Autor Thema: Siamorphe  (Gelesen 2238 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Siamorphe
« am: 07.09.2008, 12:20:27 »


Halle der Ordnung

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Siamorphe
« Antwort #1 am: 07.09.2008, 12:27:16 »
Tymora: Hier spielt das Abenteuer

Shaundakul: Hier sind die Helden gelistet
Deneir: Hier befindet sich der Heldenstatus
Garagos: Hier wird gekämpft

Lliira:OoC
Sharin: Hier wird gewürfelt
Waukeen: Hier stehen aktuelle Schätze und die Gruppenkasse
Oghma: Hier stehen Informationen zum Abenteuer
Rote Ritterin: Hier stehen Kampfabsprachen
Kelemvor: Hier findet ihr alte Chars
Siamorphe: Hier finden sich Regeln
Ao: Hier könnt ihr jederzeit Feedback und Kritik loswerden

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Siamorphe
« Antwort #2 am: 07.09.2008, 12:59:27 »
Allgemeines
Erstens ist eigentlich klar: Es gibt keine Beleidigungen zwischen den Spielern und es ist ein normaler Umgangston an den Tag zu legen. Es könnte im Laufe des Abenteuers passieren, dass Spieler-Charaktere sterben und der jeweilige Spieler einen neuen Char erstellen muss.

Es gibt keine maximale und minimale Postlänge, aber zwei Post pro Woche pro Spieler wäre gut, je mehr desto besser. Am Wochenende habe ich öfter mal die Möglichkeit hier vorbeizugucken, aber wir werden schon immer vorankommen.
Charakter, die länger als eine Woche nicht posten bzw. nur einmal, werden aus dem Abenteuer rausgeschrieben!
Wer nur wenige Tage fehlt, wird von mir kurz übernommen.
Sollte ein Charakter in einer Kampfsituation innerhalb von 48 Stunden des Rundenbeginns nicht seine Handlung gepostet haben werde ich für ihn ziehen.

Postings
Es wird im Präsens und der dritten Person Singular gepostet.
"So wird geredet." (riesisch), (elfisch),  (drankonisch)
"So wird gedacht."
"So wird gebrüllt."
Anderen Schriftarten oder -farben dürfen für verschiedene Ladessprachen/Telepathie/etc. benutzt werden, dies muss aber vorher abgesprochen weren!
Keine Smilies im Abenteuer

Würfelthread
Hier wird nur gewürfelt! Wer editiert, verliert!

Doppelposts
Solltet ihr mit einem flaschen Account posten (das passiert schonmal), postet das Ganze nocheinmal mit dem richtigen und ich lösche das Falsche dann.

Erlaubte Regelwerke 3.0 /// 3.5 /// 3.75 fürs Charakter-Erstellen und für Abenteuer werden sein:
•   Revised Player's Handbook ERSETZT durch Pathfinder
•   Player's Handbook II
•   Revised Dungeon Master's Guide
•   Dungeon Master's Guide II
•   Complete Warrior
•   Complete Divine
•   Complete Arcane
•   Complete Adventurer
•   Magic Item Compendium
•   Spell Compendium
•   FR Campaign Setting
•   FR Faiths and Pantheons
•   FR Magic of Faerun
•   FR Shining South
•   FR Silver Marches
•   FR Unapproachable East
•   FR Underdark
•   FR Champions Of Valor
•   FR City of Splendors Waterdeep
•   FR Lost Empires of Faerun
•   FR Mysteries of the Moonsea
•   FR Player's Guide to Faerun
•   FR Power of Faerun
•   FR Races of Faerun
•   FR Serpent Kingdoms

Jeder legt sich bitte einen neuen Account an mit einem entsprechenden Avatar.
Es soll eine fertige Geschichte über den Hintergrund des Charakters vorliegen.
Startlevel für das Abenteuer ist Stufe 13, das Anfangsvermögen ist aus dem Dungeon Master Guide zu entnehmen(allerdings abzüglich von 25%, was bisher für Verpflegung, Unterkünfte,verbrauchte Schriftrollen, verbrauchte Tränke, etc. drauf gegangen ist).
Attribute kann man sich mit Point & Buy 32 erkaufen oder "Drei aus 4d6"(zwei Versuche) würfeln.

