Autor Thema: Tyrs Gericht  (Gelesen 3177 mal)

Beschreibung: Lob und Kritik - gerne auch von Mitlesern

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ferros

  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
Tyrs Gericht
« Antwort #15 am: 02.12.2008, 09:49:52 »
Auch ich melde mich mal zu wort.

Ich spare eigendlich nicht mit Lob, doch in diesem fall kann ich einfach nicht genug davon verteilen. Diese Runde hat meine Wünsche an Spieler doch stark nach oben geschraubt. Dies haben wir größtenteils Tex zu verdanken, welcher wunderbare beschreibungen schreibt und auch sonst immer da ist, wenn was unklar ist. Tja... mir selbst tut es auch leid, dass ich nie so ein toller Poster war, doch jetzt, da meine Bundeswehrzeit sich dem Ende zuneigt, werde ich natürlich einen Zahn zulegen!

Aber auch meine Mitspieler sind super! Ohne euch würde die Runde einfach verkommen und irgendwann im Archiv verstauben. Ich kenne das von der Runde vom Tod, welcher sich sehr viel mühe gemacht hat und schlussendlich waren es die Spieler die ihn im Stich gelassen haben. Auch in meiner Runde merke ich das, dass manche Spieler nicht mit der nötigen Langzeitmotivation dabei sind... Ich habe heute morgen erst den Heldenfriedhof aktualisiert und war erschrocken, wie viele Spieler schon durch die Runde gerutscht sind. Naja.... Ich hoffe, dass die Motivation hier so gut bleibt! Andererseits habe ich keinerlei Bedenken, dass wir das schaffen, denn alle sind regelmäßige Poster und wenn man mal nicht kann, übernehmen die anderen gekonnt den Char.

Lange rede, kurzer Sinn: Macht ale weiter so! Es macht wahnsinnig viel spaß hier!
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Gaerdin

  • Beiträge: 1335
    • Profil anzeigen
Tyrs Gericht
« Antwort #16 am: 28.10.2009, 20:54:37 »
Es wird mal wieder Zeit:
Tex, ich bin nach wie vor begeistert, insbesondere von der stimmungsvollen Beschreibung der Szene mit Verlaine und jetzt der "Egil-Nummer". Auch Deine Handouts sind nach wie vor Klasse!
Was mir ebenfalls gut gefällt, ist die Zeit, die Du uns lässt, rollenspielerisch tätig zu werden, ohne das die Geschichte verschleppt.

An meine Mitspieler kann ich auch ein großes Kompliment verteilen - mir macht es großen Spaß mit Euch und die Charaktere haben alle "ein Gesicht" und eine "Seele"
Von Larissa und von Armârya würde ich mir jedoch eine etwas stetere Beteiligung wünschen ;)

« Letzte Änderung: 28.10.2009, 21:00:05 von Gaerdin »