur Seite um sich nicht die ganze Zeit zwischen seinen beiden Gegnern hin und her drehen zu müssen um sie ihm Blick zu halten.
Erneut grinst er den Troll an: "Sieh zu und lerne."
Nun lässt der Klingensänger sein Rapier blitzschnell in Richtung des Bauches des Trolls zucken um es danach sofort zu dessen Schulter zu führen und schließlich seine Attacke mit einem Stoß gegen den Hals abzuschließen. Während der gesamten Zeit bleibt der Elf jedoch wachsam und lässt seinen Gegner nie aus den Augen, immer bereit auf seinen Gegenschlag zu reagieren.


Augenblickliche Aktion: Ausweichen
Freie Aktion: 1,50m Schritt nach Westen
Volle Aktion: Voller Angriff
1. 32, 17 SP +1 Blitz
2. 26, 16 SP +3 Blitz
3. 23, 17 SP +6 Blitz

Amaranthae

  • Beiträge: 112
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #31 am: 01.10.2008, 00:00:31 »
Amaranthae sieht, wie der Troll, der sie geschlagen hat, sie nicht weiter verfolgt. [i]Das ist gut[/i] denkt sie sich und lässt ein Zepter fallen. Sogleich holt sie ein anderes hervor und zielt damit auf den Troll der ihr am nächsten steht. Schnell spricht sie einige Arcane Silben und formt mit dem Zepter in der Hand Gesten und schon brechen drei Stahlen aus dem recht schmucklosen Holzstab heraus um in gebändigter Gewalt in Richtung des Trolls zu fliegen

Free: Unbewegliches Zepter fallen lassen
Move: Zepter geringeres Maximieren ziehen
Standart: Maximierter Scorching Ray abfeuern (pro getroffener Strahl 24 Feuerschaden)
Spoiler (Anzeigen)
Spoiler (Anzeigen)
703. Cannot sharpen Ioun stones for increased headbutt damage.

Darvin Zoran

  • Beiträge: 1901
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #32 am: 01.10.2008, 00:22:33 »
Darvin erkennt derweil genau, dass die magisch begabte Gestalt offenbar alle Anwesenden hier zunächst mal ausspioniert, bevor sie zum Angriff übergeht. Wenn sie von einer feindlichen Gruppierung ist, die Myth Drannor bedroht, dann muss sie alsbald ausgeschaltet werden. Das Wissen in ihren falschen Händen, könnte sie zu einer großen Bedrohung machen. Insofern sollte Darvins Meinung nach solch ein hinterlistiger Gegner schnell ausgeschaltet werden.

Er geht zu der Gestalt so nah ran, dass er sie bequem mit einem seiner Offensivzauber im Fernkampf bekämpfen kann. Notfalls fliegt er dazu auch etwas nach unten.

Er senkt Darvin aufgrund seiner göttlichen Kraft die Möglichkeiten dieser Gestalt Zaubern zu widerstehen. Dann ruft Darvin die Macht der höheren Ebenen an und verschießt durch die Stärke seines Glaubens zwei Strahlen voller magischer Energie auf das hinterlistige magische Wesen, um diesea so schnell es ihm möglich ist zu fällen.


Bewegung: So zu der Gestalt, dass ich sie einigermaßen gut im Fernkampf anvisieren kann.
Swift Action: Assay Resistance vs. "Frau".
Standardaktion: Divine Metamagic (Split Ray) auf Bolt of Glory und diesen gegen die "Frau" einsetzen.

Garagos
« Antwort #33 am: 01.10.2008, 15:54:02 »
Schwer vom Schlag des Trolles getroffen, versucht Borundar sich in den nächsten Augenblicken zu sammeln. Immerhin war er damit erfolgreich gewesen, das der Troll nicht mehr die Elfe angegriffen hatte, das erste Ziel hatte er erreicht. Langsam wurden seine Gedanken wieder klar und er griff seinen Hammer und das Schild wieder fester.

Aktionen: Keine... :-(

Tonovik

  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #34 am: 01.10.2008, 21:46:51 »
Diesmal konnte ihm die widerwertige Spucke des Trolls nichts anhaben.
Tonovik holt weit aus und geht ein Schritt zurück um sich um den noch stehenden Troll zu kümmern. In seiner Rage kommen seine Schläge wesentlich schneller, als sie normalerweise würden.

5 ft. Step nach Süden
Voller Angriff auf den südlichen Troll mit Unexpectet Strike: 28, 31, 22, 26
Schaden: 41, 29, 28, 32

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #35 am: 02.10.2008, 16:42:21 »
Wegzoll: Tot oder lebendig
Runde 4

Initiative:
Trolle
Helden
Frau

Status:
hier
Frau: Ausserhalb des Sichtfeldes / Deckung
Troll Norden: bewusstlos, liegend, hilflos
Troll Süden: verletzt

Battle Map:
hier

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #36 am: 02.10.2008, 16:51:02 »
Unbeeindruckt vom Niedergang seines Kampfkammeraden führt der nun auch verwundete Kriegstroll sein Schwert mit großem Grimm. Wütend beißt er nach dem Zwerg in der Rüstung und spuckt Teile Borundars Hopfhaut samt seiner Haare auf Tonovik, in dem er sein neues Ziel gefunden hat. Geübt führt er sein mächtiges Schwert gegen den Barbaren und hinterlässt Wunden die andere Menschen sofort getötet hätten.

