• Drucken

Autor Thema: Rote Ritterin  (Gelesen 24315 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« am: 07.09.2008, 12:02:26 »


Halle der Planung

Farion

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • Charakterbogen
Rote Ritterin
« Antwort #1 am: 07.09.2008, 13:37:12 »
Zitat von: "Amaranthae"
Sonnenelf-Summoner/Orbwerferin zum einsatz bereit! Werde reiner DD sein also sollten alle anderen entsprechend ein paar mehr Utilitysprüche lernen/laden  :wink:


Beschneide Dich nicht so sehr in Deinen Fähigkeiten

Gerade auf dieser Levelhöhe sollte man eine gute Bandbreite besitzen für alle Situationen

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #2 am: 07.09.2008, 13:38:49 »
Das kann ich nur unterstreichen! Ich ich nehme glaube ich nicht zu viel vorweg, wenn ich sage, dass die Begegnungen in diesem Abenteuer nicht "leicht" sind!

Farion

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • Charakterbogen
Rote Ritterin
« Antwort #3 am: 07.09.2008, 13:40:15 »
Sage dies ja auch nicht das erste Mal@Ferros^^

Auf diesen Leveln kommen nicht nur Orks mit einer Stufe Warrior auf uns zu, sondern, wie in RHoD richtige Brocken :ork:

Selbst ich versuche so gut es geht vielzeitig zu sein, ohne dadurch zu schwach zu werden...:ninja:

Daellin Marrath

  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #4 am: 07.09.2008, 14:58:26 »
Ich warte einfach mal auf das konkrete Konzept von Ferros. Ich hoffe aber, dass es nicht ein reiner Blaster wird ;)
Sturmkap: "Sehen und sterben!"
[hide]Modernes D&D: Pilze suchen am Drachenberg und in einen Canyon Ambush der Drow an der Oberwelt geraten, während man zuvor in eine Fischerhütte war...[/hide]

Farion

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • Charakterbogen
Rote Ritterin
« Antwort #5 am: 07.09.2008, 15:45:11 »
Da ich hier das erste Reittier sehe?

Kauft ihr etwa alle Euch eine Salami? :o

Daellin Marrath

  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #6 am: 07.09.2008, 16:42:53 »
Die Tiere tun mir jetzt schon leid. Vorallem weil wir von unseren Verbündeten in den High Magic FR an jeder Döner-Bude Teleportation, Shadow Walk, Plane Shift oder weiß der Geier was bekommen. Außerdem gibt es auch Zauber, die Reittiere herbeibeschwären können zur Not.

Wenn jemand ein Reittier nimmt aus Fluff-Gründen und Hintergrund ist das dagegen völlig okay.

Vergesst bitte eines nicht:

Es wäre sehr nett von euch, wenn ihr ein paar Raise Dead und Resurrection Materialkomponenten mitnehmen könntet! Ihr seid ja hochstufige Abenteuer und es wäre immer sinnvoll solche Materialkomponenten mitzunehmen. Eure Tempel und vorallem die Priester, die euch begleiten, werden es euch Ingame danken und es als sehr höflich ansehen. Wiederbelebung ist im Gegensatz zu Eberron in den FR nichts besonders. Vorallem, weil Wiederbelebung auch in manchen FR Low-Level Kampagnen sogar eingesetzt wird von Verbündeten...

Ich selber bringe 1x Resurrection Komponenten und 2x Raise Dead mit. Ich weiß, dass das wie ein Witz klingt, aber damit habe ich schon 20.000 gp von 82.500 gp verbraten, was nicht gerade wenig ist...
Sturmkap: "Sehen und sterben!"
[hide]Modernes D&D: Pilze suchen am Drachenberg und in einen Canyon Ambush der Drow an der Oberwelt geraten, während man zuvor in eine Fischerhütte war...[/hide]

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #7 am: 07.09.2008, 17:00:02 »
Stimmt Daellin zu ... und fangt bitte bloß nicht an Werte für die Reittierchen aufzuführen  :twisted:

Farion

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • Charakterbogen
Rote Ritterin
« Antwort #8 am: 07.09.2008, 18:13:30 »
Zitat von: "Daellin Marrath"
Die Tiere tun mir jetzt schon leid. Vorallem weil wir von unseren Verbündeten in den High Magic FR an jeder Döner-Bude Teleportation, Shadow Walk, Plane Shift oder weiß der Geier was bekommen. Außerdem gibt es auch Zauber, die Reittiere herbeibeschwären können zur Not.

Wenn jemand ein Reittier nimmt aus Fluff-Gründen und Hintergrund ist das dagegen völlig okay.

Vergesst bitte eines nicht:

Es wäre sehr nett von euch, wenn ihr ein paar Raise Dead und Resurrection Materialkomponenten mitnehmen könntet! Ihr seid ja hochstufige Abenteuer und es wäre immer sinnvoll solche Materialkomponenten mitzunehmen. Eure Tempel und vorallem die Priester, die euch begleiten, werden es euch Ingame danken und es als sehr höflich ansehen. Wiederbelebung ist im Gegensatz zu Eberron in den FR nichts besonders. Vorallem, weil Wiederbelebung auch in manchen FR Low-Level Kampagnen sogar eingesetzt wird von Verbündeten...

Ich selber bringe 1x Resurrection Komponenten und 2x Raise Dead mit. Ich weiß, dass das wie ein Witz klingt, aber damit habe ich schon 20.000 gp von 82.500 gp verbraten, was nicht gerade wenig ist...


