• Drucken

Autor Thema: B8 - Überaschende Hilfe  (Gelesen 6755 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« am: 13.10.2008, 18:55:04 »
Gerade als ihr etwas mehr als 20 Minuten von Lothars Schiff seid, passiert etwas ungewöhnliches: Ihr werdet langsamer. Doch der Wind bläst weiterhin so stark wie eh und je und auch der Anker befindet sich fest gesichert auf seinem Platz an Deck. Ihr habt keine Ahnung was passiert ist, doch selbst Mel Westwind sieht Ratlos aus. Er läuft von einer Seite zur anderen, von Bug bis Heck, doch kann er nichts erkennen. Gerade als er zu euch gehen wollte, beginnt das Wasser Backbord des Schiffes zu brodeln an. Schnell dreht sich einer von Mels Leuten um um zu sehen was es ist, wird er schon von einer riesigen aus Wasser bestehenden Faust von Deck gefegt. Mit bleichem Gesicht dreht sich Mel zu euch um und sagt: ``Ich habe keine Ahnung was das war...`` Währendessen könnt ihr nur die Stelle ansehen wo vor einem Augenblick noch der Seemann gestanden hat. So werdet ihr unfreiwillig Zeuge, wie sich eine Gestalt aus Wasser neben dem Schiff aufbaut und beginnt Planken und Männer gleichermaßen zu zerschmettern. Immer weiter türmen sich die Wassermassen auf bis er mehr als 10 Meter über das Deck des Schiffes ragt.
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #1 am: 13.10.2008, 19:09:17 »
Runde 1

Spoiler (Anzeigen)
ini: Sarin, Samuel und Razhan
Gegner
rest der Gruppe
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Sarin

  • Beiträge: 618
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #2 am: 15.10.2008, 18:46:05 »
Sarin wird sich nicht auf dem direkten Sturm beteiligen, dafür sind ihre Fähigkeiten an der falschen Stelle. Doch wird sie es sich nicht nehmen lassen ein Helden anspornendes Leid zu spielen um allen alles besser gelingen zu lassen.

Spoiler (Anzeigen)
Liebe und Hass sind der Kitt der Welt.

Razhan

  • Beiträge: 323
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #3 am: 16.10.2008, 08:28:51 »
Razhan zieht eine Schriftrolle und beginnt magische Silben und Wörter zu sprechen.
Als die Zauberformel zu Ende gesprochen ist deutet Razhan auf Samuel, der neben ihm steht.

Spoiler (Anzeigen)


(@Ferros ich hatte ganz vergessen dass ich ja auf mehrere Leute wirken kann.)
Wir sind zu allem bereit, aber zu nichts nutze.

Samuel Hirt

  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #4 am: 16.10.2008, 15:51:26 »
Samuel nimmt zur Kenntnis, dass Rhazan einen Zauber auf ihn wirkt. Ein wenig unbehaglich ist ihm dabei. [i]"Wird er die Situation dazu nutzen um mir zu Schaden? Nein, ich denke nicht..."[/i] - schließlich war dort dieses Monster erschienen. Mit Genugtuung nimmt Samuel war, wie der Zauber von Razhan ihn schneller werden lässt. Die Musik der Dunkelelfin scheint ihn zusätzlich zu inspirieren. [b]"Mal sehen, was meine Fäuste anrichten können..."[/b] Mit einem schnellen Satz ist Samuel in Reichweite des Gegners und lässt seine Fäuste auf das Wesen aus Wasser niederfahren.

So. Entweder: 5' + Fullattack
Oder: Move + Attack.

Ich Würfel mal beides. Ich weis ja nicht, wie nah an dem Wesen wir sind...

sers

  • Gast
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #5 am: 16.10.2008, 17:11:34 »
Rezz sieht sich hektisch nach einem schwimmbaren Gegenstand um, mit dem man sich ins Wasser werfen kann. Doch ein Blick aufs aufgewühlte Meer lässt ihren panikartigen Entschluss wanken, und schlagartig wird ihr klar, dass man vor einem Etwas aus Wasser wohl kaum fliehen kann, indem man ins Wasser springt.
Nein, lieber um jeden Preis an Bord bleiben... Rezz zieht aus einem der Rucksäcke eines der Seile und bindet es an Deck fest.

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #6 am: 16.10.2008, 17:49:14 »
Wieder wütet das Wesen, dessen Natur sich immernoch den Helden entzieht. Jedoch hält es inne, als plötzlich Samuel sich ihm entgegenstellt und es sogar Angreift. Immernoch ausersich vor Zorn schlägt es nun auf den gewannten Mönch ein und zertrümmert dabei weiter das Schiff. Von hinten schreit Mel Westwind: [b]``So tut doch endlich etwas gegen das Monster! Ihr seid doch alle so große Streiter des Guten! Haltet es auf! Sonst sinken wir noch!``[/b]@Selirano, Sarin, Annatar und Saphira: Ich schiebe euch in Runde 2, damit ihr zusammen mit den anderen posten könnt.
Spoiler (Anzeigen)
Spoiler (Anzeigen)
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #7 am: 16.10.2008, 17:54:37 »
Runde 2

Spoiler (Anzeigen)
ini: ihr
Gegner
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Razhan

  • Beiträge: 323
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #8 am: 16.10.2008, 18:29:57 »
Razhan beginnt wieder zu Zaubern allerdings ohne eine Schriftrolle.
Zwei glühend heiße flammende Strahlen schießen aus der Hand des Hexenmeisters.

Spoiler (Anzeigen)
Wir sind zu allem bereit, aber zu nichts nutze.