Borundar: 10 Dam, Zäh RW
Tonovik: 23+26 Dam, Zäh RW

Darvin Zoran

  • Beiträge: 1901
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #37 am: 02.10.2008, 18:40:16 »
Als die Gestalt verschwindet, ärgert sich Darvin innerlich, dass sie lebend entkommend konnte mit ihrem Wissen, dass sie zweifelsohne für unheilige Zwecke einsetzen wird, auch wenn der Priester es keinesfalls bereut, seinen Namen, seinen Glauben und auch seine Unterstützung für Myth Drannor genannt zu haben. Aber er ist sich jetzt sehr sicher, dass es sich um einen bösen Externar oder einen Untoten gehandelt haben muss und die Gestalt nie im Leben eine Elfe Myth Drannors war. Immerhin hatte dieser Feind Myth Drannor sein volles Potential gezeigt und eine Schwäche für den wahren, alles erleuchtenden Blick, den ihn Oghma geschenkt hat.

Darvin geht nun so schnell er kann in Richtung Borundar und versucht ihn demnächst entweder zu heilen, falls nötig, oder ihn mit einem Schutzzauber vor bösen Kreaturen zu belegen.


2x Move oder Run in Richtung Borundar, falls möglich.
15 ft. Abstand zu den Trollen halten beim Hinlaufen in Borundars Richtung, falls möglich.

Farion

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • Charakterbogen
Garagos
« Antwort #38 am: 02.10.2008, 19:06:43 »
So, ich poste doch schnell selbst^^

Teilweise erfeut, dass der erste Troll zu Boden geht, fliegt der blonde Schurke namens Farion weiter zum nächsten Troll und brüllt dabei einen kurzen Befehl zu den am Boden sich befindenen Helden:
[b]"Schnell! Fesselt oder enthauptet ihn!"[/b]
Daraufhin blickt er zum zweiten Troll und brüllt:
[b]"Friss das, Du grüner Stinker!"[/b], wobei der fliegende Mann aus Tiefwasser dabei eine weitere Säurekugel wirft.


Freie Aktion: Brüllen
Bewegung: Ein paar Felder nach Süden
Standard: Orb of Acid (siehe Würfelbecher)

Garagos
« Antwort #39 am: 03.10.2008, 02:45:55 »
Borundar wird zwar wieder vom Troll getroffen, kann sich aber diesmal zusammenreißen, folgt dem Troll und schlägt dann dreimal zu.

Bewegung: 5-foot-step nach NO
dann voller Angriff auf den Troll:
1. Angriff:
RK: 35
Schaden: Normal: 21, Heilig: 5, Feuer: 2

2 Angriff:
RK: 27
Schaden: Normal: 17, Heilig: 9, Feuer: 5

3. Angriff:
RK: 23
Schaden: Normal:22, Heilig: 8, Feuer: 1

Amaranthae

  • Beiträge: 112
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #40 am: 03.10.2008, 13:20:02 »
[i]Der niedergehende Troll werden sie schon kleinkriegen...[/i] denkt sich die zierliche Elfe und schleudert mit einer Handgeste und einigen Arkanen Silben eine Kugel aus Säure auf den noch stehenden Troll

Ranged Touch: 1d20 = (3) + 7 (Gesamt: 10)
703. Cannot sharpen Ioun stones for increased headbutt damage.

Arvilar Naqastra

  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #41 am: 03.10.2008, 22:14:59 »
Arvilar macht einen Schritt auf den noch stehenden Troll zu und beginnt mit seinem Rapier nach ihm zu stechen. Die ersten beiden Angriffe gelten dem Torso der Kreatur, während der dritte Stoß auf den Hals zielt. Dabei hält der Elf den Troll ohne Unterlass im Blick, er hatte gelernt in den Augen fast jeder Kreatur ihre Absichten zu lesen. Solange er sehen konnte, was der Gegner vor hatte, konnte er meist auch dessen Attacken ausweichen.

Augenblickliche Aktion: Ausweichen
Freie Aktion: 1,50m Schritt nach Süden
Volle Aktion: Voller Angriff
1. 24, 14 SP +4 Blitz
2. 22, 14 SP +2 Blitz
3. 28 (kritisch [27]), 27 SP +11 Blitz

Tonovik

  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #42 am: 04.10.2008, 12:59:36 »
Tonovik achtet nicht auf die anderen Kampfteilnehmer. Sein Gegner war eben den meisten Schlägen seiner Angriffsserie entronnen und das macht den Barbaren noch wilder.
Langsamer aber heftiger schlägt er nun zu. Der erste Hieb kommt dazu auch noch gefährlich genau.

Voller Angriff auf den gleichen Troll wie eben. (Siehe Sharin)
Alle in 6m Umkreis, die vorhin nicht in der Nähe waren WIL-Wurf oder erschüttert.

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Garagos
« Antwort #43 am: 12.11.2008, 22:16:40 »
Romur'Gôt der Torwächter
Runde 1

Initiative:
Farion
Dämonen
Gruppe

Status:
hier
Dämon rot: Deckung
Dämon gelb: Deckung
Dämon grün: Deckung
Dämon blau: Deckung

Battle Map:
hier

Farion

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • Charakterbogen
Garagos
« Antwort #44 am: 13.11.2008, 17:17:28 »
"Verdammt-ich hätte mir doch mehr Unsichtbarkeitstränke mitnehmen sollen!", knurrt Farion und flucht laut, wobei er innerlich sich selbst beschimpft.
Hastig trinkt daraufhin der Schurke einen seiner Unsichtbarkeitstränke und rennt geradeaus mit bereits gezogener Waffe auf die Feinde zu, wobei er unsichtbar am Baum angekommen stehen bleibt, sodass er in der nächsten Runde dem Feind eine Angriffswelle verpassen kann.


Volle Bewegung (müßten 9 Felder sein bzw. ein Feld nordwestlich vom grünen Bogenstinker) nach Süden und dabei Trank exen

  • Drucken