• Drucken

Autor Thema: Dol Dorns Schlachtfeld  (Gelesen 9053 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« am: 10.12.2008, 14:47:41 »
Dol Dorn braucht Schwert, Blut und Kampfgeist! Mal schauen wieviel er davon bekommt...
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #1 am: 13.01.2009, 17:54:27 »
Blut auf den Straßen

Runde 1

Initiative:
SC
Gegner

Status



Beschreibung:

Spoiler (Anzeigen)


Bzw. siehe auch S. 328 der Pathfinder Beta. (Bitte nicht nur die Hervorhebung oben unter dem Hide-Tag beachten, sondern auch den Rest! Dies sind zwar die wichtigsten Dinge, aber der Rest sollte auch auf jeden Fall auch beachtet und gewusst werden!

Wie oben schon steht: In den meisten Fällen braucht ihr Perception um in totaler Finsternis eure Gegner zu bemerken bzw. deren Position!

Würfelt bitte eure ACs rechtzeitig! Wenn sie nach 24 h immer noch nicht gewürfelt sind und ich als Spielleiter mit meinen Gegnern dann dran, würfel ich sie auf jeden Fall selbst! Ihr solltet eure AC selbstständig in den Status eintragen mit der entsprechenden, momentanen Rundenzahl! Falls ihr dem nicht nachkommt, muss es wohl leider ich selbst machen, aber das sollte keinesfalls der Regelfall sein, sondern nach Möglichkeit solltet ihr euren Status eigenständig aktualisieren, was das angeht!
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Rahvin Traumwanderer

  • Beiträge: 761
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #2 am: 13.01.2009, 22:08:02 »
Runde: 1


"Habt ihr das gehört? Dort vorn wurde gerade jemand mit einem Schwert umgebracht!"
Während der Wandler sich weiter seinem Ziel näherte, sprach er leise zu seinen Gefährten.
"Dort vorne ist mindestens ein Gegner, nur sehen tue ich gerade nichts. Verflixte Dunkelheit!"

Vorsichtig ging der Wandler vor der Gruppe, welche ihm eindeutig zu viel Lärm machte, um sich auf den vor ihm liegenden Gegner zu konzentrieren. Ein tiefes Grollen entwich seiner Kehle, allzeit bereit seinen Gegner anzufallen und auseinander zu nehmen.


free: speak
standard: move 30 ft, straight

Valonidas

  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #3 am: 14.01.2009, 13:38:47 »
Da der Wandler in seiner Vorwärtsbewegung gerade dabei war, seine Ohren anzustrengen, verkniff sich Valonidas jeden Kommentar zu dessen Aussagen. Derbleiche Elf war sich sicher, dass Rahvin schon das Richtige gehört hatte. Also macht Valonidas der Druidin Zeichen, dass er sich hinter dem Wandler her bewegen würde. So sehr er sich auch anstrengte, er konnte absolut nichts in dieser Gasse ausmachen. Deshalb bewegte er sich etwa 2 Meter hinter den Scout der Gruppe um diesem mit gezogenen Waffen den Rücken zu stärken


Freie Aktion : Zeichen machen
Bewegungsaktion 1 : Waffen ziehen
Bewegungsaktion 2 : dem Wandler folgen

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #4 am: 14.01.2009, 17:29:34 »
Doch Valonidas' Zeichen erkennt Kirana bei der Dunkelheit nicht. Auf halbem Weg geht Valonidas dann zu Boden, als sie unglücklich in ihrer Blindheit über ein paar Häusertrümmer gestoplert ist.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #5 am: 14.01.2009, 18:32:07 »
Versucht derweil verzweifelt die Dunkelheit näher zu analysieren und Feinde zu orten.

Doch dies gelingt Ihr nicht.

Derweil spürt Rahvin urplötzlich einen stechenden Schmerz in seiner Seite. Eine Waffe hat sich unangenehm in seinen Körper gebohrt. Ein Feind muss wohl ganz in seiner Nähe sein.

Doch Valonidas trifft es deutlich härter. Die längliche Waffe bohrt sich mit ihrer Spitze voll in ihren Brustkorb, sehr nahe an der Herzgegend. Selbst der ziemlich robuste Körper des Aereni scheint deutlich durch diesen Angriff geschwächt worden zu sein und nach ihm auch ohnmächtig zusammenzubrechen.


Rahvin erhält 22 Schaden.

Valonidas erhält 64 Schaden und ist damit erst einmal Disabled. Bitte einen Zähigkeitswurf noch nachreichen!
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #6 am: 14.01.2009, 18:32:37 »
Blut auf den Straßen

Runde 2

Initiative:
SC
Gegner

Status



Beschreibung:

Spoiler (Anzeigen)


Bzw. siehe auch S. 328 der Pathfinder Beta. (Bitte nicht nur die Hervorhebung oben unter dem Hide-Tag beachten, sondern auch den Rest! Dies sind zwar die wichtigsten Dinge, aber der Rest sollte auch auf jeden Fall auch beachtet und gewusst werden!