Sorry, hab dafür kein Geld mehr, aber dafür versuch ich Dich mit meinem Stab zu unterstützen, wenn es hart wird, zumal wir ja nun drei Frontsäue haben, einen Heiler, einen Magier und einen Fallenfinder^^

Zitat von: "Empire of Shade"
Stimmt Daellin zu ... und fangt bitte bloß nicht an Werte für die Reittierchen aufzuführen  :twisted:


Hallo? Ich war der, der hier das Thema angefangen hatte und keine Reitwurst gekauft hat 8)

Daellin Marrath

  • Beiträge: 722
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #9 am: 07.09.2008, 18:18:42 »
Zitat von: "Farion"
Zitat von: "Daellin Marrath"
Die Tiere tun mir jetzt schon leid. Vorallem weil wir von unseren Verbündeten in den High Magic FR an jeder Döner-Bude Teleportation, Shadow Walk, Plane Shift oder weiß der Geier was bekommen. Außerdem gibt es auch Zauber, die Reittiere herbeibeschwären können zur Not.

Wenn jemand ein Reittier nimmt aus Fluff-Gründen und Hintergrund ist das dagegen völlig okay.

Vergesst bitte eines nicht:

Es wäre sehr nett von euch, wenn ihr ein paar Raise Dead und Resurrection Materialkomponenten mitnehmen könntet! Ihr seid ja hochstufige Abenteuer und es wäre immer sinnvoll solche Materialkomponenten mitzunehmen. Eure Tempel und vorallem die Priester, die euch begleiten, werden es euch Ingame danken und es als sehr höflich ansehen. Wiederbelebung ist im Gegensatz zu Eberron in den FR nichts besonders. Vorallem, weil Wiederbelebung auch in manchen FR Low-Level Kampagnen sogar eingesetzt wird von Verbündeten...

Ich selber bringe 1x Resurrection Komponenten und 2x Raise Dead mit. Ich weiß, dass das wie ein Witz klingt, aber damit habe ich schon 20.000 gp von 82.500 gp verbraten, was nicht gerade wenig ist...


Sorry, hab dafür kein Geld mehr, aber dafür versuch ich Dich mit meinem Stab zu unterstützen, wenn es hart wird, zumal wir ja nun drei Frontsäue haben, einen Heiler, einen Magier und einen Fallenfinder^^


Kein Problem zur Not wird uns 1x vielleicht und möglicherweise ein Auftraggeber oder ein Kleriker meiner Kirche aufwecken, wenn ich zuvor vor ihm auf die Knie gefallen bin (also vor dem Priester meiner Kirche) ;)

Immer vorausgesetzt, dass Conjuration funktioniert. Ich rechne ja nach wievor mit sehr, sehr fiesen Dingen bei dem Abenteuer, das gegen eine hochstufige FR-Gruppe aufgefahren werden wird ;)
Sturmkap: "Sehen und sterben!"
[hide]Modernes D&D: Pilze suchen am Drachenberg und in einen Canyon Ambush der Drow an der Oberwelt geraten, während man zuvor in eine Fischerhütte war...[/hide]

Farion

  • Beiträge: 1010
    • Profil anzeigen
    • Charakterbogen
Rote Ritterin
« Antwort #10 am: 07.09.2008, 18:23:13 »
Jupp, was mir auch etwas Magenschmerzen macht, denn ich sehe eine deutliche Schwachstelle in meinem Konzept :wink:

Arvilar Naqastra

  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #11 am: 07.09.2008, 20:58:46 »
Ich hab mein Pferd mal durch nen Zauber ersetzt, ist eh billiger. Für Komponenten habe ich auch nicht mehr wirklich Geld über, aber man sollte sich vornehmen das erste Geld, was durch unser Dasein als Abenteurer reinkommt in ebendiese zu investieren. Vielleicht entfernen wir uns ja nicht allzu weit von Myth Drannor und können da weiterhin an Ausrüstung kommen.

Ferros

  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #12 am: 07.09.2008, 23:39:45 »
hab jalnicht nur blasterspells.... ein paar utilitysprüche lade ich schon...
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Darvin Zoran

  • Beiträge: 1901
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #13 am: 08.09.2008, 00:47:41 »
Ich habe mir mal folgende Zauber für das Abenteuer gedacht und wollte mal eure Meinung dazu hören:

Der Übersichtlichkeit wegen hier in dem Topic, verpasse ich dem ganzen mal ein Hide-Tag:

Spoiler (Anzeigen)


Da der Kleriker eine sehr wichtige Position ist, wollte ich mal nachfragen bei allen ob die Spells so Sinn ergeben würden.

Falls ein Wizard in rauen Mengen auf bestimmte von mir genannte Spells setzt (falls er sie denn auch hat) oder man manches schon über eigene Verzauberungen so manches reinbekommt (Align Weapon), könnte ich ja je nach dem die obige Zauberliste etwas modifizieren.

Edit:

Scyring und anderes, ähnliches Divination Zeugs überlasse ich vielleicht den anderen Zauberwirkern der Gruppe. Aber zur Not könnte ich es schon nehmen. Leider gibt es fast ein bißchen viel Gegenmittel oder auch ein paar fiese Dinge, wenn man auf jemanden mit Scyring ausspionieren will. Nondetection, Detect Scyring und dann vielleicht auch noch ein paar "Epische Effekte", die auf einem bestimmten Ort liegen.

Bei Locate Creature und Locate Object ist das immer so eine Sache, ob die gebraucht werden. Wenn genug GP übrig habe, kaufe ich mir zumindest mal einen Locate Object Spell. Locate Creature kann ich ja als Kleriker eher nicht anwenden ;)

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Rote Ritterin
« Antwort #14 am: 08.09.2008, 05:46:32 »
Was mit ein paar Wands of lesser Vigor? (CD)

  • Drucken