Ansonsten gilt:
•   Volle Hitpoints bei den ersten 3 HD und auf den weiteren Stufen 50% des HD +1 (also z.B. bei einem W4=3).
•   Prestigeklassen bitte nur 2/Charakter bzw. erst eine neue, wenn die anderen komplett gesteigert wurden. Außerdem nicht mehr als zwei verschiedene Klassen.
•   Falls ein Charakter stirbt fängt er wieder mindestens in 13.Stufe bzw. eine unter seiner Letzten an. Im Gegensatz zu den Startcharakteren wird ein neuer Char vielleicht einige Nachteile hinnehmen müssen
•   Das Talent Anführen ist ein Talent für NSC!
•   Für gutes Rollenspiel und schöne Erklärungen geben Zusatz-EP.
•   Wer durch einen gegnerischen Angriff mehr als seinen Konsti-Wert plus 2 TP(pro Trefferwürfel) an TP verliert, muss einen Zähigkeitswurf (SG 15+2 für alle 10 Schadenpunkte über diesem Wert) machen wegen traumatischen Schadens (siehe dazu im Un.Arc. S.120 Combining Massive Damage Variants+Scaling the Saving Throw).
Bei missglückten Wurf würfelt der DM mit einem W10 und sagt Euch Euren neuen HP-Stand, wo z.B. 1=-1 und 10=Tod bedeutet(siehe Alternate Save Failure Results:Variable Result im Un.Arc. S.120).
Beispiel:
Hugo hat eine Konsti von 14 und ist Kämpfer der Stufe 3 (14+(3x2)=20) und erhält durch einen Angriff 30 Punkte Schaden.
Er muss einen Zähigkeitswurf von SG 17 machen, würfelt jedoch nur insgesamt eine 10.
Der SL würfelt daraufhin mit einem W10. Das Ergebnis, eine 5, ist nun der neue TP-Stand von -5.
•   Die RK ist fest und wird nicht gewürfelt.


Verletzungsstatus:
•   unverletzt: volle HP
•   angekratzt: 91%-99% HP
•   leicht verletzt: 76%-90% HP
•   verletzt: 51%-75% HP
•   schwer verletzt: 26%-50% HP
•   kritisch: 1%-25% HP
•   ausgeschaltet: 0 HP
•   sterbend: -1 bis -9 HP
•   tot: -10 HP bzw. unter Konstiwert

Einsatz von Diplomatie beim Verkauf von Waren:
•   DC 15: 55% Market Price
•   DC 20: 60% Market Price
•   DC 25: 65% Market Price
•   DC 30: 70% Market Price
•   DC 35: 75% Market Price
•   Aid Another (+2) ist möglich, solange der unterstützende Charakter dabei DC 20 erreicht.

Action Points:
Nicht vorhanden

Auserdem:
1.   "Gesagt=getan"
2.   "Unnötige Regeldiskussionen gibt es nicht"
3.   "Der DM hat zur Not immer Recht"
4.   "Logik steht im Vordergrund des Ausspielens eines Charakters"
5.   "Dumm ist der, der Dummes tut"
6.   "Der Meister ist nicht unbedingt des Spielers Freund"
7.   "Es ist ausdrücklich erwünscht, den SL auf Regelfehler aufmerksam zu machen. Sollte bei einer Regelung in irgendeiner Weise Unklarheit über die Auslegung herrschen, hat der SL im Interesse des Spielflusses das letzte Wort! Der SL kann im äußersten Falle als Swift Action ein Wort der Macht: „Schluss jetzt!“ einsetzen, welches keinen Rettungswurf erlaubt. Wer nach dieser Aktion noch die Entscheidung diskutieren will, riskiert viel.
8.   Ihr solltet mir bei Fragen, Anregungen, Kritik, ect. außerhalb des Spiels eine PMl schreiben.

Empire of Shade

  • Moderator
  • Beiträge: 963
    • Profil anzeigen
Siamorphe
« Antwort #3 am: 22.01.2009, 23:36:55 »
Regeländerung: Power Attack

Zitat
„The change to Power Attack was a quite intentional choice to scale back on certain abuses. The team here has found that Power Attack in particular shifts combat into an unbalanced arena. Allow me to explain.
With the Power Attack feat as it was in 3.5, Power Attack was the crutch that allowed the fighter to compete. By collecting every to hit bonus they could find, they could shift more and more into PA and still be effective. This lead to one of two situations, either too much got shifted, in which case the fighter rarely hit and felt useless, or too little got shifted, in which case the fighter dealt too little damage and felt useless. You could sometimes get it juuusssst right, but that required some knowledge of the monsters AC and a math degree (or a lot of trial and error). In either case, this was unacceptable and as we are trying to fix fighters from other directions, leaving this feat as it was just seemed like a poor idea. We wanted evaluation without PA's interference.
So... here are some thoughts. We are considering changing PA to a set scale, where you subtract X and add 2X to damage, regardless of your weapon or other factors (following KISS). X might slide up as you gain levels, but it would not be a variable, which causes too many issues. Here is my question... what should X be. My current thought is to start it out at 2 and have it increase by 1 for every 5 of your BAB. Thoughts?

Jason Bulmahn
Lead Designer
Paizo Publishing“


Hier gilt vorerst X=siehe oben