Wie oben schon steht: In den meisten Fällen braucht ihr Perception um in totaler Finsternis eure Gegner zu bemerken bzw. deren Position!

Würfelt bitte eure ACs rechtzeitig! Wenn sie nach 24 h immer noch nicht gewürfelt sind und ich als Spielleiter mit meinen Gegnern dann dran, würfel ich sie auf jeden Fall selbst! Ihr solltet eure AC selbstständig in den Status eintragen mit der entsprechenden, momentanen Rundenzahl! Falls ihr dem nicht nachkommt, muss es wohl leider ich selbst machen, aber das sollte keinesfalls der Regelfall sein, sondern nach Möglichkeit solltet ihr euren Status eigenständig aktualisieren, was das angeht!
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Erik der Rote

  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #7 am: 14.01.2009, 20:36:30 »
Nach einem Moment der Stille und des lauschens, stimmt Erik einen leisen Singsang. Dem Magier kommen seltsame Silben über die Lippe und kurz darauf wird die Umgebung von einem hellen Licht erleuchtet.

Standart: Licht zaubern
Fireballs don’t have a non-lethal option...

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #8 am: 14.01.2009, 20:45:41 »
Doch die Hoffnung Eriks, dass ihm dieser Zauber auch tatsächlich Licht in der Dunkelheit bescheren wird, stellt sich als unrichtig heraus. Der schwarze Nebel, der mittlerweile die Umgebung fest in seinem Griff zu haben scheint, verhindert jegliche Ausbereitung von Licht.

Irgendeine unnatürliche Ursache muss hier wohl am Wirken sein.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Kirana

  • Beiträge: 72
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #9 am: 15.01.2009, 12:52:38 »
Kirana geht vorwärts bis dorthin wo Valonidas lag.vorsichtig da sie ihre gegner nicht unterschätzte neben ihr läuft ihr Katze die sorfort einen gegner in ihrer Nähe angreift wenn sie diesen sieht. Mit ein paar worten schickt sie ihre Heilende Kraft in den Elfen.
Leichte wunde Heilen

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #10 am: 15.01.2009, 14:49:26 »
Die Heilung Kiranas vermag Valonidas schlimmste Verwundungen zu heilen, doch nicht genug, damit sie wieder das Bewusstsein erlangt.

Derweil führt sein Instinkt und guter Geruchssinn Kizce auf die Fährte eines Feindes. Der Tiergefährte scheint etwas in der Dunkelheit anzugreifen und auch zu treffen, was die Vier nicht wahrnehmen können. Doch dem Wesen entfährt kein verräterischer Schmerzensschrei.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Rahvin Traumwanderer

  • Beiträge: 761
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #11 am: 15.01.2009, 16:12:44 »
Runde: 2


"Leute, was ist hier los?" Rahvin war sauer, dass seine magisch begabten Gefährten sich dieser Situation nicht annahmen, während der erste von ihnen zu Boden ging und er auch bereits verletzt war.
"Tut irgendetwas! Macht Licht an, oder zaubert diese Schwärze hier weg!"
Sein Tonfall war grimmig, wie immer im Kampf und auch diesen Kampf würde er kämpfen.


move action: 2 Felder vorwärts
standard action: attack

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #12 am: 15.01.2009, 16:34:27 »
Rahvin scheint mit seinem Kukri etwas getroffen zu haben. Doch der Widerstand, auf den seine Waffe traf und welchen er mit seinem Gehör wahrnahm, ließ ihn etwas zweifeln, dass er seinen Gegner allzu hart getroffen hat.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

Erik der Rote

  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #13 am: 15.01.2009, 23:46:12 »
"Ich habe es versucht! Ich kann nur einen Lichterzeugenden Zauber wirken und dieser ist spurlos verschwunden! Diese Dunkelheit ist nicht normal! Lasst uns verschwinden und uns unser Gebiet selbst aussuchen, wo wir kämpfen!" erwiedert Erik in erhöhter Tonlage.
Fireballs don’t have a non-lethal option...

The Shadow

  • Moderator
  • Beiträge: 2703
    • Profil anzeigen
Dol Dorns Schlachtfeld
« Antwort #14 am: 16.01.2009, 10:00:14 »
Derweil kämpft der Feind unerbitterlich weiter. Kizce, die mit ihren Pranken nach dem Gegner geschlagen hat, bekommt einen schmerzhaften Stich ab dafür. Eine große Fleischwunde bildet sich bei dem Tiergefährten Kiranas.

Auch Rahvin trifft es recht hart, auch wenn er sich noch recht gut auf den Beinen halten kann.


Rahvin bekommt 22 Schaden ab.
Kizce bekommt 12 Schaden ab.
"Wo Licht ist, da ist auch Schatten."
In the darkness of the night, we hear the whisper of the void.

  • Drucken