• Drucken

Autor Thema: [Würfeln] Tymoras Lächeln  (Gelesen 31675 mal)

Beschreibung:

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Egle

  • Beiträge: 327
    • Profil anzeigen
    • http://www.aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #555 am: 30.11.2009, 17:06:58 »
Einfach mal ein wenig History (mit Speak with Spirits) zu Sherrings Geschichte: 1d201d20+7 = (15) +7 Gesamt: 22
A good witch does not need to explain anything.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #556 am: 30.11.2009, 17:18:58 »
Jo, also das was er sagt wird zumindest so erzählt und überliefert :)

Egle

  • Beiträge: 327
    • Profil anzeigen
    • http://www.aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #557 am: 05.12.2009, 18:22:27 »
Perception (geheime, versteckte Eingänge im Fels und sowas): 1d201d20+13 = (9) +13 Gesamt: 22
A good witch does not need to explain anything.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #558 am: 09.12.2009, 15:16:45 »
Ich lege mal fest: Faralin verbeugt sich mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 auf 1d3

1d31d3 = (3) Gesamt: 3

Gannayev Cormaeril

  • Beiträge: 199
    • Profil anzeigen
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #559 am: 10.12.2009, 22:28:36 »
History wegen OOC:
1d201d20+9 = (13) +9 Gesamt: 22
Für Cormyr!

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #560 am: 10.12.2009, 22:45:54 »
Also folgendes allgemein ab DC20:

(teilweise auch Wiederholung von vorhergehenden History-Checks):

König Gareth Drachenbann hatte, relativ zum Ende seiner Zeit, ja Vaasa und Damara zu den vereinigten Blutsteinlanden geeint, die dann wie gesagt unter seinem Sohn gedeihen sollten. Vorher war Vaasa praktisch nicht besiedelt, und nur von Monstern verseucht, einzig eine Stadt - Palischuk - gab es, die auch eher von Orks und Halborks bewohnt wurde.
Das hat sich dann also um 135x-6x dr geändert durch Gareths verschiedene Taten (auf Anfrage mehr dazu, bin grad etwas in Eile).
Vaasa wurde bewohnbar gemacht, die Monster gesäubert.
Erste Siedler errichteten neue Städte, erste Fürsten und Verwalter wurden ernannt.
Also, die ganze Sache war noch relativ jung und frisch.
Dann kam die Spellplague.
Ziemlich zu Beginn der Pest, ging ein gewaltiger Komet nieder in Vaasa, der einige der neuen Siedlungen zerstört hat.
Zu dieser Zeit wurde dann Gareths Sohn ja [metainfo]von Knellict und der Zitadelle der Meuchelmörder[/metainfo] um die Ecke gebracht. Frostmantel wurde dann auf den Thron gesetzt - aber an Vaasa hatte er kein Interesse, so dass dort quasi einerseits durch den Mord, andererseits durch die Verwüstung des Kometen Anarchie ausbrach.

Die erste Gruppierung, die sich das Land unter den Nagel riss, waren dann die Hexenritter wie gesagt, aber sie verschlossen sich anfangs, so dass die Neuigkeiten darüber nur sehr langsam nach Außen drangen.
Was aber nach außen drang, und was letztlich Gannayev auch weiß, ist dass die "offizielle Regierung" dieser Hexenritter wohl das sogenannte Dunkeleisen-Konzil sei. Und, dass diese Hexenritter einer unbekannten Macht dienen.

Cormyr hat zwar nicht direkt etwas mit ihnen zu tun, schließlich ist es ja ein gutes Stück weit weg, aber durch die Hilfe, die Cormyr an Impiltur zum Wiederaufbau von dessen Regierung geleistet hat (eine eher "unwichtige" Sache für Cormyr, mehr Imagepflege als echte Freundschaft - im Rahmen dessen hat ja Gannayev auch seinen "Rehabillitationsauftrag" bekommen mit der Errichtung von neuen Befestigungen entlang der Impilturer Grenze - eben gegen die Hexenritter)

Nur mal zum Vergleich die Zeitleiste(DR)

Spellplague-------
Hexenritter reißen Macht an sich (ca. 1405)------
Erste Informationen über Hexenritter dringen nach außen(1440)----
Drachenbann-König ermordet / Yarin wird König / Herrschaft der Zitadelle beginnt / Pavel wird als Säugling nach Cormyr gebracht und dort versteckt(1450er)--
König Foril löst Azoun V ab / Cormyr nimmt zum zerschlagenen und regierungslosen Impiltur Kontakt auf, um eine neue Regierung zu erstellen (1460er)-----
Pavel Drachenbann kehrt von Cormyr nach Damara zurück und wird zum Anführer des bereits (mehr oder minder organisiert) gegründeten Widerstandes (1476)--

heute (1479)

So hoffe die infos waren jetzt nicht zu spärlich, muss nämlich jetzt leider erstmal off. Wenn noch Fragen sind, morgen mehr dazu :)
Demnächst fasse ich das alles auch mal in der "Großen Bibliothek" zusammen, was ja eher kleckerweise im OoC aufgetaucht ist in den letzten Monaten.

Natürlich gab es in der Zitadelle der Meuchelmörder auch interne Umwälzungen (so zum Beispiel den Tod von Timoshenko, damit die Aufdeckung des "Großvater Mythos" und der Wechsel der Schutzgottheit von Orcus zu Tyrannos. Aber das sollt ihr mal Ingame selbst herausfinden alles ;))
« Letzte Änderung: 10.12.2009, 22:53:25 von Morningstar »

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #561 am: 10.12.2009, 23:13:43 »
Warum nun Pavel und die Rebellen mit den Warlockknights zusammenarbeiten hat Sherring ja bereits angedeutet, und der König wird es IG auch noch gleich ausführlich erklären: Die Rebellen brauchen Manpower, die Hexenritter haben sie ;)

Siehe auch Sherrings Monolog-Posts dazu  ::)

Egle

  • Beiträge: 327
    • Profil anzeigen
    • http://www.aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #562 am: 11.12.2009, 01:04:00 »
History (mit Geister fragen): 1d201d20+7 = (5) +7 Gesamt: 12
Streetwise (mit Geister fragen): 1d201d20+8 = (6) +8 Gesamt: 14
A good witch does not need to explain anything.

Egle

  • Beiträge: 327
    • Profil anzeigen
    • http://www.aeringa-jordsdottir.deviantart.com
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #563 am: 11.12.2009, 01:04:22 »
Okay, die Geister haben keine Ahnung ::)
A good witch does not need to explain anything.

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #564 am: 11.12.2009, 19:45:55 »
Die habe halt auch mal Mittagspause ;)

So, ich poste euch dann im Laufe des Abends weiter. Nach den nächsten 2 Seiten ;)

Morningstar

  • Moderator
  • Beiträge: 5070
    • Profil anzeigen
[Würfeln] Tymoras Lächeln
« Antwort #565 am: 29.12.2009, 23:25:54 »
1d201d20 = (10) Gesamt: 10

  • Drucken