Saphira

  • Gast
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #9 am: 16.10.2008, 21:58:55 »
Saphira beobachtet mit Schrecken, wie der Fremde Mönch schwer getroffen wird. Kaum ist die Wasserwucht auf ihn herabgedonnert, ist sie schon hinter ihm, den Reliktsplitter in der Linken. Ihre zierliche Hand berührt den Mönch im Nacken und kanalisiert die heilende Energie des Splitters in den Körper des Menschen.
Heal critical wounds
20+?

sers

  • Gast
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #10 am: 16.10.2008, 22:01:53 »
Rezz ist inzwischen damit beschäftigt, das an Deck befestigte Seil an ihrem Fußgelenk fest zu binden.

Samuel Hirt

  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #11 am: 16.10.2008, 23:18:13 »
Samuel nimmt zuerst beängstigend war wie eine Hand ungesehen nach ihm greift. Bevor er jedoch Handeln kann, durchfährt ihn von dieser Ausgehend ein erleichterndes Gefühl und fast alle Wunden und Brüche die ihm das Wasser Wesen zugeführt hatte verschwinden auf der Stelle. [b]"Habt Dank, aber warnt mich beim nächsten mal vor..."[/b] Doch als Samuel über die Schulter blickt, ist niemand zu erkennen.
Da jedoch keine Zeit zum Nachdenken bleibt, freut er sich über die Unterstützung und fährt mit seinem Angriff fort. [i]Ob das hier wohl auch bei einem solchen Wesen funktionieren mag?[/i] Erneut fahren die Fäuste von Samuel in atemberaubender Geschwindigkeit auf das Monster auf Wasser nieder, wobei er Samuel in eine Art meditativen Zustand zu verfallen scheint, nichts anderes nimmt er mehr war ausser dem Wesen aus Wasser und seinem eigenen Körper und der Energie welche durch ihn fließt. So sucht er mit dem erste gezielt Schlag nach einem möglichen Solarplexus - wer weiß, vielleicht genügt ein starker Wille?


Fullattack, erster Schlag Stunning Fist DC20 Fort. Wenn das funktionieren sollte, das Wesen dem aber widersteht (denke das findet Samuel raus?), versuche ichs auch in den nächsten zwei Schlägen bis es klappt. Wenns nicht klappt bzw. Samuel nicht weiß, dass es klappen kann und das Wesen nur den Save geschaft hat, bleibts bei einem Versuch.

Angriff / Schaden: 22/14 ; 19/9 ; 21/7; 19/10

Annatar
Immernoch ziemlich überrascht von dem Plötzlichen auftauchen des Wasserwesens schüttelt Annatar sich. Es musste sich wohl um eins dieser Elementare handeln, doch leider hatte er sein Studium anderen Problemen gewidmet, so dass er nichts über die Schwächen und Stärken des Gegners kannte. Mit schrecken sieht Annatar wie sein neuer Freund von den Wasserfäusten des Elementars fast zerquetscht wird, als auch schon die unsichtbare Gefährtin zu seiner Hilfe eilt und mittels der Magie eines wundersamen Gegenstandes seine Wunden zu schließen scheint. Da er selbst nicht weis, welche Angriffe am besten Wirken, die Wut des Wesens auf Samuel aber zeigt das seine Hiebe nicht ganz ohne erfolg zu sein scheinen, begibt sich Annatar zu Samuel. Aus seiner Hosentasche fischt der Bannwirker eine kleine Perle und konzentriert sich, wohl der Gefahr des Elementars bewusst, beim wirken eines Zaubers auf den ungepanzerten Samuel dem Wasserwesen keine Gelegenheit zu geben, einen Treffer bei ihm zu landen. Nach einer kurzen Berührung am Ende des Zaubers an Samuels Schulter nickt Annatar zufrieden und zwinkert der Pixi zu.

Move: Zu Samuel, möglichst weit weg vom Wasserelementar bleibend
Action: Magierrüstung dank Pearl of Power 1 auf Samuel, defensiv

Selirano Silberhand

  • Beiträge: 272
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #12 am: 17.10.2008, 16:31:43 »
Selirano wirft sich mutig dem Wesen entgegen um dafür Sorge zutrgen, dass weder der Mannschaft noch seinen Beglietern etwas geschieht. Mit einem Gebet auf den Lippen stürmt er vor: "Illmater gib mir die Kraft das Leid, welches diese Kreatur zuzufügen vermag zu vermindern und sie von dierser Welt zu verbannen auf dass sie nie mehr einem anderen Wesen schaden kann.

Je nach Entfernung zum Gegner ein einfacher Angriff oder ein Voller Angriff. Ich würfle einfach den Vollen, falls dies nicht möglich ist gilt nur das erste Ergebnis.
Angriffe: 29/5SP (Bestätigung 13/9SP) und 28/10 SP

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #13 am: 18.10.2008, 11:09:22 »
Die Auswirkungen auf des Wasserwesen bleiben jedoch ohne. Nur Samuel kann wieder etwas Wiederstand spüren und merkt auch, dass er seinem Gegner weh getan hat. Doch alle anderen Angriffe, auch der versuch den Solar Plexus zu treffen, bleiben ohne Erfolg. Einzigallein die Heilung ist das einzig Erwähnenswerte an Aktion der Helden

Spoiler (Anzeigen)
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

Ferros

  • Moderator
  • Beiträge: 3831
    • Profil anzeigen
B8 - Überaschende Hilfe
« Antwort #14 am: 18.10.2008, 11:10:57 »
Wieder Schlagen die Fäuste des Wesens im Schiff ein. Doch diesmal verteilt es seine beiden Angriffe auf die Helden gleichmäßig auf Selirano und Samuel.
Selirano: RK 26, 19 SP
Samuel: RK 17, 19 SP
Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.
- Erich Kästner

Kommentar vom SL: Stimmt! Muhahahahahahaha!

  • Drucken